11 Erstaunliche Rhabarber Vorteile, Bio-Fakten

Rhabarber ist ein Gemüse, das hilft beim abnehmen, verbessert die Verdauung und die Gesundheit der Haut, verhindert Alzheimer, & Krebs, u. regt den Stoffwechsel an. Rhabarber fördert auch das Knochenwachstum.
Rhabarber Ernährung

Die gesundheitlichen Vorteile von Rhabarber gehören die Fähigkeit, den Gewichtsverlust zu fördern, Verdauung zu verbessern, Alzheimer-Krankheit zu verhindern, stimulieren das Knochenwachstum, zu vermeiden, neuronalen Schäden, steigern die Gesundheit der Haut zu verhindern, Krebs, optimieren den Stoffwechsel, verbessern die Durchblutung und schützen gegen verschiedene Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Was ist Rhabarber?

Rhabarber ist ein einmalige aussehende pflanze mit einer sehr interessanten Geschichte und es gehört zu den Polygonaceae-Familie von Pflanzen. Wissenschaftlich, es ist eine staude mit Blättern wächst aus der Spitze von einem dicken Rhizom.

Obwohl gemeinhin als Gemüse, in Amerika, ist es als eine Frucht, da es hauptsächlich als eine Frucht in der kulinarischen Praktiken. Die Blatt-Stiele sind tatsächlich die am häufigsten verwendeten Teile von Rhabarber, manchmal als dessert oder als Zutat in süßen Gerichten.

Es ist das ganze Jahr über angebaut in anderen teilen der Welt, so ist es weit verbreitet in fast jeder jahreszeit. Es kann in Gewächshäusern angebaut, was im “Treibhaus” – Rhabarber, der ist süßer und tiefer in der Farbe rot, während der traditionellen Rhabarber angebaut wird außerhalb.

Was bedeutet Rhabarber Schmeckt?

Der Geschmack von Rhabarber ist etwas ähnlich wie die grünen äpfel, die sagen, es ist Herb. In der Regel Menschen Zucker hinzufügen, damit es süßer und dann Backen oder Kochen.

Es ist auch oft gekoppelt mit Erdbeeren, weil der schöne paar Herb und süß, dass Sie machen. Einige Leute haben auch oft vergleichen Sie den Geschmack von Rhabarber mit Sellerie.

Ist Rhabarber Giftig?

Interessanterweise, die Stiele sind nur die Dinge gegessen, von dieser pflanze, denn die dreieckigen Blätter sind extrem hoch in Oxalsäure, die kann zu schweren Erkrankungen des Menschen, was in der gemeinsamen überzeugung, dass Rhabarber giftig ist. Wenn die Anlage in der extremen Kälte, die gefährliche Säure kann migrieren, in den Stiel, so sicher sein, zu speichern Rhabarber in einem warmen oder gemäßigten Raum, genau wie das Klima, die er normalerweise wächst.

Nährwert von Rhabarber

Einer der wichtigsten Gründe, warum Menschen kultivieren und Essen Rhabarber ist für seine erstaunlichen Nährwert. Rhabarber ist vollgepackt mit Mineralstoffen, Vitaminen, organischen verbindungen und anderen Nährstoffen, die machen es ideal für das halten unseren Körper gesund. Einige dieser wertvollen Komponenten sind Ballaststoffe, Eiweiß, vitamin C, vitamin K, Vitamine des B-Komplexes, calcium, Kalium, Mangan und magnesium. In Bezug auf organische verbindungen, Rhabarber ist eine reiche Quelle von polyphenolischen Flavonoide wie beta-Carotin, lutein, und zeaxanthin.

Gesundheitliche Vorteile von Rhabarber

Mal sehen, wie die Nährstoffe summieren sich zu der langen Liste der gesundheitlichen Vorteile, Rhabarber geben kann!

Gewicht-Verlust

Rhabarber ist ein Gemüse mit wenig Kalorien und es wird oft empfohlen für Menschen, die kämpfen, um Gewicht zu verlieren, aber immer noch wollen, um gesund zu bleiben. 100 Gramm Rhabarber enthält nur 21 Kalorien, so fühlen sich frei, zu laden, bis auf den Rhabarber ohne Verpackung auf jedes Pfund. Die Auswirkungen der verschiedenen organischen verbindungen in Rhabarber auf den Stoffwechsel des Körpers, können auch drastisch erhöhen die rate, mit der der Körper verbrennt Fett und hilft, Gewicht zu verlieren in einer anderen Weise!

Behandelt Herz-Kreislauferkrankungen

Rhabarber ist äußerst gering in Fett und Cholesterin und stellt keine Bedrohung für Herz-Kreislauf-Gesundheit. Es kann tatsächlich erhöhen das Niveau des guten Cholesterins durch die Anwesenheit von Ballaststoffen, von dem bekannt ist, kratzen Sie überschüssiges Cholesterin aus den Wänden der Blutgefäße und Arterien. Außerdem, die beeindruckende Menge von Antioxidantien in Rhabarber sicherzustellen, dass freie Radikale verursachen keine Herzkrankheiten und eine Vielzahl von anderen gefährlichen gesundheitlichen Bedingungen.

Aids in der Verdauung

Unser Verdauungssystem spielt eine große Rolle in unserer Allgemeinen Gesundheit, so ist es wichtig zu halten das Verdauungssystem gesund und geregelt. Der hohe Anteil an Ballaststoffe gefunden in Rhabarber garantieren eine gesunde Verdauung von Sammelproben den Stuhl und machen Sie sicher, dass die Darm-Bewegungen sind glatt und regelmäßig. Rhabarber hat traditionell verwendet worden, wie ein Heilmittel für Verstopfung, aber es wurde erst vor kurzem entdeckt, warum er so eine starke Wirkung. Durch Lockerung Verstopfung und anderen Verdauungsproblemen, können Sie verhindern, dass eine Breite Palette von mehr schwere Magen-Darm-Erkrankungen, einschließlich Blähungen, Krämpfe und sogar Darmkrebs.

Verhindert Alzheimer

Das prominenteste vitamin in Rhabarber ist eigentlich vitamin K, das spielt eine sehr bedeutende Rolle im Gehirn und neuronale Gesundheit. Es kann verhindern, dass die oxidation von Zellen des Gehirns und stimulieren kognitive Aktivität, die dabei hilft, verzögern oder verhindern sogar den Ausbruch der Alzheimer-Krankheit.

Verbessert Die Gesundheit Der Knochen

Zusammen mit seiner Schutzfunktion für das Gehirn aus neuronalen degeneration, vitamin K fördert auch die osteotropic Aktivität, was bedeutet, dass es stimuliert die Knochen-Wachstum und Reparatur. Kombiniert mit der reichen Menge an Kalzium und anderen Mineralien gefunden in Rhabarber, das Gemüse als ganzes ist ein wichtiger Akteur in den Knochen-Schutz.

Verhindert Krebs

Antioxidantien wurden umfassend untersucht und in den letzten Jahren aufgrund Ihrer Fähigkeit, freie Radikale zu neutralisieren ganzen Körper. Freie Radikale sind Nebenprodukte des Zellstoffwechsels, die verursachen können, gesunde Zellen zu mutieren oder sterben, was Häufig zu Krebs oder anderen chronischen Krankheiten. Rhabarber ist eine gute Quelle von beta-Carotin und andere phenolische verbindungen wie lutein und zeaxanthin, die sich in einer ähnlichen Weise zu vitamin A schützt die Haut und Augen vor der Wirkung von freien radikalen. Eine anständige Menge an Antioxidantien in Ihrer Ernährung kann helfen, zu vermeiden, vorzeitige Hautalterung, grauem Star, Makula-degeneration, und Falten. Darüber hinaus werden diese polyphenolischen verbindungen wurden verbunden, um zu verhindern, oral-und Lungenkrebs, wie gut!

Verbessert Die Durchblutung

Die Spuren von Kupfer und Eisen gefunden, in der Rhabarber genug sind, zu stimulieren die Produktion von neuen roten Blutkörperchen, die Erhöhung der Gesamt-erythrozytenzahl im Körper als auch die Sauerstoffzufuhr zu lebenswichtigen Bereichen des Körpers, verbessern dadurch Ihre Funktion und Förderung des gesamten Stoffwechsel des Körpers.

Behandelt Diabetes

Die Anwesenheit einer Substanz namens rhaponticin in Rhabarber verbessert den Blutzuckerspiegel in Menschen und hilft dadurch verhindern, dass der Zustand von diabetes.

Weitere Vorteile

Verbessert Die Sehfähigkeit

Rhabarber enthält vitamin C und lutein, das sind verbindungen, die sehr vorteilhaft für eine gute vision.

Behandelt Perimenopause Symptome

Diese erstaunliche pflanze kann auch helfen, die mit der perimenopause Symptome durch eine Verringerung der vorkommen von Hitzewallungen, durch die Anwesenheit von Phytoöstrogenen.

Hautpflege

Rhabarber ist Reich an vitamin A, ein Antioxidans, hilft, bekämpfen freie Radikale und verzögert dadurch die Zeichen des Alterns, einschließlich Falten und feine Linien. Es fungiert auch als eine antimykotische und anti-bakterieller Erreger und verhindert, dass Infektionen der Haut und Akne.

Wie bewahren Sie Rhabarber?

Bevor Sie speichern Sie Ihre Rhabarber, die Sie benötigen, um sicherzustellen, seine Stiele sind knackig und haben eine rötliche Tönung zu Ihnen. Stellen Sie sicher, dass die Blätter befestigt sind, und nicht ermatten, um sicherzustellen, dass es noch frisch ist. Sobald Sie gekauft haben, Rhabarber, das ist, wie sollten Sie es speichern.

Frisch

  • Schritt 1: Schneiden Sie die Blätter.
  • Schritt 2: Schneiden Sie die Unvollkommenheiten.
  • Schritt 3: Waschen und trocknen der pflanze.
  • Schritt 4: Wickeln Sie es in ein Papier Handtuch oder Folie und in den Kühlschrank!

Wie man Rhabarber Einfrieren?

  • Schritt 1: schneidet die Blätter.
  • Schritt 2: befreien Sie sich von all den Unvollkommenheiten, die in der pflanze.
  • Schritt 3: Waschen Sie richtig und dann trocknen der pflanze.
  • Schritt 4: Hacken, Rhabarber in kleine und sogar Stücke.
  • Schritt 5: Setzen Sie Sie in einen Gefrierbeutel und leeren Sie es alle Luft.
  • Schritt 6: Legen Sie es in den Gefrierschrank und verwenden Sie es das ganze Jahr über.

Hinweis: Stellen Sie sicher, Auftauen und abtropfen lassen, die gefrorenen Rhabarber, bevor Sie es.

Rhabarber Verwendet

Rhabarber erschien zuerst im Vereinigten Königreich etwa vor 400 Jahren, und wird seitdem hoch geschätzt für seine einzigartige Aroma und süßen Geschmack auf der ganzen Welt. Es ist in verschiedenen Gerichten verwendet und Rezepte, darunter die folgenden:

  • Erdbeer-Rhabarber-Torte
  • Kuchen
  • Säfte
  • Rhabarber-sauce
  • Marmeladen
  • Obst-Wein-oder Sima
  • Kompott

Rhabarber ist auch für medizinische Zwecke in der traditionellen chinesischen und mittelalterlichen arabischen und europäischen Medizin. Die Wurzeln dieser pflanze wurden als Abführmittel verwendet seit tausenden von Jahren.

Wort der Vorsicht: Aufgrund der potenten Natur von Rhabarber, sollten Sie es vermeiden, wenn Sie eine bereits bestehende Nierenerkrankung oder bestimmte Magen-Darm-Bedingungen, wie Sie können machen Sie schlechter. Auch darauf achten, dass Kinder oder Haustiere nicht Essen und die Rhabarber-Blätter. Es wurden einige Fälle von Tod durch die giftigen Niveaus der Oxalsäure in den Blättern enthaltenen. Andere als die, Rhabarber ist eine wohlschmeckende und gesunde Lebensmittel für Sie und Ihre Familie zu genießen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *