11 Schnelle Gesunde Post-Workout-Snacks, Paleo, Gesund, Einfach,

Auf der Suche nach einfachen, gesunden, post-workout-snacks? Entdecken Sie, wie Sie erstellen die besten snacks, die Ihnen helfen, erholen und natürlich ernähren Ihren Körper.
post-workout-snack

Die Erforschung der post-workout Ernährung in der Regel lässt Sie mit einer außergewöhnlich langen Liste von Pulvern, Pillen, gels und andere geheimnisvolle “must-have” – Produkte.

Leider, viele dieser Produkte sind nicht nur unnötig, sondern auch unnatürlich. Seit tausenden von Jahren haben die Menschen trainiert (ob diese übung war die Ernte Nahrung oder Jagd) und verbraucht echte Essen danach. Sie nicht brauchen eine Aminosäure-Ergänzung, um Muskeln aufzubauen und zu erholen. Sie brauchte einfach real, ganze Lebensmittel.

Glücklicherweise können wir imitieren unsere Vorfahren ” post-workout Ernährung und gedeihen, ohne die Notwendigkeit für teure Produkte.

Leiden unter einem Wunden Hals, Rücken und Schultern? Unser guide Mobilität, Schmerzen zu lindern und Schmerzen.
Holen Sie sich Die KOSTENLOSE Mobilität Leitfaden Für Fixieren Sie Ihre Schmerzen Heute!

Halten Sie zu Lesen um eine Idee zu bekommen, wie die besten post-workout-snacks, die Ihnen helfen, erholen und natürlich ernähren Ihren Körper.

Brauchen Sie Wirklich Ein Post-Workout-Snack?

Bevor wir in die post-workout Ernährung-Grundlagen, die erste Frage zu Fragen ist, ob oder nicht Sie wirklich brauchen, einen post-workout-snack. Die Antwort kommt wirklich auf die persönlichen Vorlieben, Ihren Stoffwechsel und welche Art von Training du machst.

Zum Beispiel, wenn Sie tun eine leichtere übungen wie yoga, pilates oder zu Fuß, für weniger als 45 Minuten, die Chancen sind Sie werden just fine, ohne ein post-workout-snack. Nun, wenn Sie tun, HIIT-Training, Intensive cardio, intensives Gewichtheben, oder CrossFit, Ihre Muskeln werden wahrscheinlich drängen Sie, um zu tanken.

Sie können auch einfach gehen, wie fühlen Sie sich an einem bestimmten Tag. Wenn Sie irgendwelche der folgenden Symptome unten, möchten Sie vielleicht zu prüfen, hinzufügen von mehr Kraftstoff zu dem Feuer in der form eines post-workout-Biss:

  • Ihr Training hat Sie verlassen Gefühl mehr schmerzende und müde als üblich.
  • Ihre Leistung wird nachlassen.
  • Ihr fühlen sich geistig nebligen oder abgelenkt.
  • Sie verlieren zu viel Gewicht.

So Müssen Sie Einen Post-Workout-Mahlzeit?

Also, Sie haben beschlossen, dass Sie sich am wohlsten fühlen, wenn Sie geben Sie Ihrem Körper einige zusätzliche snack-Liebe-post-workout. Super!!! Aber die Frage bleibt: Was genau isst du und wie viel?

Um zu beginnen, Ihre post-workout Mahlzeit sollte aus den drei Makronährstoffe: Proteine, Kohlenhydrate und etwas Fett. Lesen Sie weiter und entdecken Sie, warum und wie viel von jedem sollten Sie immer.

Kohlenhydrate

Während einige Paleo-Diät zu begrenzen Ihre Aufnahme von high-carb-Lebensmittel (wenn Sie auf eine Ketogene Ernährung, zum Beispiel), ist es wichtig zu wissen, dass das Essen Paleo nicht (und sollte nicht, es sei denn, für einen bestimmten Zustand oder Grund) gleich Essen, keine Kohlenhydrate.

Dies gilt insbesondere, wenn Sie regelmäßig drückt durch hartes Training und sich selbst zu finden Gefühl lethargisch und heruntergekommen oft anstelle von Energie und gewinnen an Stärke.

Dies ist wahrscheinlich passiert, weil, wenn Sie trainieren, Ihr Körper verbrennt durch Ihre kohlenhydratspeicher Recht schnell. Diese Läden sind das, was Brennstoffe Ihre Muskeln während der anstrengenden Aktivität wie sprinten und schwere Gewichtheben, und nicht tanken zu lange kann ein Rezept für Schmerzen und burnout.

Nicht zu erwähnen, tut hartes Training die ganze Woche lang wird Ihr Körper verlangen nach mehr Kalorien und Mineralien, sich selbst zu reparieren – Natürliche Kohlenhydrat-Quellen wie Süßkartoffeln, die Reich sind an beide.

Welche Arten von Kohlenhydrate sind am Besten?

Wenn man bedenkt, post-workout-carbs, versuchen zu denken, “so natürlich wie möglich.” Wir reden Süßkartoffeln, Kochbananen, taro-Wurzel, Bananen, butternut und acorn-Kürbisse, etc… Bleiben Sie Weg von rehydratisieren “gel” – Pakete und andere künstliche Ergänzungen, die Versprechen, tanken Sie Ihre Muskeln mit Energie, da diese meist sehr viel Zucker und enthalten künstliche Farbstoffe und Chemikalien.

Auch versuchen Sie, und vermeiden Sie Obst als post-workout-carb-Quelle. Die Kohlenhydrate im Obst sind meist fructose, die ist schnell zerlegt durch die Leber statt pendelte, um Ihre Muskeln zu (1).

Protein

Protein neigt dazu, in der Mitte der Bühne, wenn Sie hören, über post-workout-nutrition. Dies ist, weil die Aminosäuren in der protein – vor allem die verzweigtkettigen Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin – sind von entscheidender Bedeutung für Muskel-Synthese und-Reparatur (2). Diese werden als “essentiell”, weil Sie nicht durch Ihren Körper und muss von einer externen Quelle.

Welche Art von Protein ist am Besten?

Es ist nicht zu leugnen, die meisten von uns Leben in einem geschäftigen lebensstil. Weil dieses, bekommen Ihre post-workout-protein, indem Sie eine bequeme und tragbare shake oder bar klingt wie eine fantastische Idee.

Leider, protein-Pulver sind weit davon entfernt, “echte Nahrungsmittel”, das ist, was die Paleo-Diät ist alles über (und das, was Ihr Körper zieht). Durch Aufkleben auf die gesamte protein-Quellen, wie Fleisch, Fisch, und sogar Nüsse und Samen vermeiden Sie isolierte Eiweiß-verbindungen, wie Molke oder Kasein, das kann hart auf Ihr Verdauungssystem. Zusätzlich, Sie vermeiden auch, dass viele der Zusatzstoffe, Farbstoffe, Zucker und künstlichen Zucker in vielen protein-Pulvern.

Dies ist wichtig, weil das Letzte, was Sie tun möchten ist, überschwemmen Sie Ihren Körper mit weniger-als-optimale Kraftstoff -, post-workout und beschränken Sie Ihre Fortschritte, vor allem, wenn Sie haben so viel Mühe in Ihr Training zu beginnen.

Gesunde Fette sind ein äußerst wichtiger Teil Ihrer regelmäßigen Diät, aber nicht so viel, wenn es um Ihren post-workout-snack. Dies ist, weil die Fette verzögern die Magenentleerung, oder in anderen Worten, verlangsamen die Verdauung von Kohlenhydraten (3). Während das ist großartig für das helfen Sie fühlen sich voller länger, es beeinflusst auch Ihre Fähigkeit zu absorbieren post-workout-Kohlenhydraten und Aminosäuren schnell, das ist der Punkt, von dem snack. Weil dieses, zu begrenzen versuchen, Sie in Ihrem post-workout-snack.

Wann Sollten Sie Essen Eine Post-Workout-Snack?

Im Allgemeinen, Sie konsumieren wollen Ihrem post-workout-snack innerhalb von 15 bis 30 Minuten nach Ihrem Training. Dies ist, was als die optimale Zeit, um shuttle-Nährstoffe zurück in Ihre Muskeln, um das Wachstum zu fördern und eine optimale Leistung.

Post-Workout-Snack-Ideen

Jetzt haben Sie eine Allgemeine Vorstellung von dem, was Ihren post-workout-snack sollte bestehen, überprüfen Sie heraus einige einfache Ideen für jeden Tag unten. Die große Sache über diese snack-Ideen ist, dass Sie sind entweder tragbar auf Ihre eigenen, oder kann einfach sein, vorbereitet im Voraus, und trug Sie zur Arbeit oder Schule.

11 Beste Post-Workout-Snacks

  • 1 Tasse Süßkartoffel-chips + 4 oz gras-fed-beef jerky
  • 1 Tasse geröstete Karotten + 4 Unzen gebackenen wild Gefangenen Lachs
  • 1 Tasse geröstete Kochbananen + 1 kann von in freier Wildbahn Gefangenen Sardinen
  • 1 Tasse geröstete butternut squash + 4 oz Weide-ausgelöst Hähnchenbrust
  • 1 Tasse pürierte Pastinaken + 4 oz Weide-ausgelöst, Putenbrust
  • 1 geröstete Süßkartoffel + 2 Rührei
  • 1 Tasse Kochbananen-chips + 3 oz venison jerky
  • 1 Tasse geschnittene Karotten + 4 oz wild-Gefangenen weißen Fisch
  • 1 Tasse gebacken yucca + 2 oz gras gefüttert jerky
  • ½ Gebratene Süßkartoffel + 4 oz Weide-ausgelöst Hähnchenbrust
  • 1 Banane + 2 hart gekochte Eier

Tipp: Algen, wie Seetang, nori, sind Reich an Elektrolyten Mineralstoffen. Versuchen Sie, hinzufügen von Algen snacks (Sie finden Sie in Ihrem örtlichen Gesundheits-Lebensmittel-Shop) zu einer der oben genannten snack-Ideen, oder versuchen Sie es mit kelp-Flocken anstelle von Salz.

Don ‘ T Overthink It

Wie Sie sehen können aus die Liste der snacks vor, Ihr Ziel sollte sein, die Einfachheit. Nach ständig umgeben von Werbung ergänzen und post-workout-Formulierungen, die Versprechen, die “ultimative” Wiederherstellung und Ergebnisse, kann es erfrischend zu zurückkehren, um zu Essen gesamten Lebensmittel, die in Ihrem ursprünglichen Zustand für uns vorgesehen hat.

Also, nehmen Sie einen tiefen Atemzug, schnappen Sie sich einen Bissen von Natur und Erholung bis zum nächsten Training.

Megan Patiry

Megan ist ein neugieriges Ernährungs-und wellness-Schriftsteller beherbergen eine redaktionelle Liebesaffäre mit dem dekadenten und nahrhaft. Sie ist eine engagierte Forscher in allen Bereichen der Vorfahren der Gesundheit, ein zertifizierter Spezialist für fitness, Ernährung, personal trainer und professionelle Mandelmilch-latte-Süchtigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *