5 Gründe, die Sie fühlen sich so müde

Haben Sie jemals das Gefühl, extrem müde und war nicht in der Lage zu lokalisieren, warum? Wir haben zusammen die häufigsten Erklärungen für die Müdigkeit und Erschöpfung.
warum bin ich so müde die ganze Zeit

Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention (CDC), rund 15,3 Prozent der Frauen und 10,1% der Männer regelmäßig fühlen sich sehr müde oder erschöpft in den Vereinigten Staaten.

Müdigkeit kann dazu führen, eine Reihe von Problemen. Zum Beispiel, um 1 von 25 Erwachsenen-Fahrer berichten das einschlafen am Steuer jeden Monat.

Rund 72.000 Abstürze und 44.000 Verletzte jedes Jahr, sind das Ergebnis von schläfrig fahren, und das ist nicht zu schweigen von den schätzungsweise 6,000 tödliche Abstürze durch übermüdete Fahrer.

Jeder fühlt sich müde an einem gewissen Punkt in Ihrem Leben — sei es aufgrund einer langen Nacht, bleiben bis zu sehen Sie Ihre Lieblings-TV-show, oder putting in einige extra Stunden bei der Arbeit.

Oft, Sie können Ihre finger auf den Grund, warum Sie sind nicht in Bestform, aber was ist mit jenen Zeiten, wenn Sie nicht feststellen kann, die Ursache Ihrer Müdigkeit? Was macht Sie fühlen sich müde dann?

Medizinische Nachrichten Heute recherchiert die möglichen Erklärungen dafür, warum Sie könnte das Gefühl sein, so ausgelaugt und die Schritte, die Sie ergreifen können, um das Gefühl wieder erregt.

1. Mangel an Schlaf

Ein Mangel an Schlaf kann scheinen ein offensichtlicher Grund für das Gefühl müde, noch 1 in 3 Erwachsenen in den USA sind durchweg nicht genug davon.

Menschen im Alter zwischen 18 und 60 Jahren müssen 7 oder mehr Stunden Schlaf jeden Tag, um zu fördern eine optimale Gesundheit, nach Der American Academy of Sleep Medicine und die Sleep Research Society.

Immer unter der empfohlenen Stunden Schlaf jede Nacht ist nicht nur verbunden mit Müdigkeit, verminderter Leistung, und eine erhöhte Unfallgefahr, aber es hat auch negative gesundheitliche Ergebnisse.

Wenn Sie kämpfen, um fit in 7 Stunden zu schlafen, sind hier einige Tipps, die Ihnen helfen, eine volle Dosis von dringend benötigten Schlaf:

Eine konsistente Schlaf-routine. Versuchen Sie, zu Bett gehen zur gleichen Zeit jeden Abend und aufstehen zur gleichen Zeit jeden morgen — auch am Wochenende.

Vermeiden Nickerchen. Wir brauchen eine bestimmte Menge Schlaf, die innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden und nicht mehr als das. Nickerchen reduziert die Menge an Schlaf, die wir benötigen folgende Nacht, die möglicherweise dazu führen, Schwierigkeiten beim einschlafen und fragmentierten Schlaf.

Limit-Zeit wach im Bett zu 5-10 Minuten. Wenn Sie feststellen, dass Sie wach im Bett zu liegen, sich sorgen oder mit Ihren Gedanken rasten, Holen Sie sich aus dem Bett und im Dunkeln sitzen, bis Sie das Gefühl schläfrig, dann wieder ins Bett zu gehen.

Sicherstellen, dass Ihr Schlafzimmer ruhig, dunkel und angenehm temperiert. Jedes Licht, das in Ihrem Zimmer könnte Ihren Schlaf stören. Sicherzustellen, dass Ihr Raum ist dunkel und das Licht emittiert von digitalen Geräten ist, aus den Augen. Kühlere Raumtemperaturen sind als besser zu fördern den Schlaf als wärmere Temperaturen.

Begrenzen Sie koffeinhaltige Getränke. Versuchen Sie nicht, konsumieren Sie koffeinhaltige Getränke nach Mittag. Die stimulierende Wirkung von Koffein kann für viele Stunden nach der Einnahme, und verursachen Probleme mit der Initiierung schlafen.

Vermeiden von Tabak und Alkohol vor dem Schlafengehen. Das Rauchen von Zigaretten und das trinken von Alkohol vor dem Schlafengehen zu verursachen, fragmentierten Schlaf.

Wenn Sie üben alle die Schlafgewohnheiten oben aufgeführten und noch aufwachen müde, es könnte eine gute Idee sein, Kontaktieren Sie Ihren Arzt und besprechen, ob Sie eine Schlaf-bezogene medizinische problem, wie Schlaflosigkeit, obstruktive Schlafapnoe oder restless-legs-Syndrom.

2. Schlechte Ernährung

Der einfachste Weg, zu verbannen Müdigkeit ist, um Anpassungen vornehmen, um Ihre Ernährung. Essen eine gesunde und ausgewogene Ernährung kann die Welt der Unterschied, wie Sie fühlen.

Um Ihre Gesundheit zu verbessern und erhalten Sie alle Nährstoffe, die Sie brauchen — ebenso wie die Müdigkeit — es ist wichtig zu wählen, der eine gesunde Mischung von Lebensmitteln aus den fünf Gruppen von Lebensmitteln: Obst, Gemüse, Getreide, Eiweiß und Milchprodukte.

Sie können schalten Sie Ihren Stil zu Essen heute, durch die Umsetzung einige dieser kleinen änderungen:

  • Essen die richtige Menge an Kalorien für Ihr Geschlecht, Alter, Gewicht und Aktivität. Essen entweder zu viel oder zu wenig machen kann Sie fühlen sich träge.
  • Füllen Sie die Hälfte Ihrer Platte mit Obst und Gemüse. Werden sicher, um den Fokus auf das Essen ganze Früchte und eine Auswahl an Gemüse.
  • Sorgen Vollkornprodukte machen bis die Hälfte der Körner, die Sie verbrauchen. Beispiele von ganzen Körnern gehören brauner Reis, Haferflocken, ganze Maisgrieß, bulgur und Vollkornmehl.
  • Shift, low-Fett und fettfreie Milchprodukte zu helfen, beschränken Sie Ihre Kalorien aus gesättigten Fetten.
  • Variieren Sie Ihre protein-routine. Versuchen Sie zu wählen, mageres Geflügel und Fleisch, begrenzen Sie verarbeitete Fleisch, wählen Sie ungesalzene Nüsse und Samen, und wählen Sie einige omega-3-reichen Fisch und Meeresfrüchte.
  • Reduzieren auf Zucker. Zucker kann eine schnelle Ansturm von Energie, aber es vergeht schnell und vielleicht fühlen Sie sich mehr müde. Vermeiden Sie Lebensmittel und Getränke, die viel Zucker.
  • Nie überspringen Frühstück. Regelmäßig überspringen Frühstück kann dazu führen, Sie verpassen wichtige Nährstoffe und die Energie, die Sie brauchen, um kick-start in den Tag.
  • Essen in regelmäßigen Abständen. Erhalten Ihre Energie durch den Verzehr von drei Mahlzeiten pro Tag und die Begrenzung ungesund snacks.
  • Trinken Sie genug Wasser. Trinkwasser kann helfen, zu verhindern Austrocknung, was zu Müdigkeit führt, nicht klar denken, Veränderungen in der Stimmung, überhitzung und Verstopfung.

3. Sitzende Lebensweise

Wenn Müdigkeit in setzt, auf der couch sitzen und entspannen könnte zu sein scheinen die einzige Antwort. Aber das aufstehen und bewegen, ist vielleicht die beste Sache, die Sie tun können, um neue Energie zu tanken und zu beseitigen Müdigkeit.

Forschung von der University of Georgia (UGA) in Athens entdeckt, dass im Vergleich mit ruhig sitzen, eine einzelne Anfall von moderater Intensität übung eine Dauer von mindestens 20 Minuten geholfen, Energie zu fördern.

Eine frühere Studie von UGA auch festgestellt, dass, wenn sitzende Personen eine übung abgeschlossen, die regelmäßig Programmieren, Ihre Müdigkeit verbessert, verglichen mit denjenigen, die nicht.

Das US Department of Health and Human Services, Leitlinien für Körperliche Aktivität für die Amerikaner schlagen vor, dass alle Erwachsenen müssen 2 Stunden und 30 Minuten moderate Intensität übung pro Woche und Muskel-Stärkung der Aktivitäten, die arbeiten alle großen Muskelgruppen auf 2 oder mehr Tage pro Woche.

Dies kann zu sein scheinen eine Menge Zeit damit verbracht, zu trainieren, aber Sie können es sich Ihre Aktivität über die Woche und, insgesamt, es ist nur die Menge von Zeit, die Sie sonst verbringen beobachten ein Film.

Wenn Sie nicht für eine Weile ausgeübt, beginnen langsam. Beginnen Sie mit ein flotter 10-minütigen Spaziergang jeden Tag und bauen bis zu Fuß schnell für 30 Minuten an 5 Tagen pro Woche.

Zügiges gehen, Wasser-Aerobic, Fahrrad fahren, tennis spielen und sogar schob einen Rasenmäher-alle können gezählt und Ihre Zeit damit verbracht, moderate Intensität übung.

4. Übermäßiger stress

Viele Situationen können stress verursachen. Arbeit, finanzielle Probleme, Beziehungsprobleme, wichtigen Ereignissen im Leben und Umbrüche wie Umzug, Arbeitslosigkeit und Todesfall — die Liste der potenziellen Stressoren ist nie-endend.

Ein wenig stress kann gesund sein und kann sogar machen uns wacher und können besser in Aufgaben wie interviews, aber stress ist nur eine positive Sache, wenn es nur von kurzer Dauer.

Übermäßige, lang anhaltender stress kann zu körperlichen und emotionalen Erschöpfung und zu Krankheit führen.

Stress macht Ihren Körper erzeugen mehr der “Kampf-oder-Flucht” Chemikalien, die entworfen sind, bereiten Sie Ihren Körper für den Notfall.

In Situationen, wie Sie in einer Büroumgebung, wo Sie nicht weglaufen oder kämpfen, die Chemikalien, die Ihr Körper produziert, um Sie zu schützen, können nicht aufgebraucht werden und im Laufe der Zeit kann Ihre Gesundheit schädigen.

Wenn die Belastungen, die Sie konfrontiert sind, so dass Sie fühlen sich übermüdet oder geben Sie Kopfschmerzen, Migräne oder Verspannungen, nicht ignorieren Sie diese Signale. Nehmen Sie einige Zeit aus, bis Sie fühlen sich ruhiger, oder versuchen einige dieser Tipps.

  • Identifizieren Sie die Quelle von stress. Bis Sie erkennen können, was die Ursache für das anlegen und pflegen von stress, Sie werden nicht in der Lage zu kontrollieren Ihren stress.
  • Halten Sie ein stress-journal , Muster zu erkennen und gemeinsame Themen.
  • Lernen Sie Nein zu sagen. Nehmen Sie nie zu viel — achten Sie auf Ihre Grenzen und bleiben Sie dabei.
  • Vermeiden Sie diejenigen, die Sie stress. Wenn es jemanden in deinem Leben, verursachen Sie eine erhebliche Menge von stress, versuchen Sie verbringen weniger Zeit in Ihrem Unternehmen.
  • Kommunizieren Sie Ihre Bedenken. Lernen Sie, Ihre Gefühle auszudrücken und Bedenken, anstatt halten Sie die Flaschen, wenn etwas stört Sie.
  • Betrachten Situationen in einer anderen Weise. Versuchen Sie, in stressigen Situationen in einem positiveren Licht. Zum Beispiel, wenn Sie stecken im Stau, sehen Sie es als eine Gelegenheit, um einige Zeit allein und hören Sie Ihre Lieblingsmusik.
  • Blick auf das größere Bild. Überlegen Sie auch, ob die Stress-situation eine Rolle, in einem Zeitraum von einem Monat. Ist es Wert sich darüber aufregen?
  • Akzeptieren Sie die Dinge, die Sie nicht in der Lage sind, sich zu ändern. Einige Quellen von stress, wie zum Beispiel eine Krankheit oder der Tod eines geliebten Menschen, sind unvermeidlich. Oft ist der beste Weg, um mit stress umzugehen, ist zu versuchen und die Dinge akzeptieren, wie Sie sind.
  • Lernen, zu vergeben. Wir sind alle Menschen und machen oft Fehler. Loslassen von Wut, Ressentiments und negative Energie verzeiht, Freunde, Familie und Kollegen und Bewegung an.

Körperliche Aktivität ist ein signifikanter Stressabbau und releases Wohlfühl-Endorphine. Wenn Sie das Gefühl stress aufbauen, gehen für einen Spaziergang, nehmen Sie Ihren Hund aus, oder sogar auf einige Musik und Tanz rund um die Zimmer.

5. Medizinische Bedingungen

Wenn Sie änderungen des Lebensstils zu tun, mit der Sie Ihre körperliche Aktivität, Ernährung, stress und Schlaf, aber noch immer fühlen sich müde die ganze Zeit, könnte es eine zugrunde liegende Erkrankung.

Einige der häufigsten Bedingungen, die berichten Müdigkeit als eine zentrale symptom sind:

Wenn Sie besorgt sind, dass Sie einen medizinischen Zustand ist, wodurch Sie sich müde fühlen, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, besprechen Sie Ihre sorgen so schnell wie möglich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *