6 Schildern Sie Wurden Ausgelöst Durch Ein Narzisst, HuffPost

6 Schildern Sie Wurden Ausgelöst Durch Ein Narzisst, Außenseiter, dein Vater ist ein larger-than-life social-magnet, der Menschen anzieht aus allen Bereichen des Lebens. Oder deine Mutter ist die perfekte Frau, immer
ausgelöst durch Narzissten

Für Außenstehende, dein Vater ist ein larger-than-life social-magnet, der Menschen anzieht aus allen Bereichen des Lebens. Oder deine Mutter ist die perfekte Frau, immer auf der Suche, bitte und jonglieren alles mit Leichtigkeit.

Aber hinter verschlossenen Türen, alle Heuchelei abfällt. Nur Sie, Ihr Kind, weiß, wie es ist zu ertragen, die Ihre kalte Schultern für Tage am Ende über eine kleine Verletzung, oder tragen die Hauptlast der ständigen, nicht altersgemäßen Anforderungen für die Vollkommenheit und Stärke. Sie wissen, wie es ist, übergeordnet werden durch ein Narzisst.

Narzisstische Persönlichkeitsstörung ist eine von 10 Persönlichkeitsstörungen beschrieben, die in der Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders, eine maßgebliche psychiatrische guide. Narzissten neigen dazu, einen aufgeblasenen Sinn für Selbstwertgefühl und stützen Ihre Identität auf das Lob und die Anerkennung anderer. Ihre intimen Beziehungen sind oberflächlich und konzentriert sich hauptsächlich darauf, wie andere Menschen zu reflektieren, mit wenig bis gar keine Empathie für die andere person Erfahrung. Sie glauben wirklich, dass Sie besser sind als andere Menschen, aber Sie sind auch anfällig für das Gefühl intensiver Scham über Kritiken, die Sie erhalten oder Fehler, die Sie machen.

Forscher schätzen, dass weniger als ein Prozent der Bevölkerung hat Beweise für “full-blown” NPD, aber überall von zwei bis 16 Prozent der Menschen, die versuchen, die Therapie habe die Störung. Das ist in der Regel, weil die lieben in Ihrem Leben, die gefordert haben, suchen Sie Hilfe oder Gefahr, Ihre Beziehung, die Karriere oder das Leben anderer Privilegien, erklärt Therapeutin Wendy Behary, Gründer des Cognitive Therapy Center of New Jersey und Autor des Buches” der Entwaffnung der Narzisst: Überleben und Wachstum mit sich Selbst beschäftigt.

Aber die Kinder von Narzissten sind selten in der Lage zu fordern, dass Ihre Eltern suchen Hilfe. In der Tat, Sie können nicht einmal erkennen, dass Ihre Eltern waren Narzissten, bis Sie professionelle Hilfe für Ihre eigenen Kämpfe, sagte Behary, wer ist spezialisiert in der Behandlung von Menschen mit NPD und Ihre “überlebenden.” Während Narzissten kommen in allen Sorten und Ihre Symptome unterscheiden sich innerhalb eines Spektrums, Behary fest, dass es ein paar Möglichkeiten, für Erwachsene Kinder zu sagen, Sie wurde ausgelöst durch ein Narzisst. In den folgenden Punkten, beide, Sie und der Psychologe Craig Malkin, Autor des Buches” Rethinking Narzissmus: Der Bad — Und Überraschend Gut — Über das Gefühl Besondere, brechen die Anzeichen einer narzisstischen Elternteil, und dem, was Erwachsene für Kinder tun sollten, um den Teufelskreis der destruktiven Entscheidungen.

1. Sie sind ein kompletter Fußmatte.

Eine narzisstische Elternteil trampeln alle über Ihre Familie, um Ihre eigenen Wünsche ohne viel Gedanken zu dem, was jemand anders braucht. Weil dieser, einige Erwachsene Kinder von Narzissten tatsächlich overcorrect und bücken rückwärts, um sicherzustellen, dass niemand könnte jemals möglicherweise wahrnehmen, Ihnen auf diesem Weg. Alternativ können Sie aufgewachsen ist, Ihr ganzes Leben erzählt wird, dass Ihre Bedürfnisse nicht wichtig sind. So oder so, das Ergebnis ist das gleiche: Sie lassen die Menschen zu Fuß alle über Sie, weil Sie nicht in Berührung mit dem, was Sie brauchen, und Sie nicht wissen, wie es zu äußern.

“Sie sind nicht in der Lage zu sagen, ‘ich Frage’, und ‘ich muss’, weil das fühlt sich narzisstisch”, erklärte Behary. “Jemand, der den Kampf schwer, nicht zu einem narzisstischen Elternteil endet mit Fuessen getreten.”

“Ich habe Kunden gesehen, deren Eltern aus, Sie fühlen sich krank, verrückt, oder zu egoistisch, um die grundlegendsten Bedürfnisse”, stimmte Malkin. “Einer meiner Kunden war so wertlos und verängstigt, als Erwachsener, litt er an Alpträumen und duckte sich in das Gesicht von jeglichen Autoritätspersonen, denn Sie erinnerte ihn an seinen gewalttätigen Vater.”

Was Sie tun können: Lernen Sie so viel über Narzissmus, wie Sie können, um identifizieren zu können, die dysfunktionalen Nachrichten, die Sie wuchs mit und arbeiten gegen Sie.

“Wenn ich jemanden treffen, der erwachsen geworden ist, die mit einem narzisstischen Elternteil, oder wenn ich mich gut darüber informiert, dass dies der Fall ist, ist es für mich wirklich wichtig, um sicherzustellen, dass Sie verstehen, Narzissmus in all Ihren Farben”, sagte Behary. “Wir finden zusammen heraus, welche Art von Narzissmus Ihrer Eltern hatte, aber noch wichtiger ist, wir haben zu suchen, der Teil von Ihnen, dass got auf dem Weg verloren.”

2. Hast du Angst, Sie könnte ein Narzisst sich selbst.

Nicht jeder overcorrects in Reaktion zu sehen, Narzissmus. Einige Kinder sehen, dass der einzige Weg, um zu vermeiden, Spott und Missbrauch zu werden, wie die narzisstische Mutter, und im Laufe der Jahre, diese überlebenstaktik dreht sich in der Art und Weise, die Sie wirklich sehen, die Welt. Erwachsene Kinder, die angenommen diese coping-Mechanismen kann sich selbst zu finden, in dem Sie andere nach unten aus der Angst wurzelt in der kindheit — wenn Sie nicht zeigen, Stärke zuerst, Sie könnte zerquetscht werden, wie wenn Sie jung waren, erklärte Malkin. “Sehr willensstarke Kinder, extraverted von Geburt an, manchmal selbstverliebten, sich selbst in ein Spiel ‘Wenn du kannst T beat ’em, join ’em,'” sagte er.

Was Sie tun können: Suchen Sie die Hilfe eines professionellen, um Ihnen helfen, brechen ein missbräuchliches Verhalten, vor allem, wenn Sie bereits einen partner und/oder Kinder.

“Kinder von Narzissten, die sich Beleidigungen und Beschimpfungen sind nicht ohne Hoffnung, aber Sie müssen die ärmel hochkrempeln und hart arbeiten, emotional”, sagte Malkin. “Sie werden müssen, um die komfortable Gefühl-und mit dem Ausdruck — verletzliche Gefühle wie Traurigkeit, Einsamkeit, Angst, überwältigen und mit denen, die Sie lieben.”

3. Sie fühlen sich gnadenlos im Wettbewerb mit, oder ärgert Ihre Geschwister.

Narzissten haben Schwierigkeiten mit persönlichen Grenzen und andere Personen, die als Erweiterung von sich selbst. In Familien mit mehreren Kindern, man kann so gewählt werden, reflektieren die narzißtischen besten Qualitäten. Sie bekommen die meiste Aufmerksamkeit, Lob und Unterstützung, aber auch unter den Druck durchführen. Ein weiteres Kind kann ein Ziel für die Eltern Schuld und Scham, und scapegoated als eine Belastung, die nie etwas tun, was Recht im Vergleich zu das auserwählte Kind. Sie kann auch Schuld als der Grund, dass eine narzisstische Elternteil ist gezwungen, zu handeln in einer missbräuchlichen Art und Weise. Beide Projektionen sind zwei verschiedene Seiten einer narzißtischen Persönlichkeit, aber das auserwählte Kind und der Sündenbock wird in zwei sehr unterschiedlichen Kindheiten, und das Gruben Sie gegen einander, sogar bis ins Erwachsenenalter.

Was können Sie tun: Erreichen Sie Ihre Geschwister mit dem, was du gelernt hast. Wenn Sie waren das auserwählte Kind, könnten Sie ärgern Ihre Geschwister für die Tatsache, dass Sie unter viel weniger Druck als du. Aber wenn Sie waren der Sündenbock, könnten Sie ärgern Ihre Geschwister für einweichen bis alle das Lob und die Herrlichkeit und verlassen keine für Sie. Verstehen, dass der Narzisst Gruben die Menschen gegeneinander auf Zweck zu dienen, Ihre eigenen Bedürfnisse, und dass diese Dynamik war nicht deine Schuld.

“Extrem narzisstische Menschen die Liebe zu den Menschen, die auf Sockeln — fast so viel wie Sie genießen klopfen Sie aus”, sagte Malkin. “Perfekte Menschen nicht enttäuschen, wenn Sie so vergöttern die Menschen ― auch Ihre Kinder ― Sie müssen nie befürchten, enttäuscht zu werden oder verletzt werden. Er zum Sündenbock führt viel die gleiche Sache. Sie müssen sich nie sorgen über zu viel erwartet und enttäuscht, weil keiner von uns wirklich erwarten, dass alles von Menschen sehen wir als wertlos.”

Gibt es Hoffnung für die Geschwister, die wurden setzen in dieser position als Kinder, sagte Behary ― auch wenn das einzige, was Sie vereint, ist die gemeinsame Erfahrung, eine narzisstische Elternteil.

“Sie können am Ende das Gefühl extrem miteinander verbunden”, sagte Behary. “Gemeinsame Geiseln gehen durch verschiedene Phasen der Folter, die basieren auf, wie schlecht der Narzisst sein könnte in Ihrem Leben.”

4. In Zeiten, die Sie gefühlt haben, Sie wurden mehr Sie Ihre Eltern als partner Ihrer Kinder.

Nicht alle Narzissten Befehl die Scheinwerfer mit Ihren frech, dreist Persönlichkeiten. Einige Narzissten fordern die Aufmerksamkeit des Raumes durch das Opfer zu spielen oder die Beschreibung Ihrer Probleme als größer als alle anderen Probleme. Sie können auch versuchen, zu kontrollieren, Handlungen anderer Personen, indem Sie droht, Schaden sich selbst, es sei denn, ein bestimmtes Ergebnis geht Ihren Weg.

Menschen mit dieser Art von narzisstischen Eltern können das Gefühl, dass Sie verbringen Ihre gesamte kindheit laufen, ein Feuer nach dem anderen, oder zu versuchen, um die Erhaltung des Friedens, so dass niemand verletzt wird. Einige Behary die Kunden von Ihr sagen, Sie fühlten sich mehr wie Ihre Mutter den Ehemann als Ihre Mutter den Sohn, und diese Last bedeutete, dass Sie mehr emotionale Unterstützung als die Eltern war. Oder Sie spüren Ihr Leben ist alles über das halten Ihren Vater wütend auf die Familie.

“Es ist der Sinn des Dramas, die das Kind fühlt, Sie zu bewältigen haben”, sagte Behary. “Um das zu tun, Sie wirklich zu verlieren die eine Menge von Ihrer eigenen innewohnenden kindheit braucht.”

Was Sie tun können: Nehmen Sie sich Zeit, um zu bestätigen, dem Kind, das noch in Ihnen, und Fragen, was seine oder Ihre Bedürfnisse waren und immer noch sind. Behary Befürworter mit der Kraft der Phantasie-aided, vielleicht auch Fotos aus der kindheit-zu erkennen an den emotionalen Bedürfnissen, die nicht erfüllt wurden und noch immer werden nicht erfüllt durch Ihre Eltern.

“Sie ist immer noch leiden gibt, und Sie braucht jemanden, der Interesse an Ihr hat”, sagte Behary. “Sie muss in der Lage sein zu fühlen, dass Sie in Ordnung. Sie muss wissen, dass Sie Rechte hat, auch.”

5. Sie leiten Selbstwertgefühl ausschließlich aus Ihrer Errungenschaften.

Einige Kinder von Narzissten herauszufinden, dass der einzige Weg, um zusammen in dieser Welt zu tun, wie Ihre Eltern hat und daraus Ihren Selbstwert aus Produktion, Leistung und Leistung. Während Sie möglicherweise nicht bedrängt von den gefährlich niedrigen Selbstwertgefühl und das überwältigende Gefühl von Scham, ein wahrer Narzisst, einige Erwachsene können Kinder auf Verhaltensweisen wie Arbeitssucht, weil Ihre Leistung ist der einzige Weg Sie jemals gelehrt worden, sich selbst zu definieren.

“Das Kind der Narzisst erfährt, dass das einzige, was zählt, ist das, was ich produzieren kann, in der Welt, nicht nur meine eigene kleine Wesen,” sagte Behary. “[Dies] ist sehr ähnlich wie der Narzisst werden kann, in der Welt, außer Kinder von Narzissten können nicht gleich frech überschichtung — Sie sind mehr losgelöst, mehr eigenständig.”

Was Sie tun können: Versuchen Sie, einfühlsam mit Ihren Eltern, schlägt Behary. Sie müssen nicht Mitleid mit Ihnen, aber es kann hilfreich sein, sich emotional zu bewohnen, die Gefühle und Entscheidungen eines anderen Menschen zu verstehen, Ihre Gedanken und Entscheidungen, auch wenn Sie nicht mit Ihnen einverstanden sind. Wegen Behary mit Narzissten, Sie verstehen, dass Sie oft intensiv leiden, weil die überlebensstrategien, die Sie in der kindheit gelernt, sind Fehlzündungen auf Sie im Erwachsenenalter.

Während einige Forscher denken, dass es möglicherweise eine biologische Grundlage hat, macht manche Menschen anfälliger für Narzissmus als andere, andere sind damit einverstanden, dass die Persönlichkeitsstörung ergibt sich aus einer komplexen Mischung von Faktoren, die enthalten außergewöhnlich harsche Kritik und/oder Lob in der kindheit, die bewirkt, dass das Kind abschirmen, Ihr geringes Selbstwertgefühl mit einer starken, vollkommenen Persönlichkeit. Es macht auch das Kind besonders Bedürftigen Lob, Bewunderung und Schmeichelei, um normal fühlen, während Sie Ihnen gleichzeitig besonders empfindlich auf auch nur die geringste Kritik, stellt der Mayo Clinic.

“Ich Sorge mich über die [Narzissten] ich arbeite mit, weil ich weiß, dass Sie leiden darunter”, sagte Behary. “Die Leute sagen,” Du bist so ein softie auf Sie, ” und ich sage, ich halte Sie verantwortlich für Ihr schlechtes Verhalten, aber ich tadele Sie nicht für das, wie Sie gebildet wurden.” Behary, betont, dass, während Narzissten können sich auf diese Weise durch keine eigene Schuld, es ist allein Ihre Verantwortung, nicht Ihre Kinder — etwas dagegen zu tun.

6. Sie haben keinen Sinn für sich selbst, Ihre Wünsche, Ihre Bedürfnisse und Ihre Ziele.

Ein beredtes Merkmal von Narzissmus ist Grandiosität: Gedanken oder Gefühle, die man ist den anderen überlegen, auch wenn man nicht die Errungenschaften zu rechtfertigen. Narzisstische Eltern sehen sich selbst als die elite, aber da Sie nie erreicht ein gewisses Maß an Erfolg, können Sie finden, Sinn im Leben stellvertretend durch Ihre Kinder, erklärte Behary.

“Viele Kinder von Narzissten wird sagen, ‘ich bin nicht sicher, wie ich landete in diesem Beruf, weil ich nie wirklich wusste, was ich wollte”, sagte Behary. Oder, “ich habe immer das Gefühl, ich war bereit zu sein, mehr ein abbild meiner Mutter, als meine eigene person.”

Was können Sie tun: Prüfen, geht low-oder no-Kontakt mit missbräuchlichen oder manipulativen Eltern. Nicht alle narzisstischen Eltern sind missbräuchlich, erklärt Malkin. Aber die Eltern, die mit extremen Formen des Narzissmus lassen Ihre Erwachsenen Kinder das Gefühl, wie Schalen von sich selbst, und manchmal ist es am sichersten, für Erwachsene Kinder zu tun, ist die Begrenzung Ihrer Exposition gegenüber diesen toxischen Beziehungen, vor allem, wenn die Eltern nicht denken, Sie haben nichts, um sich zu entschuldigen.

Malkin sagt, es gibt drei Anzeichen eines Erwachsenen Kindes sollte in Betracht ziehen, low-oder no-Kontakt mit den Eltern: Missbrauch, Verleugnung und Psychopathie. Niemand sollte jemals zu haben, um sich mit emotionalen oder physischen Missbrauch, und wenn die Eltern nicht erkennen die Tatsache, dass es ein problem in den ersten Platz, gibt es wenig chance, dass sich etwas ändern wird. Psychopathie, die in diesem Fall Aussehen wird, die ein Muster von einfach liegt und erbarmungslose manipulation, zeigt an, dass die Eltern nicht nur schlecht versetzen sich in andere ” Schuhe — Sie können tatsächlich fehlt die Fähigkeit zur Empathie mit anderen, und kann sogar fehlen eines Gewissens.

“Täter sind zu 100 Prozent verantwortlich für Ihren Missbrauch, und nur Sie können es stoppen,” Malkin abgeschlossen. “Bis Sie das tun, Wechselwirkungen nicht sicher sein.”

Auch auf HuffPost:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *