8 Beeindruckende Gesundheitliche Vorteile von Ananas

Nicht nur ist die Ananas lecker, es wurde auch im Zusammenhang mit viele Vorteile, wie verbesserte Verdauung und verstärkt die Immunität. Hier sind 8 überzeugende Vorteile der Ananas.
Ananas Ernährung

Ananas (Ananas comosus) ist eine unglaublich leckere und gesunde Tropische Früchte.

Es entstand in Südamerika, wo die frühen europäischen Entdecker benannt nach seiner ähnlichkeit zu einem tannenzapfen (1).

Dieses beliebte Obst ist vollgepackt mit Nährstoffen, Antioxidantien und andere nützliche verbindungen, wie Enzyme, die für die Bekämpfung von Entzündungen und Krankheit.

Ananas und seine verbindungen wurden mit viele gesundheitliche Vorteile, einschließlich der Unterstützung der Verdauung, Steigerung der Immunität und der Beschleunigung der Erholung von der Operation, unter anderem.

Hier sind 8 beeindruckende gesundheitliche Vorteile von Ananas.

Ananas sind kalorienarm, haben aber eine unglaublich beeindruckende nährstoffprofil.

Eine Tasse (von 5,8 Unzen oder 165 Gramm) Ananas-Stücke enthält die folgenden (2):

  • Kalorien: 82.5
  • Fett: 1.7 G
  • Protein: 1 Gramm
  • Kohlenhydrate: 21.6 G
  • Ballaststoffe: 2.3 G
  • Vitamin C: 131% des RDI
  • Mangan: 76% des RDI
  • Vitamin B6: 9% des RDI
  • Kupfer: 9% des RDI
  • Thiamin: 9% des RDI
  • Folsäure: 7% des RDI
  • Kalium: 5% des RDI
  • Magnesium: 5% des RDI
  • Niacin: 4% des RDI
  • Pantothensäure: 4% des RDI
  • Riboflavin: 3% des RDI
  • Eisen: 3% des RDI

Ananas enthalten auch Spuren von Vitamin A und K, Phosphor, Zink und calcium.

Sie sind besonders Reich an vitamin C und Mangan, die Bereitstellung von 131% und 76% der täglichen Empfehlungen, beziehungsweise.

Vitamin C ist wichtig für Wachstum und Entwicklung, ein gesundes Immunsystem und unterstützen die Aufnahme von Eisen aus der Nahrung. Inzwischen Mangan ist ein natürlich vorkommendes mineral, das aids Wachstum, pflegt einen gesunden Stoffwechsel und hat antioxidative Eigenschaften (3, 4).

Zusammenfassung Ananas sind vollgepackt mit einer Vielzahl von Vitaminen und Mineralien. Sie sind besonders Reich an vitamin C und Mangan.

Nicht nur Ananas, die Reich an Nährstoffen, Sie sind auch geladen mit gesunden Antioxidantien.

Antioxidantien sind Moleküle, die Ihrem Körper helfen, dem oxidativen stress entgegenzuwirken.

Oxidativer stress ist ein Zustand, in dem es zu viele freie Radikale im Körper. Diese freien Radikale interagieren mit körpereigenen Zellen und Schäden verursachen, die verbunden ist, um chronische Entzündungen, ein geschwächtes Immunsystem und viele gefährliche Krankheiten (5, 6).

Ananas sind besonders Reich an Antioxidantien, bekannt als Flavonoide und phenolischen Säuren (7).

Was ist mehr, viele der Antioxidantien in Ananas gebunden sind. Dies ermöglicht die Antioxidantien, um zu überleben härtere Bedingungen im Körper und produzieren mehr dauerhafte Effekte (8, 9).

Zusammenfassung Ananas sind eine gute Quelle von Antioxidantien, die möglicherweise verringern das Risiko von chronischen Krankheiten wie Herzerkrankungen, diabetes und bestimmte Krebsarten. Viele der Antioxidantien in der Ananas sind gebunden, so dass Sie möglicherweise länger anhaltende Effekte.

Ananas enthalten eine Gruppe von Verdauungsenzymen bekannt als bromelain (10).

Sie fungieren als Proteasen, die brechen protein-Moleküle in Ihre Bausteine, wie Aminosäuren und kleine Peptide (11).

Sobald der protein-Moleküle abgebaut werden, sind Sie mehr leicht aufgesogen durch den kleinen Darm. Dies kann besonders hilfreich für Menschen mit Pankreas-Insuffizienz, ein Zustand, in dem die Bauchspeicheldrüse nicht genügend Verdauungsenzyme (12, 13).

Zum Beispiel zeigte eine Studie, dass Teilnehmer mit Pankreas-Insuffizienz erlebt besseren Verdauung nach der Einnahme ein Verdauungsenzym Ergänzung mit bromelain, im Vergleich zur Aufnahme der gleichen Enzym-Ergänzung ohne bromelain (14).

Bromelain ist auch weit verbreitet, als einem kommerziellen Fleischklopfer aufgrund seiner Fähigkeit zum Abbau von harten Fleisch-Proteine (13).

Zusammenfassung Ananas enthalten bromelain, eine Gruppe von Verdauungs-Enzyme zum Abbau von Proteinen. Dies kann Hilfe Verdauung, vor allem bei Patienten mit Pankreas-Insuffizienz.

Krebs ist eine chronische Erkrankung, die durch unkontrolliertes Wachstum von Zellen.

Seine Entwicklung ist Häufig verbunden mit oxidativem stress und chronischer Entzündung.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass Ananas und seine verbindungen kann das Risiko von Krebserkrankungen. Dies ist, weil Sie möglicherweise minimieren oxidativen stress und Entzündungen zu reduzieren.

Eine dieser verbindungen ist die Gruppe der verdauungsfördernden Enzymen namens bromelain. Reagenzglas-Studien haben gezeigt, dass bromelain kann auch helfen, im Kampf gegen den Krebs (15, 16).

Zum Beispiel, zwei Reagenzglas-Studien haben gezeigt, dass bromelain unterdrückt das Wachstum von Brustkrebs-Zellen und stimuliert Zelltod (17, 18).

Anderen Reagenzglas-Studien zeigen, dass bromelain unterdrückt Krebs in die Haut, Gallengang, Magen -, system-und Dickdarm, unter anderen Bereichen (19, 20, 21, 22).

Reagenzglas und tierexperimentelle Studien haben herausgefunden, dass bromelain stimulieren das immun-system zu produzieren Moleküle, aus denen die weißen Blutkörperchen effektiver bei der Unterdrückung von Krebs Zelle Wachstum und die Beseitigung der Krebszellen (16).

Das heißt, Ananas enthält viel weniger bromelain ist als Nahrungsergänzungsmittel tun. Mehr Mensch-basierte Forschung ist notwendig, bevor irgendwelche Schlussfolgerungen gezogen werden können.

Zusammenfassung Ananas enthält verbindungen, die oxidativen stress und Entzündungen, die beide im Zusammenhang mit Krebs. Eine dieser Substanzen ist das Enzym bromelain, das kann stimulieren den Zelltod in bestimmten Krebszellen und Hilfe-Funktion der weißen Blutkörperchen.

Ananas waren ein Teil der traditionellen Medizin seit Jahrhunderten (13).

Sie enthalten eine Vielzahl von Vitaminen, Mineralien und Enzyme wie bromelain, können Kollektiv Steigerung der Immunität und Entzündungen unterdrücken (23).

Ein neun-Wochen-Studie gefüttert 98 gesunde Kinder entweder keine Ananas, Ananas (140g) oder eine Menge von Ananas (280g) täglich zu sehen, ob es steigerte Ihre Immunität.

Kinder, die gegessen Ananas hatten ein wesentlich geringeres Risiko für virale und bakterielle Infektionen. Auch Kinder, die aßen die Ananas hatte fast vier mal mehr Krankheit-kämpfenden weißen Blutkörperchen (Granulozyten) als die beiden anderen Gruppen (24).

Eine andere Studie fand, dass Kinder mit einem sinus-Infektion erholt, deutlich schneller, während der Einnahme eine bromelain zu ergänzen, im Vergleich zu einer standard-Behandlung oder eine Kombination der beiden (25).

Was mehr ist, haben Studien gezeigt, dass bromelain verringern kann Marker der Entzündung (26, 27, 28).

Es wird angenommen, dass diese anti-inflammatorische Eigenschaften Hilfe das Immunsystem.

Zusammenfassung Ananas haben entzündungshemmende Eigenschaften, stärken das Immunsystem.

Arthritis betrifft mehr als 54 Millionen Erwachsenen allein in den USA (29).

Es gibt viele Arten von arthritis, aber die meisten von Ihnen beinhalten Entzündung in den Gelenken.

Da Ananas enthalten bromelain hat entzündungshemmende Eigenschaften, es ist allgemein dachte, dass Sie vielleicht bieten Schmerzlinderung für diejenigen, die mit entzündlichen arthritis (30).

In der Tat ist die Forschung bereits ab den 1960er Jahren zeigt, dass bromelain wurde verwendet, um Linderung der Symptome der rheumatoiden arthritis, eine Art von arthritis, die Entzündung der Gelenke (31).

Mehrere neuere Studien haben die Wirksamkeit von bromelain bei der Behandlung von arthritis.

Eine Studie bei Patienten mit Arthrose festgestellt, dass unter ein Verdauungsenzym Ergänzung mit bromelain geholfen, Schmerzen zu lindern, so effektiv wie gemeinsame arthritis-Medikamente wie diclofenac (32).

Darüber hinaus ist eine Beurteilung analysiert bromelain die Fähigkeit, um Arthrose zu behandeln. Es wurde festgestellt, dass bromelain hat das Potenzial, zu lindern arthritis Symptome, vor allem in der kurzen Frist (30).

Es ist jedoch nicht klar, ob bromelain kann eine Langzeit-Behandlung für arthritis-Symptome. Mehr Studien sind erforderlich, bevor die Empfehlung bromelain zu lindern arthritis Symptome.

Zusammenfassung Die anti-entzündlichen Eigenschaften von Ananas kann Kurzfristige Linderung der Symptome bei Menschen mit der häufigsten Arten von arthritis.

Essen Ananas kann die Zeit verringern, die es dauert, um zu erholen von Chirurgie oder übung.

Dies ist vor allem auf die entzündungshemmenden Eigenschaften von bromelain.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass bromelain kann die Verringerung der Entzündung, Schwellung, Blutergüsse und Schmerzen, die oft auftreten nach der Operation. Es scheint auch zu reduzieren entzündungsmarker (33).

Zum Beispiel, eine Studie zeigte, dass diejenigen, die verbraucht bromelain, bevor eine zahn-op hatte deutlich weniger Schmerzen und fühlte sich glücklicher als Menschen, die nicht. In der Tat war es eine ähnliche Menge von Erleichterung, als die gängigen anti-entzündliche Medikamente (34).

Anstrengende übung kann auch Schäden, die Muskel-Gewebe und verursachen die umgebenden Entzündung. Die betroffenen Muskeln können nicht produzieren, wie viel Kraft und wund für bis zu drei Tage.

Proteasen wie bromelain werden geglaubt, um die Geschwindigkeit der Erholung von Schäden, verursacht durch anstrengende Bewegung durch eine Verringerung der Entzündung um den beschädigten Muskelgewebes (35).

Eine Studie untersuchte diese Theorie, indem die Teilnehmer ein Verdauungsenzym Ergänzung, die enthalten bromelain nach 45 Minuten anstrengendem Training auf dem Laufband. Diejenigen, die die Ergänzung hatte weniger Entzündungen und gepflegt werden, mehr Kraft, danach (35).

Mehrere andere Studien haben gezeigt, dass bromelain kann die Geschwindigkeit der Wiederherstellung von Schäden, die durch übung (36, 37).

Zusammenfassung Das bromelain in der Ananas kann die Verringerung der Entzündung, Schwellung, Blutergüsse und Schmerzen, die Auftritt, nach der Operation. Bromelain ist anti-inflammatorische Eigenschaften kann auch die Regeneration nach einem anstrengenden Training durch die Reduzierung Gewebe eine Entzündung.

Ananas sind süß, bequem und einfach zu integrieren in Ihre Ernährung.

Sie sind sehr erschwinglich und verfügbar das ganze Jahr über in vielen amerikanischen Märkte, wie Sie können gekauft werden, frisch, in Dosen oder gefroren.

Genießen Sie Sie auf Ihre eigenen oder in smoothies, Salate oder hausgemachte Pizzen.

Hier sind ein paar einfache Rezeptideen, die frische Ananas:

  • Frühstück: Ananas, Heidelbeeren und griechischen Joghurt smoothie
  • Salat: Tropical Hähnchen, Mandeln, Blaubeeren und Ananas-Salat
  • Mittagessen: Hausgemachte Hawaii-Burger (Rindfleisch Burger mit Ananas ring)
  • Abendessen: Gebackener Schinken mit Ananas und Kirschen
  • Dessert: Ananas-Frucht-Salat

Zusammenfassung Ananas sind lecker, leicht zugänglich und einfach hinzufügen, um die Ernährung.

Ananas sind lecker, kalorienarm und voller Nährstoffe und Antioxidantien.

Ihre Nährstoffe und verbindungen geknüpft worden, um beeindruckende gesundheitliche Vorteile, wie verbesserte Verdauung, ein geringeres Risiko von Krebs, verbesserte Immunität, Linderung von arthritis-Symptome und verbesserte Erholung nach der Operation und anstrengende übung.

Ananas sind auch unglaublich vielseitig und kann verbraucht werden in einer Vielzahl von Möglichkeiten.

Zu Erfahrungen, die Ihre Gesundheit, versuchen Einbeziehung Ananas in die Diät.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *