Alles Über Intermittierende Fasten, Kapitel 2, Precision Nutrition

Eine wachsende Zahl von Experten behaupten intermittierende Fasten kann den Fettabbau beschleunigen und machen Sie gesünder. So verbrachten wir 6 Monate testen die beliebtesten Intermittierende Fasten (IF) – Protokolle selbst. Finden Sie heraus, was, WENN, ob Sie es tun sollten, und wenn ja — wie.
was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie don ‘ t Essen

Von John Berardi, PhD

Krista Scott-Dixon, PhD

Nate Green

Hallo, Mein name ist John. Und ich habe nicht gegessen in 24 Stunden.

Ich habe noch nichts gegessen in 24 Stunden. Bin ich am verhungern? Die Begierde etwas zu Essen? Nun, Nein, nicht wirklich. Ich bin nur leicht hungrig.

Es ist komisch. Sie wissen, dass hunger Gefühl bekommen Sie etwa 4-5 Stunden nach der letzten Mahlzeit? Wo Ihr Magen Sie daran zu erinnern, dass es schon eine Weile? Ich bin gar nicht hungrig.

Ich habe gelernt, dass hunger-Gipfel an diesem Punkt und sofort abnimmt. Nach einer Weile, auch wenn Sie noch nicht gegessen, Sie bekommen weniger Hunger.

Über 20-24 Stunden später, der hunger kommt wieder. Aber nie so schlimm.

Gibt es einen guten wissenschaftlichen Grund für diese hunger-Welle, obwohl mein hunger wave ist vermutlich anders als deine. Die Erklärung hat zu tun mit Hormonen wie Adrenalin, Noradrenalin, insulin, Glukagon, leptin und ghrelin, und wie unsere Organe reagieren auf diese Hormone. Aber dies ist nicht ein Biochemie-text. Lassen Sie uns überspringen Sie die schwere Wissenschaft.

Wenn Sie ein fitness-bewussten Menschen – ob Sie grasen auf kleine Mahlzeiten über den Tag Essen oder drei Plätze wie am Schnürchen – der Gedanke an das Fasten für einen ganzen Tag könnte erschrecken die Hölle aus Ihnen heraus.

Die meisten aktiven Menschen beginnen ausflippen etwa 4-5 Stunden nach der letzten Mahlzeit.

“Jemand klingen Sie die Alarme! Wenn ich nicht Essen bald, ich werde…”

Du wirst… was? Explodieren? An Hunger sterben? Schrumpfen und verlieren alle Ihre Muskelmasse?

Tatsächlich, keiner dieser passieren. In der Tat, man könnte sogar verlieren ein wenig Körperfett.

Neue Forschung schlägt vor, dass eine kurze, periodische fallen könnte tatsächlich rev up Ihr Fett-brennende Maschinerie und hilft Ihnen bei der Kontrolle von Glukose und insulin. Wichtige hormonelle Veränderungen bedeuten, dass das Fasten könnte sogar helfen, Ihre Muskeln wachsen, wenn die nächste Trainingseinheit (und Essen) kommt. Verlieren Sie mehr Fett und gain – mehr Muskeln, die alle durch überspringen von ein paar Mahlzeiten.

Aber auch wenn Sie nicht extra-Fett verlieren durch Fasten, ich verspreche, Sie werden etwas verlieren wichtig: lächerlich, unausgesprochene Angst, nicht zu Essen alle paar Stunden. Und verdammt, das ist befreiend.

(Keine Sorge, Sie können immer noch Essen alle paar Stunden – die meiste Zeit – wenn es das ist, was funktioniert am besten für Sie.)

Und selbst wenn Sie nicht gewinnen, jeder zusätzliche Muskel, werden Sie gewinnen etwas mehr an Bedeutung: Perspektive. Ich weiß, ich Tat. Sie sehen, ich habe experimentiert mit verschiedenen Fasten-Ideen für die letzten 6 Monate.

Die ein-Tages-Fasten Erfahrung

Es begann als eine einmalige Zuweisung, Teil von Körper-Transformations-coaching-Programm Precision Nutrition bietet sogenannte Precision Nutrition Coaching.

Jedes Jahr arbeiten wir mit fast 6.000 Männer und Frauen. Wir bieten Ihnen mit Training Programme, Ernährung, Gewohnheiten, täglichen Lektionen und Aufgaben, die alle der Aufsicht von einem Weltklasse-Trainer, die alle entwickelt, um Ihnen helfen Bemerkenswerte und nachhaltige, Körper-transformation.

Das Programm arbeitet. Bisher, viel mehr Gewicht verloren wurde in der Präzision Ernährung Coaching als jede Saison Die Größten Verlierer kombiniert. Kunden haben gewonnen Muskelmasse, Schuppen Millionen Pfund Fett, verbessert Ihre Gesundheit-profile, und verbesserten Ihre Leben.

Wie auch immer, eines unserer coaching-Aufgaben ist zu gehen, eine volle 24 Stunden ohne Essen. Es ist beängstigend, und es macht die Menschen unwohl… das ist genau , warum wir es tun.

Es ist nicht nur ein zufälliger “nicht Essen” – Anweisung. Es gibt einen konkreten plan. Vorausgesetzt, du gehst zu schnell an einem Sonntag (und vorausgesetzt, dass Sie möchten, um zu versuchen es), hier ist was zu tun ist:

10 Uhr Samstag:

Essen Sie Ihre Letzte Mahlzeit des Tages

Drink 500 mL (2 Tassen) Wasser

10 UHR Sonntag:

Getränk 1 L (4 cups) Wasser + 1 portion greens Pulver

Trinken Sie 250 mL (1 Tasse) grünen Tee

Nehmen Sie sich 5 Gramm EAA (essential amino acid) Pulver (oder nehmen Sie 5 Kapseln)

3 Uhr Sonntag:

Getränk 1 L (4 cups) Wasser + 1 portion greens Pulver

Trinken Sie 250 mL (1 Tasse) grünen Tee

Nehmen Sie sich 5 gramsEAA (essential amino acid) Pulver (oder nehmen Sie 5 Kapseln)

10 Uhr Sonntag:

Essen einen kleinen snack vor dem Schlafengehen

Drink 500 mL (2 Tassen) Wasser

Montag:

Was zu suchen

Wenn Sie möchten, um zu versuchen, sich bewusst sein, dass Sie hungriger als sonst, wenn Sie anfangen zu Essen wieder Sonntag Abend und Montag. Plus, es ist leicht zu spielen kleine Spiele wie “belohnen” sich für die mit wie eine niedrig-Kalorien-Tag am Sonntag. Diese Kombination bedeutet, es ist einfach zu viel zu Essen – entweder hinauf auf die schnelle oder nach dem schnell – wenn man nicht aufpasst. Also achten.

Auf der anderen Seite, wenn Sie ein Diät-junkie, könnte man denken, “Wenn Dr. Berardi sagt, dass ein Tag des Fastens ist gut, fünf müssen genial sein!” Don ‘ T tun, entweder. Denken Sie daran, das Fasten ist kurze, es ist intermittierend, und – in diesem Fall – es ist eine einmalige Sache.

In anderen Worten: Essen Sie normal für die Woche. An einem Tag, nicht Essen, für eine kleine Weile. Das ist alles.

Was ist der Punkt? Warum “verhungern” selbst für einen Tag? Hier ist, was Menschen lernen, wenn Sie unsere Fasten-Zuweisung für die erste Zeit:

Hunger ist kein Notfall

Viele Leute denken, dass hunger ist ein Notfall und Panik, wenn es kicks in. Aber hunger ist nur ein Gefühl. Begehen einen ganzen Tag zu Fasten, und du wirst erkennen, dass der hunger ist wirklich nicht etwas über Panik. Nichts wirklich schlimmes passiert, wenn Sie verpassen eine Mahlzeit oder zwei. Denn unsere prähistorischen Vorfahren hatten nicht einen Taco Bell an jeder Ecke. Wir entwickelten uns zu beschäftigen sowie mit hunger. Lassen Sie sich zu hungrig. Dann lehnen Sie sich mit dem Gefühl, anstatt zu versuchen, es zu machen, gehen Sie sofort Weg.

Physischer vs. psychischer hunger

Oft, wenn Leute denken, Sie sind hungrig, Sie sind nicht erleben wahre physiologische (Körper -) hunger, sondern eher psychologische (Kopf -) hunger. Je besser Sie wissen, der Unterschied zwischen den beiden, desto besser verstehen Sie die Signale Ihres Körpers. Am Ende des Tages, Sie fühlen sich echte Körper hunger. In der Zukunft, verwenden Sie das Gefühl, als Bezugspunkt zu interpretieren, Ihren Appetit richtig.

Essen als Privileg

Ich war der Direktor für eine non-profit genannt Die Gesunde Ernährung Bank. Wir sammelten Geld und Lebensmittel für die Tafeln in ganz Nordamerika. Das meiste davon ging an die Familien, die “food-insecure.” Sie sind nicht die Menschen schlafen auf Kanalisation Roste. Sie sind Menschen, die kaum Schaben durch. Sie haben Essen, nur nicht genug um Ihre Kinder zu ernähren jede Mahlzeit, jeden Tag. Unter einen Tag zu Fasten, erinnert uns daran, dass es Menschen gibt, die fast regelmäßig – nicht freiwillig, sondern weil Sie nicht zu Essen haben. Wir werden daran erinnert, dass Essen ein Privileg.

Essen als Verantwortung

Essen ist auch eine Verantwortung. Wenn wir Stopfen unseren Körper voll schnell, verarbeitet, minderwertige Lebensmittel, die wir nicht nehmen diese Verantwortung sehr ernst. Ein Tag ohne Nahrung setzt unsere Perspektive. Wir können uns daran erinnern, nicht zu Essen für selbstverständlich halten.

Food marketing

Essen Werbung und marketing oft Fliegen unter unserem radar, wenn wir gefüttert sind. Aber das ist genau das, was macht es so wirksam: Es wirkt auf unser Unterbewusstsein. Wenn Fasten, ändert sich alles. Food marketing springt bei uns. Wir sind bewusst der manipulation. Mit dem Bewusstsein kommt die macht. Nicht mehr sinnlosem junk food verläuft aufgefordert, durch Plakate oder radio-Spots. Jetzt sind Sie in Steuerung.

Wie Sie sehen können, gibt es viele Vorteile an einem einzigen Tag, Versuch schnell; die meisten davon sind psychologischer Natur. Aber wir sind nur verkratzen der Oberfläche hier. Es gibt physiologische diejenigen, zu.

Das Coole Teil? Sie müssen nicht zu sein ein “intermittent faster” oder Folgen Sie einige verrückte Diät-plan, um diese Vorzüge genießen zu können. Alles, was Sie tun müssen ist, nicht zu Essen für einen Tag. Dann können Sie wieder normal… obwohl ich vermute, Ihr “normal” wird ein wenig anders sein danach.

Meine “normale” hat sich dramatisch verändert, seit meinen ersten Precision Nutrition Coaching inspiriert Fasten-experiment.

In der Tat, im letzten Jahr habe ich mindestens ein halbes Dutzend verschiedener Fasten-Protokolle zur Prüfung der Aufnahme alles auf dem Weg. Fast jede Woche habe ich versucht, einige Fasten-bezogenen Strategie und erfasst die Ergebnisse.

Dieses Buch untersucht, wie diese Reise.

Nun, wenn Sie erwarten, master level dissertation über die Wissenschaft des Fastens intermittierend, werden Sie nicht finden es hier. Obwohl ich bin ein Wissenschaftler durch training, ich nur kurz auf die Forschung, die hinter, WENN in diesem Buch.

Sie sehen, dieses Projekt ist nicht etwa eine Idee oder ein Konzept. Und es ist sicherlich nicht über isolierte Forschung im Labor. Stattdessen werden in diesem Projekt ist es darum, Ideen für den test im realen Leben, in meinem Leben, durch etwas, was ich sehr Wert: selbst-Experimentieren.

Dies ist, wo die Theorie erfüllt leeren Magen Realität.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *