CrossFit Q&A: Your Guide To CrossFit Ab

Wenn Sie denken über den Start von CrossFit oder Fragen, wenn Sie sollten versuchen, eine Klasse, die dies Lesen. Lernen Sie die Antworten auf einige grundlegende Fragen und finden Sie heraus, was zu erwarten ist!
ist crossfit lohnt

Wenn Sie denken über den Start von CrossFit oder Fragen, wenn Sie sollten versuchen, eine Klasse, die dies Lesen. Lernen Sie die Antworten auf einige grundlegende Fragen und finden Sie heraus, was zu erwarten ist!

Nur die Erwähnung des Wortes CrossFit kann die Ursache für die Aufregung, schwere Jimmy Rascheln, und auch gerade ärger. Trotz der peripheren hassen, die wachsende Popularität des Sports und die Anzahl der Menschen, die versuchen es zum ersten mal bedeuten, dass CrossFit müssen werden etwas nach rechts.

Viel von CrossFit wachsende Fangemeinde motiviert sind, weiterhin den sport, weil der Sportler wie Heather Welsh und Marcus Hendren. Nicht nur, dass diese hochrangige Sportler Kniebeugen, drücken, und reinigen Sie schweres Gewicht, Sie sehen auch verdammt gut, es zu tun. Es ist einfach, inspiriert zu werden durch Ihr Engagement zu Größe und Ihrem super-heißen Körperbau.

Egal, ob Sie begierig zu versuchen, Ihre erste Klasse oder einfach nur etwas Cross-neugierig, mehr Informationen, die helfen wird, Ihren ersten Ausflug in die CrossFit-Welt. Wie es sich herausstellt, es gibt eine Menge mehr zu bieten als das setzen auf lange Socken und dabei seltsam pull-ups. Wenn Sie denken über überschrift zu Ihrem lokalen box (CrossFit Fitness-Studio) und kipping zum ersten mal hier sind Antworten auf einige Fragen, die Sie haben könnten.

Was ist CrossFit?

Erstellt von Coach Greg Glassman, CrossFit ist ein fitness-system soll den Menschen helfen, entwickeln eine “erhöhte work capacity across broad time and modal domains.” Dies bedeutet, dass CrossFit ist nicht unbedingt konzipiert, um Sie besser auf eine Fähigkeit oder EIGNUNG Attribut, sondern es ist speziell entwickelt, um Ihnen helfen, mehrere Fähigkeiten und stärken auf verschiedenen Ebenen der Intensität und Zeit. Sie werden wahrscheinlich nicht die stärksten Menschen auf dem Planeten mit CrossFit, aber Sie werden stärker, schneller und kann mehr Arbeit in verschiedenen Disziplinen.

Wenn Sie versuchen, eine Klasse hast, wirst du ein workout of the day (WOD), die mehr als wahrscheinlich eine met-con (metabolic conditioning-session). In einer met-con, werden Sie versuchen, so viele Runden oder Wiederholungen wie möglich in einer gegebenen Zeit. Die Bewegungen, Runden, Wiederholungen und andere details immer variieren, so dass Sie nie wissen, was zu erwarten ist. Eines Tages könnten Sie ausführen, 400s und tun, pull-ups, und am nächsten Tag konnte man tun, kettlebell-swings, burpees und box jumps.

Aber CrossFit geht noch darüber hinaus. Gute Boxen investieren Zeit Sie zu coachen, wie technische zusammengesetzte Aufzüge und Olympischen Aufzüge, Fähigkeiten wie double-unders und kipping pull-ups, und sogar laufen, Rudern und Techniken.

Eine weitere tolle Sache über CrossFit workouts ist, dass Sie benötigen keine spezielle Fitness-Studio oder Trainer. Marcus Hendren, zum Beispiel, begann seine CrossFit-Reise mit dem ultra-harten Training “Holzfäller 20.” “Ich war auf der Suche nach einer anderen Steckdose, um zu konkurrieren”, sagt der ex-College-football-Spieler. “Ich hatte immer liebte die Arbeit aus und gehört zu CrossFit, so dass ich beschloss, es zu versuchen.”

“In einer CrossFit-box, Sie müssen nicht sorgen zu machen über das fallen Ihrer schwere Kreuzheben, erste schrie zu Grunzen, oder wird rausgeschmissen, weil Sie zu genial.”

Was macht ein CrossFit-box anbieten, die eine kommerzielle Fitness-Studio nicht?

Statt ein Labyrinth von Geräten und Hantel-racks, finden Sie eine kleinere Reihe von Hanteln, Stoßstange Platten, Hebebühnen, Kletter-Seile, Ringe, Medizinbälle, kettlebells und eine ganze Menge von pull-up-bars auf Ihren lokalen Rechner. Auch erhalten Sie mehr persönliche Ausbildung, und die Freiheit, zu heben, wie Sie wollen. In einer CrossFit-box, Sie müssen nicht sorgen zu machen über das fallen Ihrer schwere Kreuzheben, erste schrie zu Grunzen, oder wird rausgeschmissen, weil Sie zu genial.

Wird CrossFit hilft mir das erreichen meiner fitness-Ziele?

Das kommt auf Ihre Ziele an. Wenn Sie möchten, um fitter, stärker, athletischer und mobiler wird, dann CrossFit kann helfen. Jedoch der springende Punkt zu tun, CrossFit ist ein “Jack of all trades”, also wenn Sie möchten, spezialisieren sich auf etwas, dann CrossFit-Programmierung kann nicht sein, was Sie brauchen.

Dies gilt insbesondere, wenn Sie ein bodybuilder oder Kraftsportler. CrossFit ist nicht zu machen Sie riesige, es sei denn, Sie widmen mehr Zeit, um die Verbesserung Ihrer Kraft oder Größe. Ich werde allerdings sagen, dass Sportler wie Heather Welsh, Rich Froning, Dan Bailey, Marcus Hendren, und Annie Thorisdottir definitiv beweisen, dass man stark und aufgebockt tun CrossFit.

Kann ich eigentlich die workouts?

Eines der besten Dinge über CrossFit ist, dass es nahezu unendlich skalierbar. Wenn Sie nicht tun können, das Training wie vorgeschrieben, dann tun Sie, was Sie können. Also, wenn Sie nicht tun können Körpergewicht pull-ups, die Sie tun können, ring-Zeilen, oder verwenden Sie Bänder, oder Sie können tun, springen, pull-ups. Das gleiche gilt für fast jede Bewegung. Wenn Sie sich unwohl deadlifting 135 Kilo, Kreuzheben weniger. Wenn Sie nicht wollen, zu tun-box springt auf einen 36-Zoll-box, mit 20 Zoll. Außerdem, niemand wird dich zwingen Sie, etwas zu tun, Sie sind völlig unvorbereitet zu tun. Sie gehen über , wie zu tun, die Bewegungen und die Aufzüge, bevor Sie sich jemals gefragt zu haben.

Aber CrossFit ist auch gut bei der Herausforderung, die Sie tun mehr als Sie denken, Sie können. Die Linie zwischen wussing heraus und ehrlich zu scheitern, weil du bist so müde kann man gar nicht den finger heben könnte scheinen, ziemlich Dünn. Eine harte CrossFit WOD, das kann Ihnen beibringen, den Unterschied.

CrossFit ist auch ein wirklich großartiges Werkzeug, um zu bestimmen, Ihre Schwächen. Heather Welsh, 2012 CrossFit Games, Wettbewerber, sagte kürzlich in einem Langhantel Zuckte interview, dass Ihre college-volleyball-Erfahrungen hat Sie nicht auf Ihre für den anspruchsvollen Ausdauer-Training. “Ich mietete eine kutsche und baute er meinen Motor so konnte ich den Griff des workouts. Ich lief und lief ich und lief ich und dann lief ich einige mehr”, sagt Sie.

Was erwartet mich während meiner ersten paar Wochen?

Sie können erwarten, herausgefordert zu werden. Viele Menschen gehen ins CrossFit mit Erwartungen, dass sich herausstellen, um untreu zu sein. Sie machen Bewegungen, die Sie noch nie gehört haben-und neue Variationen von anspruchsvollen Aufzügen. Sie üben mehr Energie, als Sie gewöhnt sind und Sie fühlen sich vielleicht ein wenig verloren. Das ist OK: es gibt eine Lernkurve. Keine Angst am Anfang. Lernen, die mechanik und neue Dinge auszuprobieren. Sie werden schneller zu verbessern, als Sie denken.

Auch gibt es keine Regel, die sagt, Sie haben zu lieben CrossFit. Wenn Sie gehen, um eine Klasse, nicht wie die box, nicht wie die trainer, und nicht, wie das Training, geh nicht zurück. So einfach ist das.

Sind die Trainer gut?

Wie in allen fitness-Einrichtungen, einige Trainer sind gut, und andere nicht. Das problem mit der Einstellung einen coach oder personal trainer ist, dass Sie können nur verlassen sich auf Ihre “Zertifizierung.” Wenn Sie sich unsicher sind, was, dass die Zertifizierung selbst beinhaltet, dann sind Sie nur ein Urteil auf der Grundlage von Vertrauen, das Sie in dieser Einrichtung. Ich schlage vor, Sie versuchen, die Kurse mit unterschiedlichen Trainern und zu sehen, welche Ihnen am besten gefällt. Zögern Sie nicht zu Fragen, über Ihre Hintergründe und Spezialisierungen.

Werde ich mich verletzt habe?

Sie könnten, Sie könnten aber auch selbst verletzt Mountainbiking, karate zu tun, oder base-jumping. Alle körperliche Aktivität kommt mit einigen Risiken verbunden. Wenn Sie Folgen Sie den Anweisungen, Praxis, Bewegung, Muster und verkleinere wenn nötig, sollten Sie in Ordnung sein.

Lohnt es sich die Investition?

CrossFit Fitness-Studios sind oft teuer als kommerzielle Fitness-Studio, denn während die kommerziellen Fitness-Studios verkaufen Hunderte von Mitgliedschaften und hoffen, dass nur ein Drittel Ihrer Mitglieder zeigen, CrossFit-Boxen anmelden, weniger Menschen und hoffe, dass jeder, der sich zeigt. Wenn Sie es wirklich genießen, CrossFit, gehen in die Klasse an den meisten Tagen der Woche. Holen Sie das beste aus Ihrem Geld.

Ich ermutige Sie, um zu versuchen, eine CrossFit-Klasse und dann versuchen Sie ein ähnliches Training in einem kommerziellen Fitnessstudio. Wenn Sie nicht sehen oder fühlen einen Unterschied, dann ist Ihre Antwort.

Muss ich bei paleo Essen?

Nein! Es gibt keine Regeln darüber, was Sie können und können nicht Essen, wenn Sie trainieren CrossFit. Im Allgemeinen CrossFit-Trainer und box-Besitzer empfehlen eine paleo-Modell, weil es gesünder ist als die high-carb, salzig, verarbeitet Standard-amerikanischen Diät. Sie können feststellen, jedoch, dass was Sie Essen, beeinflusst Ihre Leistung während des Unterrichts. Wenn Sie auf Cheetos und Diät-Cola, die Ihr Training nicht das Gefühl zu gut.

Marcus Hendren war aufgewachsen auf einer farm und bekam in die Gewohnheit, das Essen, was er wollte. Seit er begann, CrossFit, er ist gereinigt, seine Ernährung planen, um wettbewerbsfähiger zu werden. “Es war nicht, bis ich den Hof verlassen, dass meine Ernährung wirklich geändert. Bevor ich ging hatte ich ein typisches Bauern-Ernährung: viel Fleisch, Kartoffeln, Brot und desserts”, sagte er in einem interview. “Jetzt bin ich viel mehr bewusst, was ich esse.”

Was ist mit den langen Socken und speziellen Schuhen?

Genau wie in jedem anderen sport, CrossFit Ausrüstung spezialisiert ist. Lange Socken helfen, wenn du tust, mehrere Seil, Aufstiege, viele box jumps, oder Kreuzheben, aber Sie sind nicht eine Notwendigkeit. Einige Leute mögen zu tragen Olympic lifting-Schuhe, Reebok Nanos, oder sport Ihre box mit dem T-shirt, aber technisch brauchen Sie nicht alles, aber Turnschuhe und ein paar shorts zu tun CrossFit. Wenn Sie wirklich, wie CrossFit, und planen, machen Sie es sich zur Gewohnheit, dann kann es keine schlechte Idee zu packen der Ausrüstung.

Ist es eine Sekte?

Yoga, strongman, bodybuilding, und die meisten anderen Sportarten erstellen eingefleischten fans und Anhänger gebunden Bewunderung einer bestimmten ideal. CrossFit ist das nicht anders. Es hat Teilnehmer und Zuschauer auf verschiedenen Ebenen.

CrossFit ist auch sehr inklusive, oder sollte es zumindest sein. Wenn Sie nicht sofort fühlen Sie sich willkommen in Ihrem CrossFit-box, Sie sind an der falschen Stelle. Darüber hinaus, es gibt keine Regel, die sagt, Sie haben zu trainieren, um das nächste Rich Froning—nur fordern Sie sich selbst, oder in Frage gestellt werden, oder etwas neues auszuprobieren. Sie sollten nicht das Gefühl, Druck zu werden, eine Karte-tragenden “WODkilla.”

Warum funktioniert CrossFit, um so viel Streit?

Ich bin mir nicht sicher, warum Sie das nicht mögen, können Sie sich scharfen. Versteh mich nicht falsch, CrossFit hat definitiv Mängel: Einige CrossFitters neigen dazu, sich viel zu ernst, einige der Programmierung ist dumm, und das Geschäftsmodell scheint zu sein, mehr um die Quantität von coaches als auch die Qualität. Aber wirklich, wen interessiert, was eine andere person tut für seine oder Ihre fitness? Machen Sie sich fit und tun, was Sie lieben!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *