Die Förderung der Ernährung für Schwangere und stillende Frauen in Mittelamerika

Die richtige Ernährung während der Schwangerschaft und während der Stillzeit ist nicht nur wichtig für die Mütter, es ist auch entscheidend, um die Gesundheit Ihrer Kinder. Frauen mit schlechter Ernährung setzen Sie sich und Ihre wachsenden Föten ein höheres Risiko von Krankheit und Tod.
Schwanger Brust, die Förderung der Ernährung für schwangere und stillende Frauen in Mittelamerika

Abbildung Darstellung der gesunden Ernährung während der pränatalen, perinatalen und die postnatalen Zeiträume

Die richtige Ernährung während der Schwangerschaft und während der Stillzeit ist nicht nur wichtig für die Mütter, es ist auch entscheidend, um die Gesundheit Ihrer Kinder. Frauen mit schlechter Ernährung setzen Sie sich und Ihre wachsenden Föten ein höheres Risiko von Krankheit und Tod.

Mangelernährung ist ein wichtiges Anliegen für Frauen, die Schwanger sind oder die Schwanger werden können in der Entwicklung von Gebieten von zentral-Amerika. Unzureichende Energiezufuhr während der Schwangerschaft kann zu niedrigem Baby Geburt Gewicht. Niedriges Geburtsgewicht wirkt sich auf 20 Millionen Kinder in den unterentwickelten Ländern und Konten für die meisten Todesfälle in der ersten Woche des Lebens. Diejenigen, die überleben, jenseits der ersten Woche betroffen sein kann irreversible Folgen wie kognitive Beeinträchtigungen, Kleinwuchs und einem höheren Risiko der Krankheit.

Andere fetale oder das Kind gesundheitliche Folgen von Fehlernährung gehören Missbildungen und Hirnschäden. Folgen der mütterlichen Unterernährung sind eine erhöhte Gefahr der Infektion, Anämie und Schwäche. Monatliche Gewichts-überwachung, unterstützt durch einfache gesundheitliche Aufklärung für die Schwangerschaft kann sehr effektiv für eine positive mütterliche und kindliche Ergebnisse.

Die Förderung der Stillzeit und die richtige Ernährung für Schwangere Frauen in Mittelamerika

Zu ermutigen, angemessene Kalorien -, protein-und Mikronährstoff-Zufuhr bei schwangeren und stillenden Frauen, beraten Sie zu verbrauchen drei Mahlzeiten ein Tag mit einem oder zwei snacks zwischen den Mahlzeiten. Verbrauchen ausreichende Mengen von Lebensmitteln sowie eine Vielzahl von Lebensmitteln täglich hilft sicherzustellen, dass die Mutter und Kind erhalten die richtige Ernährung erforderlich für Wachstum und Entwicklung. Gesundheit Erzieher können zeigen werdende Mütter Nährstoff-Dichte Lebensmittel, die enthalten sein sollten in der Ernährung während der Schwangerschaft, um die Förderung der Mütter-und Kindergesundheit.

Methoden für den Erhalt von wichtigen Nährstoffen wie Eisen, Kalzium, vitamin A, Folsäure und Eiweiß sollte darauf hingewiesen werden, während der Ernährungsberatung für schwangere und stillende Frauen. Realistische Strategien, wie die Bohnen einweichen und den Verzehr von vitamin C-reiche Lebensmittel zu den Mahlzeiten zu erhöhen Eisen-Bioverfügbarkeit und die Verwendung von calcium-Salze hinzufügen, Kalzium, hausgemachte tortillas enthalten sein sollen, die im Unterricht, Betonung von lokalen Lebensmitteln. Milchprodukte sind eine ausgezeichnete Quelle von Kalzium, wenn verfügbar.

Unten erfahren Sie mehr über die richtige Ernährung während jedes trimester für werdende Mütter.

Ernährung während des Ersten Trimesters

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt schwangeren Frauen verbrauchen eine zusätzliche 90 Kalorien und 1 Gramm protein während des ersten Trimesters der Schwangerschaft. Einige zusätzliche Nährstoffbedarf, vor allem Eisen, Folsäure und vitamin A, sind schwer zu erreichen durch Nahrungsquellen allein während der Schwangerschaft. Aus diesem Grund, Nahrungsergänzungsmittel oder angereicherte Lebensmittel gefördert werden sollte, während der gesamten Schwangerschaft. Ausreichende Mikronährstoff-Verbrauch sinkt, das Risiko der mütterlichen und fetalen Komplikationen, könnte unweigerlich zum Tod führen.

Ernährung während des Zweiten Trimesters

Während der zweiten trimester, eine zusätzliche 290 Kalorien und 10 Gramm protein erforderlich sind. Zusätzlichen Kalorien sollten aus nährstoffreiche Lebensmitteln, einschließlich Früchte, Gemüse, Bohnen und Getreide. Extra protein aus Fleisch, Fisch, Bohnen und Eier. Ungenügende Gewichtszunahme während dieser Zeit können dazu führen, niedrigen Geburt Gewicht, das erhöht das kindliche Risiko des Todes.

Ernährung während des Dritten Trimesters

Während des Dritten Trimesters, wird eine zusätzliche 470 Kalorien und 31 Gramm Eiweiß sollte die Ernährung aufgenommen werden. Verarbeitete Lebensmittel mit Zusatz von Zucker und Fette sollten auf ein minimum gehalten werden, während Obst, Gemüse, Getreide und protein-reiche Lebensmittel verzehrt werden sollten für zusätzliche Kalorien und Eiweiß.

Die WHO festgestellt, dass insgesamt gestational Gewichtszunahme von 10 bis 14 Kilogramm (22 bis 31 Kilogramm) wurde im Zusammenhang mit der optimalen Geburtsgewicht Säugling. Unterernährte Frauen müssen um zu gewinnen so viel wie 18 Kilogramm (40 Kilogramm) während der Schwangerschaft. Das Institute of Medicine empfiehlt eine wöchentliche Gewichtszunahme von einem Pfund pro Woche während der zweiten und Dritten Trimester für Frauen mit normalen pre-Schwangerschaft, body-mass-Indizes.

Jugendlicher Schwangerschaft

Weltweit die meisten Geburten stattfinden, die während der Adoleszenz auftreten, die in niedrig – und Länder mit mittlerem Einkommen. Achtzehn Prozent aller Geburten in Lateinamerika und der Karibik werden von Frauen 15 – 19 Jahre alt. Schwangere Jugendliche in Lateinamerika haben ein höheres Risiko für mütterlichen Tod, Kindstod, Anämie, niedriges Geburtsgewicht und Frühgeburten.

Weil schwangere Jugendliche unterstützen, Ihre eigenen Wachstums-als auch den Fötus’, die Sie benötigen, verbrauchen extra-protein – bis zu 101 Gramm in Begriff, oder 1,5 Gramm pro Kilogramm Schwanger Körpergewicht. Das Institute of Medicine fordert die Jugendlichen Folgen Allgemeine Schwangerschaft Gewichtszunahme Richtlinien, bis weitere Forschung, die verfügbar ist, um zu bestimmen, wenn spezifische Vorgaben sind erforderlich für diese Bevölkerung.

Diskutieren die Notwendigkeit, Gewicht zu gewinnen und nährstoffreiche Lebensmittel zu Essen für die Unterstützung der Mutter Gesundheit, und Babys Wachstum und Entwicklung enthalten sein sollten in der Ernährungsberatung für schwangere Jugendliche.

Ernährung während der Stillzeit

Ernährung während der Stillzeit ist genauso wichtig wie die Ernährung während der Schwangerschaft. Eine stillende Mutter braucht, um weiter zu Essen, um zu unterstützen, Ihre eigenen als auch Ihr baby Ernährung. Eine abwechslungsreiche Ernährung mit Schwerpunkt auf Nährstoff-Dichte Lebensmittel hilft mom-machen Sie nahrhafte Muttermilch. Eine Mutter, die ausschließlich mit Muttermilch füttern (nur die Ernährung Ihres Kindes mit Muttermilch) benötigt etwa 670 Kalorien und 19 zusätzliche Gramm protein pro Tag; von der WHO empfohlen ausschließlich stillen für die ersten sechs Monate des Lebens eines Kindes. Flüssigkeitsbedarf erhöht sich während der Stillzeit und Gesundheit Lehrer sollten ermutigen ausreichend sichere Wasserzufuhr. Diese Diskussion sollte beinhalten safe, der Wasser trinkt und die Begrenzung der Zucker-versüßte Getränke-Aufnahme.

Wenn ein baby auf die Ernährung umfasst mehr Beikost und weniger Muttermilch, ist der Energiebedarf der Mutter des Kindes verringern, wie gut.

Nahrungsergänzungsmittel Anwendung Während der Schwangerschaft oder Stillzeit

Nährstoffbedarf erhöht während des Wachstums wie z.B. Schwangerschaft. Weil dieses, Nahrungsergänzungsmittel, die empfohlen werden können, während diese wichtige Phase des Lebenszyklus. Die individuellen Bedürfnisse variieren, und sollten bewertet werden für jeden einzelnen Patienten.

Die Akademie der Ernährung und Diätetik empfiehlt, jede schwangere Frau, die Alkohol missbrauchen oder Drogen, leidet an Eisenmangel-Anämie, folgt eine vegane Ernährung oder generell eine schlechte Qualität der Ernährung sollte nehmen Sie ein multivitamin-und multimineral-Nahrungsergänzungsmittel.

Die WHO empfiehlt eine tägliche Eisen-Ergänzung von 60 Milligramm pro Tag für alle schwangeren Frauen. Jedoch haben Forscher festgestellt, dass zusätzliche Mikronährstoffe können das Risiko verringern, dass ein Säugling, der niedrigen Geburt Gewicht, kann aber keinen Einfluss auf die perinatale Mortalität in den Entwicklungsländern.

Zusammen mit der Schwangerschaft, der Stillzeit ist eine Zeit, gekennzeichnet durch erhöhte Nährstoff-Bedürfnisse, die möglicherweise nicht erfüllt werden, durch Diät allein. Es gibt wenig Evidenz bezüglich Gebrauch von Supplementen in der Stillzeit und keine einheitlichen Empfehlungen gibt. Mütter, die verbrauchen wenig Milchprodukten oder anderen calcium-reichen Lebensmitteln kann empfohlen werden, nehmen Sie ein Kalzium-Ergänzung.

Gesundheit Pädagogen sollten lernen, über Regierungs-oder Hilfsorganisation, die Anstrengungen zur Bereitstellung von Ergänzungen zu den community-Mitgliedern. Ergänzung form und Dosierung kann stark variieren je nach Verfügbarkeit. Gesundheit Lehrer sollten individuell Ihre Nahrungsergänzungsmittel Bildung zu ergänzen jede Ergänzung Programme auftreten in der Gemeinschaft.

Beurteilung der Haltung gegenüber und überzeugungen Nahrungsergänzungsmittel in der Gemeinschaft wird auch helfen, die Gesundheit Erzieher eine wirkungsvolle Lektion, einschließlich diesem Thema. Bestimmungsgemäße Verwendung und Ergänzung der Sicherheit, wie halten Sie diese Elemente außerhalb der Reichweite von Kindern auf, sollte ebenfalls diskutiert werden.

Tipps für den Unterricht Ernährung für Schwangerschaft und Stillzeit

Gesundheit Pädagogen sollten sich mit den lokalen Versorgung mit Lebensmitteln und gehören Lektionen zugänglich Nährstoff-reiche Lebensmittel zu konsumieren während der Schwangerschaft und Stillzeit. Betonung von Obst und Gemüse, protein-reiche Lebensmittel und Lebensmittel gerecht werden kann, dass die Nährstoff-Anforderungen innerhalb der lokalen Versorgung mit Lebensmitteln sind zentrale Themen zu diskutieren. Dabei ein Kosten-Vergleich zwischen hoch – und niedrig-Nährstoff-Dichte Lebensmittel können eine wirkungsvolle Strategie.

Entdecken Sie die kulturellen überzeugungen umliegenden entsprechenden Lebensmittel zu konsumieren, während und nach der Schwangerschaft hilft, die Gesundheit Erzieher, die relevante und effektive Informationen.

Gesundheit Erzieher sollte auch betonen, dass Alkohol und Tabak-Produkte, sowie andere Drogen, sollte während der Schwangerschaft vermieden werden.

Die Hesperian health guides enthalten Informationen über gute Schwangerschaft Pflege. Die Special Supplemental Nutrition Program für Frauen, Kleinkinder und Kinder bietet Kostenlose Ernährungsberatung Materialien in Spanisch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *