Die Gesundheitlichen Vorteile des Granatapfels

Granatäpfel sind Reich an Antioxidantien, die Bekämpfung von Cholesterin und anderen Krankheiten. Erfahren Sie mehr über die gesundheitlichen Vorteile dieser Frucht zu bieten hat.
Nährwerte von Granatapfel

Bio-Granatapfelkernen oder ein erfrischendes Granatapfel-Saft ist eine köstliche, erfrischende snack! Dieser etwas eigenartige Frucht ist gedacht worden, zu halten, legendäre Mächte für Jahrhunderte. Die Perser glauben, dass Eve tatsächlich aß ein Granatapfel, wenn Sie pflückte vom Baum der Erkenntnis im Garten Eden, nicht von apple. Die alten ägypter begruben Ihre Toten mit Granatäpfeln, weil Sie glaubten, es bot das ewige Leben. Diese Frucht ist ebenfalls in der Mythologie und der tradition als ein symbol für die frohe Botschaft. Griechen Aufbrechen eines Granatapfels bei Hochzeitsfeiern und die Chinesen Essen kandierte Granatapfel-Samen für Glück.

Die Gesundheitlichen Vorteile des Granatapfels

Länge: 4 Minuten

Granatapfel-Forschung

Forscher entdecken die Wahrheit hinter der Granatapfel Kräfte, beweisen, warum diese exotische Frucht hat behauptet, die solch eine sagenumwobene Ort, in Kulturen im Laufe der Jahrhunderte. Wissenschaftler erforscht die vielen gesundheitlichen Vorteile von Granatapfel gemacht haben, einige unglaubliche Entdeckungen.

Erstens, Bio-Granatäpfel sind Reich an Antioxidantien. Dies sind die verbindungen und Enzyme bekannt, die für die Aufbewahrung von low-density-lipoprotein (LDL) oder „schlechte“ Cholesterin von oxidierenden und verursachen Arteriosklerose oder Verhärtung der Arterien [1] . Bio-Granatapfel-Samen handeln viele wie aspirin, halten Blutplättchen kleben zusammen und bilden gefährliche Blutgerinnsel. [2]

Punicalagins ist eine Verbindung gefunden in Granatäpfeln und ist verantwortlich für die stark antioxidative Wirkung dieser Frucht trägt. Eine Studie fand heraus, dass punicalagins fördert eine gesunde koronare Funktion während der Bekämpfung der vaskulären Entzündung und oxidativen Schäden. [3]

Antioxidantien auch Puffer die Auswirkungen von Schäden durch freie Radikale, die Ihre Zellen, verursacht durch oxidation. Freie Radikale werden produziert von Funktionen innerhalb des Körpers und die Elemente außerhalb des Körpers, wie Strahlung von der Sonne. Sie können nicht aufhören, die freie Radikale auftreten und die oxidation aber können Sie verbrauchen Lebensmittel, die helfen, neutralisieren die möglichen Schäden.

Forschung zeigt auch, dass der Verzehr von Bio-Granatapfel-Samen und trinken Granatapfel-Saft kann die Erhöhung der Sauerstoff-Spiegel des Herzens [4] .

Andere Studien zeigen, dass im Laufe der Zeit, Bio-Granatäpfel helfen könnte, im Kampf gegen die erektile Dysfunktion [5] . Das super-Frucht könnte auch reduzieren die Rötung der arthritis durch Verlangsamung der enzymatischen Aktivität zum Abbau von Knorpel.

Wie zu Essen, ein Bio-Granatapfel

Der Granatapfel ist eine anspruchsvolle Frucht, die enthält ein Labyrinth von Samen in eine Kapselung der Rinde-wie, ungenießbaren Fleisches. Es mag auf den ersten Blick abschreckend, aber es gibt einen einfachen Weg, um auf alle diese nahrhaften, süßen und saftigen Samen.

  1. Schneiden Sie die Krone (Sie werden sehen), und entsorgen Sie Sie in Ihrem Kompost-Haufen.
  2. Partitur und schneiden Sie die Schwarte überall, aber nicht schneiden Sie die Rinde den ganzen Weg durch.
  3. Weichen Sie den Granatapfel Gesicht nach unten in kaltem Wasser für etwa zehn Minuten.
  4. Während der Granatapfel ist noch in der Schüssel mit Wasser, auseinander brechen, die erzielte Rinden, und entfernen Sie die Samen aus dem Fruchtfleisch (die Samen sinken auf den Boden Ihrer Schüssel).
  5. Entfernen Sie die Schale und die Membran aus der Schüssel mit einem Sieb oder Löffel.
  6. Abtropfen lassen Sie die Samen mit einem Sieb und trocken Tupfen mit einem Papiertuch.

Um das beste aus der Bio-Granatapfel, die die Samen fressen, während Sie an Ihrem frischesten und saftigsten. Dies ist, wenn Ihre therapeutischen Kräfte sind an Ihrer Spitze!

Manche Leute saugen den Saft aus und spuckte den Samen. Dies ist eine persönliche Wahl, aber die meisten der positiven Faser kommt aus dem Samen, so ist es vorteilhaft, es zu Essen, und eine Verschwendung, es zu ignorieren. Bio-Granatapfel-Samen sind voll mit einem leckeren, angenehmen, leicht sauren Geschmack, die alle die süße der Preiselbeeren, ohne die Säure.

Ich schlage vor, Beregnung die Samen auf einem grünen Salat oder ein Obstsalat. Sie werden überrascht sein, die ehrfürchtig extra Geschmack sensation bietet. Sie können Sie zu jedem Rezept, die fordert, Früchte oder Samen, auch. Granatäpfel werden Häufig verwendet, im Nahen Osten Gerichte und eine große cranberry-Stil-sauce.

Bio-Granatapfel-Samen sind auch perfekt lecker gegessen, alle von selbst.

Gesundheitlichen Vorteile von Bio-Granatäpfel

Vollgepackt mit Antioxidantien, die gleich denen im grünen Tee und roten Wein, und vor allem vollgepackt mit vitamin C und Kalium, Granatäpfel werden geglaubt, um zu helfen:

  • Geringeres Risiko von Herzkrankheiten [6]
  • Geringeres Risiko von Krebs, Insbesondere Prostata-und Brustkrebs [7]
  • Verringern Sie die Symptome von Durchfall [8]
  • Cholesterinspiegel Senken [9]
  • Ihr Gewicht Zu Kontrollieren [10]
  • Kampf Zellschäden [11]

Granatäpfel sind eine der wenigen Früchte, wo der Saft nur so vorteilhaft, wie die Frucht oder Samen. Die Schale, die man nicht Essen kann, enthält die meisten Antioxidantien, und Sie sind veröffentlicht in Hülle und fülle, wenn die Frucht gepresst wird für die Saftherstellung.

Hinweis: Essen Granatäpfel möglicherweise nicht mit bestimmten Medikamenten in der gleichen Weise, dass grapefruit-Saft macht. Werden Sie sicher, Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker über Wechselwirkungen von Arzneimitteln.

Granatapfel Wein-rot-Saft verfärbt die Finger, Kleidung und Arbeitsplatten! Seien Sie vorsichtig mit diesen.

Verweise (11)

  1. Filomena de Nigris, sharon Williams-Ignarro, Vincenzo Sica, Lilach O. Lerman, Fancesco P. D ‚ Armiento, Russel E. Byrns, Amelia Casamassimi, Daniela Carpentiero, Concetta Schiano, Daigo Sumi, Carmela Fiorito, Louis J. Ignarro, Claudio Napoli. Effekte von Granatapfel-Frucht-Extrakt die Reich an punicalagin, die auf oxidation-sensitive Gene und eNOS-Aktivität an Standorten gestört Schubspannung und die atherogenese. Der europäischen Gesellschaft für Kardiologie. August 2006 25. (2007) 73 (2): 414-423. doi: 10.1016/j.cardiores.2006.08.021.
  2. Michael Aviram, Mira Rosenblat, Diana Gaitini, Samy Nitecki, Aaron Hoffman, Leslie Dornfeld, Nina Volkova, Dita Presser, Judith Attias, Harley Liker, Tony Hayek. Granatapfel-Saft-Verbrauch für 3 Jahre bei Patienten mit karotisstenose verringert die gemeinsame Karotis-intima-media-Dicke, Blutdruck und LDL-oxidation. In Der Klinischen Ernährung. Juni 2004. vol. 23 issue 3, pages 423-433.
  3. Vilahur G, Padro T, Casani L, et al. Polyphenol-angereicherte Diät verhindert, dass die koronare endotheliale Dysfunktion durch die Aktivierung der Akt/eNOS-Signalweg. Rev Esp Cardiol (Engl Ed). 2015 Mar;68(3):216-25. doi: 10.1016/j.rec.2014.04.021.
  4. Aviram M, Dornfeld L, Kaplan M, Coleman R, Gaitini D, Nitecki S, Hofman A, Rosenblat M, Volkova N, Presser D, Attias J, Hayek T, Fuhrmann B. Granatapfel-Saft Flavonoide hemmen low-density-lipoprotein oxidation und Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Studien in atherosklerotischen Mäusen und Menschen. Drugs Exp Clin RES 2002;28(2-3):49-62. Abgeben.
  5. C P-Wald, H, Padma-Nathan H R Liker. Wirksamkeit und Sicherheit von Granatapfel-Saft, der auf die Verbesserung der erektilen Dysfunktion bei männlichen Patienten mit leichter bis mittelschwerer erektiler Dysfunktion: eine randomisierte, placebo-kontrollierte, Doppel-blinde crossover-Studie. International Journal of Impotenz Forschung. 2007 April 26. 19, 564-567; doi:10.1038/sj.ijir.3901570.
  6. Sumner MD, Elliott-Eller M, Weidner G, Daubenmier JJ, Kauen MH, Marlin R, Rosinen CJ, Ornish D. die Wirkung von Granatapfel-Saft-Verbrauch auf die myokardiale perfusion bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit. Am J Cardiol. 2005 Sep 15;96(6):810-4.
  7. Mee Young Hong, Navindra P. Seeram, David Heber. Granatapfel-Polyphenole down-regulieren die expression von androgen-Synthese-Genen im humanen Prostatakarzinom-Zellen über den Ausdruck des androgen-rezeptor. Das Journal of Nutritional Biochemistry. 2008 8. November. vol. 19 issue 12, pages 848-855.
  8. J. L. S. Goncalves, R.C. Lopes, D. B. Oliveira, S. S. Costa, M. M. F. S. Miranda, M. T. V. Romanos, N. S. O. Santoz, M. D. Wigg. In-vitro-anti-rotavirus-Aktivität von einigen Heilpflanzen in Brasilien gegen Durchfall. Journal of Ethnopharmacology. Juli 2005 14. vol. 99 Heft 3, Seiten 403-407.
  9. Esmaillzadeh A, Tahbaz F, Gaieni ich, Alavi-Majd H, L. Azadbakht Cholesterin-senkende Wirkung von konzentrierten Granatapfel-Saft-Verbrauch in Typ-II-Diabetes-Patienten mit Hyperlipidämie. Int J Vitam Nutr RES 2006;76(3):147-51.
  10. David Heber, Navindra P. Seeram, Holly Wyatt, Susanne M. Henning, Yanjun Zhang, Lorraine G. Ogden, Mark Dreher, James O. Hill. Sicherheit und Antioxidative Wirkung von Granatapfel-Ellagitannin-Polyphenol-Angereicherte Nahrungsergänzung bei Übergewichtigen Personen mit einem Erhöhten Taillenumfang. Journal of Agricultural and Food Chemistry. Oktober 2007 30. 55 (24), pp 10050-10054 DOI: 10.1021/jf071689v.
  11. Sarmad Hanifa, Uzma Shamima, M. F. Ullaha Asfar S. Azmib, Showket H. Bhatc, S. M. Hadia. Die anthocyanidin Glukoze mobilisiert endogene Kupfer-Ionen aus menschlichen Lymphozyten führt zu oxidativen Abbau der zellulären DNA. Toxikologie. Juli 2008 10. vol. 249 Ausgabe 1, Seiten 19-25.

†Ergebnisse können variieren. Informationen und Aussagen sind für Bildungs-Zwecke und sind nicht dazu gedacht, die zu ersetzen Rat von Ihrem Arzt. Globale Healing Center nicht verzichten medizinische Ratschläge, verschreiben oder Krankheit zu diagnostizieren. Die Ansichten und Ernährungsberatung, ausgedrückt durch die Global Healing Center sind nicht beabsichtigt, ein Ersatz für eine konventionelle medizinische Versorgung. Wenn Sie an einer schweren Erkrankung oder Gesundheit betreffen, sehen Sie Ihren Arzt.

Ich Liebe trinken Granatapfel-Saft, obwohl ich nicht bin ein großer fan von Essen die Samen. Es gibt etwas über die textur, die nur weirds mich aus.

Toller post. Vor allem die „Wie isst man eine pomegrante“ Teil. Das ist definitiv etwas, das dauert eine Weile, um richtig zu machen.

wie Sie den Saft der pomegrante. Legen Sie die ganze Frucht in den Entsafter und was nicht entsaftet werden zu Brei? Ich habe eine centrifical Entsafter schafft, dass Zellstoff aus einer Seite und den Saft durch ein Sieb aus der anderen. Sie schälen die Haut vor dem Entsaften? danke

Auf Saft Granatapfel, den ich dringend raten Ihnen von der Verwendung von einem Entsafter. Stattdessen Rollen Sie den Granatapfel auf Ihrem Zähler nach oben, drücken Sie Sie fest nach unten, um den Saft aus den Samen. Dann, über eine mittelgroße Schüssel in ein Waschbecken, machen Sie einen Schlitz in der Seite der Granatapfel auspressen und den Saft in die Schüssel. Auf diese Weise sollten Sie nicht mit den winzigen Samen in den Saft. Aber seien Sie vorsichtig! Immer tragen Sie ein altes t-shirt, wenn dies zu tun, in Fall, dass Sie sprühen Sie sich mit dem Saft!

Wussten Sie in Afghanistan die Schale des Granatapfels ist reserviert und verwendet, um roten Farbstoff für Teppiche?

Bin ich der einzige, der wirklich will, um Liebe Granatäpfel, aber nicht… ich meine die gesundheitlichen Vorteile sind überwältigend, aber ich weiß einfach nicht wie der Geschmack – auch der Saft, der funktioniert auch nicht… ich denke, ich brauche nur, um über Sie!

Granatäpfel haben so viele gesundheitliche Vorteile und kann klassifiziert werden als „Super-Lebensmittel“ jedoch, die maximale Vorteile können erhalten werden, indem die tatsächlichen rohes Obst, wie jedem laden gekauft Saft wird pasteurisiert, die zerstört das Leben, das Enzyme in der Heizung-Prozess.

Die Referenzen für Gewicht-Verlust sind ein bisschen verwirrend – man ist für Granatapfelsamen-öl, ist für einen Granatapfel ergänzen und eine für den Granatapfel-Blatt-Extrakt.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: