Dies ist, was eine Migräne fühlt sich wirklich wie – es – s nicht nur ein Kopfschmerz, U-Bahn-News

Migräne sind mehr als nur wirklich schlechte Kopfschmerzen. Drei Menschen sprechen über Ihre Erfahrungen von Migräne.
Migräne Kater

Dies mit zu teilen

Spätestens ab der U-Bahn.co.uk »

“All the president ‘s Gauner’ verlassen, Donald Trump über die Seile nach Doppel-überzeugungen

Zwei Männer erschossen außerhalb der U-Bahn-station in der neuesten Gewalt in London

Lassen Sie uns klar sein: Migräne ist KEIN Kopfschmerz und Kopfschmerzen ist nicht eine Migräne.

Ja, Kopfschmerzen ist oft eines der Symptome von Migräne, und ja, ich habe ein paar wirklich faulen Kopfschmerzen, aber die beiden sind nicht austauschbar.

Ich hatte einige schreckliche ice-pick-in-Ihre-Augen-Kopfschmerzen in meiner Zeit, aber Sie sind ein Spaziergang im park im Vergleich zu Migräne.

Die Symptome für Migräne von person zu person variieren, und oft ist die einzige Sache, die verschiedenen Migräne-betroffenen gemeinsam haben, ist, wie lähmend Sie sind.

Rebecca Salz, ein Spezialist Kopfschmerzen Krankenschwester, arbeitet mit Migräne-Aktion, erklärte, einige der Symptome von Migräne zu uns.

‘Migräne-Symptome sind: Kopfschmerzen, Licht und/oder Ton und/oder Geruch Empfindlichkeit. Übelkeit und/oder Erbrechen.

‘Sensorische Symptome, einschließlich Auren, Nadeln und Verlust der Empfindung.

“Die Symptome werden verschlimmert durch Anstrengung und der Schmerz ist schwerer und dauert zwischen vier bis 72 Stunden.’

Ich wiederhole: Nicht nur ein Kopfschmerz.

Wie ist der Fall für viele Menschen, meine Migräne begann um die Pubertät (auch wenn für einige Menschen, können Sie beginnen früher oder später als das).

Meine Migräne wreaked völlige Chaos über meine teenager-Jahre.

Ich verbrachte meine Tante Hochzeit werfen in einer Tasche, die auf der Treppe vor dem standesamt (ich war eine Brautjungfer).

Ich verbrachte meine Cousine Taufe liegend in einem dunklen Raum (ich war seine Patentante).

Ich hatte die Gelegenheit, zu singen mit einem Chor in der Royal Festival Hall und verbrachte die meiste Zeit ist es draußen zu sitzen, versucht, abzuwehren Migräne-Symptome.

Nicki ‘ s Geschichte

Nicki Rodriguez hat sich mit Migräne, aber mit der Zeit gelernt, wie Sie zu verwalten.

‘Ungefähr sieben Jahren fing ich an, leiden entsetzlich mit Migräne, wo Sie für die letzten Tage.

“Sie begann, als ich Schwanger war mit meinem zweiten Kind, und nachdem er geboren wurde, Sie bekam schnell schlechter.

“Ich wäre körperlich krank, mein Hals würde sich starr und steif und der pochende Schmerz wurde unerträglich.

“Der Auslöser war für Sie beide stress und Schlafentzug.

“Dinge kamen zu einem Kopf, wenn am 23. Dezember 2011 hatte ich eine so schlimme Migräne, dass ich verloren temporäre vision in meinem linken Auge.

‘Ich wurde ins Krankenhaus eingeliefert, wie die ärzte dort meinten ich kann erlitten haben, ein Bluten auf mein Gehirn.

‘Zum Glück wurde ich entlassen, aber angesichts pitzofen Tabletten, die täglich eingenommen, sind eine Vorsichtsmaßnahme für cluster-Kopfschmerzen, die verhindern, dass das Endergebnis von Migräne.

‘Ich nahm diese für ungefähr vier Jahre und dann, nachdem ich keine Migräne, aufgehört, Sie zu nehmen.

“Ich weiß jetzt immer machen, sicher kann ich sieben/acht Stunden Schlaf pro Nacht, versuchen Sie nicht zu stressen und auch vermeiden, Alkohol”.

Meine Migräne waren nicht das, was die meisten Menschen sich vorstellen würde die Migräne zu sein – nicht zuletzt, weil Sie sich nicht wirklich mit Kopfschmerzen (die Kopfschmerzen kamen erst später dazu, als eine Art von Migräne-Kater).

Was ich hatte, sind so genannte “Migräne mit aura”, was bedeutet, eine ganze Menge von seltsamen sensorischen Zeug geworfen zu haben.

Der erste Hinweis, den ich bin über eine Migräne ist, dass blindspots beginnen, um pop-up in meinem Blickfeld, begleitet von einer Allgemeinen Unschärfe und ein Gefühl von Druck in meinem Kopf.

Wenn ich diese frühen Symptome bekomme ich ein tiefes Gefühl der Angst – habe ich gelernt die harte Weise, dass sobald die Symptome beginnen, ich habe noch ungefähr zwei Minuten, um zu ersticken Sie im Keim, bevor Sie ziehen mich Weg auf eine schwindelerregende Fahrt, die ich nicht bekommen kann Weg von.

Die blindspots verschlechtern bis zu dem Punkt, wo ich bin so gut wie blind und das ist, wenn der Schwindel wirklich interessant – wenn ich nicht Sitze oder Liege, werde ich schwach in diesem Punkt.

Ich weiß, das von brutalen und wiederholten Erfahrungen.

(Eine unvollständige Liste von Orten, wo ich in Ohnmacht gefallen haben: Der bus, die tube, ein Zweig von New Look, eine bank, Schule assembly, meine eigenen Bad.)

Wenn ich es Schaffe, dies ist die Zeit, um einige ibuprofen, obwohl es schon mal, dass mein Sehvermögen wurde so schlecht, dass ich kann nicht einmal sagen, ob ich die richtigen Pillen, die ich nehmen, was aussieht wie grob die richtige Form und auf das beste hoffen.

Nach diesem, eines von zwei Dingen wird passieren.

Als ich jünger war, ist dies, wenn das Erbrechen beginnen würde.

SO. VIEL. ERBRECHEN.

Ich konnte nicht aufhören. Ich würde wohl bis zu sieben mal in der Spanne von 20 Minuten.

Als ich älter wurde, das Erbrechen aufgehört, und ich würde auch überspringen und direkt in die nächste phase – das, was ich mag, die rufen “oh Gott, was habe ich?” – phase.

Dies ist, wenn die Dinge wirklich abgefahren.

Ich bekomme, was ich jetzt weiß, heißt ‘Alice im Wunderland Syndrom’, wo alles um mich herum sieht aus wie es ist größer und kleiner.

Mein Gehör wird einem schlecht eingestellten radio, und ich habe Mühe, die Unterscheidung zwischen dem, was ich höre und meine eigene innere Monolog.

Seltsamsten aller, ich verliere meinen Sinn von touch – ich berühre Dinge, und Sie nur don ‘ T Gefühl rechts.

All dies würde geschehen, während ich bin Bauchlage, irgendwo, bewusst aber komischerweise getrennt von mir selbst, Symptome, die klingen wie depersonalisation.

Ich habe dann, zum Glück, einschlafen für ein paar Stunden, obwohl “passing out” wäre eine genauere Beschreibung.

Ich aufwachen Gefühl träge mit Dröhnen Kopfschmerzen. Wenn ich mich Erbrechen, ich würde aufwachen mit einem rasenden Durst und hunger.

Die Migräne-Kater dauert etwa einen Tag, aber nicht kampfunfähig. Ich kann die Arbeit und die Funktion, nur nicht besonders gut.

Amy ‘ s Geschichte

Amy Jones leidet an hemiplegische Migräne.

“Meine erste Migräne war im Alter von 12.

“Ich erinnere mich an die tips von meinen Fingern ab, um zu gehen taub. Diese verbreiteten sich schließlich konnte, bis ich nicht mehr das Gefühl meine Rechte hand und war gelähmt auf meiner rechten Seite.

“Teile der meine vision begann zu verschwinden, bis ich war fast völlig blind.

“Es nachgelassen, nach etwa 20 Minuten und wurde dann einfach ein patch der Wellenlinien in der rechten Seite von meiner vision. Diese verschwand dann und eine schwere Kopfschmerzen folgten.

“Ich habe da diagnostiziert worden hemiplegische Migräne. Ich habe nicht gelitten, Lähmung, da nur visuelle Auren, depersonalisation und pins und Nadeln.’

Als teenager war ich propranolol verschrieben, um die Kontrolle meiner Migräne (die wird auch verwendet, um Angst zu behandeln, das könnte erklären, warum ich war unheimlich laid-back-teenager).

Schließlich meine Migräne hielt genug, dass ich in der Lage war, die Einnahme der Medikamente.

Diese Tage meine Migräne sind weit weniger streng, und ich in der Regel nur erhalten kann, wenn ich krank bin (danke, Körper, dass ist wirklich hilfreich), und manchmal, wenn ausgelöst durch Licht und Wärme, vor allem flackern die hellen Lichter, die waren immer meine klassische trigger.

Für andere Menschen, Auslöser können unter anderem bestimmte Lebensmittel und stress.

Rebecca Salt rät Migränepatienten sollten ‘auslöst und zu vermeiden, wenn möglich.

“Eine gute akut-Medikament, das Sie sich verlassen können. Der Triptan-Familie sind Migräne-spezifischen Medikamente, die Sie besprechen mit Ihrem Hausarzt.

‘Behandeln Sie den Angriff frühzeitig und halten Sie ein Tagebuch, um zu sehen, ob es gibt ein Muster ab.

“Wenn die Angriffe sind Häufig betrachten, eine vorbeugende Behandlung, ist jeden Tag eingenommen. Diese können variieren von einfachen Vitamine und Mineralien, einschließlich magnesium, vitamin B2 und co-Enzym Q10, mehr formellen Medikament vom Hausarzt oder einen Facharzt.’

Ich selbst fand, dass ein magnesium-Ergänzung – als Teil einer Allgemeinen multi-vitamin – hat erheblich reduziert die Anzahl der Kopfschmerzen, die ich leiden, obwohl ich kann nicht sprechen, wie effektiv es ist, gegen Migräne.

Mehr: Gesundheit

‘Fast die Hälfte von uns don’ T wissen, was verantwortungsbewusster Umgang mit Alkohol ist

Bestimmte Arten von Migräne zu können, verlassen Sie ein höheres Risiko für bestimmte Bedingungen, und es gibt einige Medikamente, die gefährlich sein könnte für Migräne-Patienten zu nehmen – ich persönlich kann mir nicht nehmen, die sogenannte ‘combi’ Pille.

Rebecca betont die Bedeutung der immer auf der Suche nach Ihren Hausarzt die Beratung, wenn Sie haben oder denken, Sie haben können – die Migräne.

‘Die wichtigste Sache zu erinnern ist, wenn es Veränderungen in Ihrem Migräne-Muster und Symptome, ist es am besten, um zu sehen, Ihren Hausarzt”, sagt Sie.

Wenn Sie leiden unter Migräne und möchten Sie weitere Beratung oder denken, dass Sie oder Ihr Kind können erleben, Migräne, sollten Sie Ihren Hausarzt. Dort finden Sie auch weitere Informationen und Unterstützung bei der Migräne-Aktion und Der Migräne-Trust.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *