Essen die Chayote – Die Ahle

Essen die Chayote Vorstellen, ein Gemüse, das handheld, und sehr hart, wodurch es leicht zu versenden. Es ist vielseitig, verwendet in der Küche von mexikanischen, Indonesischen Süd indischen und australischen
chayote Ernährung

Stellen Sie sich ein Gemüse, das handheld, und sehr hart, wodurch es leicht zu versenden. Es ist vielseitig, verwendet in der Küche von mexikanischen, Indonesischen Süd indischen und australischen Louisiana. Das ganze Gemüse ist essbar — Haut, Fruchtfleisch, Samen, Triebe, Blätter, Blüten und Wurzeln. Es kann gegessen werden, roh oder gedünstet, gekocht, gebacken, gefüllt, frittiert und mariniert. Es ist sehr gut für Sie, und ist Reich an vitamin C, Folsäure, Ballaststoffe und verschiedene Spurenelemente.

Dieses Gemüse ist die stachelgurke, und im Grunde niemand mag es.

Die chayote, verschiedentlich genannt laplap, chowchow, mirliton, und Buddha ‚ s hand, die Melone, ist ein squash, genau wie zucchini und Gurke, was auch bedeutet, sich, wie andere Kürbisse, es ist native nach Amerika. Genauer gesagt, es ist heimisch in zentral-Mexiko, wo es gedacht werden kann, wie die Mexikanische version von zucchini: das Recht gegeben Umständen, wächst Sie wie eine verrückte Unkraut und produziert eine große Menge an essbaren Früchte (der Kürbis/Melone/Kürbis Mitglieder der Familie sind alle botanisch Obst, nicht Gemüse).

In der Regel eine hellgrüne, Feste Frucht der chayote ist so geformt, ein bisschen wie eine Birne, aber mit einer tiefen, irgendwie unpassend aussehenden Spalte hinunter die Mitte. Einige Sorten sind ein dunkleres grün und sind bedeckt von Stacheln. Ich vermeiden, in der Art, weil es eindeutig nicht wollen, mich zu Essen. Es ist nicht schwer zu finden, zumindest in Lebensmittelgeschäften, die Lager selbst die banalsten „ethnischen“ Lebensmittel; in Brooklyn, wo ich natürlich live, denn wo sonst würde ein shithead wie mir zu Leben, ich finde es in Supermärkten (wichtige Lebensmittel, Pioneer, etc.) und in meiner Nachbarschaft, die ethnische Märkte, die meist jamaikanischen und Panama. Es kostet eine oder zwei dollar.

Chayote nicht inspirieren viel Liebe. In zentral-Mexiko, serviert mit mole. Das ist eine zweifelhafte Ehre, weil der Maulwurf, der unglaublich Komplex Soße, die kann oder kann nicht enthalten, Schokolade, serviert mit der blandest mögliche Zutaten, mit der Absicht, zu betonen, dass die sauce. Der Maulwurf ist oft serviert mit gekochtem Huhn. Und chayote.

Aber ich denke, das ist unfair, die chayote, die eine sehr bizarre und interessante Gemüse. Roh, die würde ich vorschlagen, als eine der besten Möglichkeiten, um es zu Essen, es ist nicht sehr ähnlich wie Ihre Schwestern, der Sommer squash. Stattdessen schmeckt es wie eine Art jicama: mild-süß, unglaublich knackig und saftig, irgendwo zwischen einer Kartoffel und einem Apfel oder eine knackige Birne. Aber im Gegensatz zu den jicama, die tan auf der Außenseite und bleich auf der Innenseite, die chayote hat einen ausgeprägten grün-ness. Es schmeckt — und ich bin mir bewusst, das klingt komisch — ein bisschen wie die Art und Weise frisch gemähten gras riecht. In einem guten Weg, denke ich. Es ist sehr merkwürdig.

Die chayote, wie mehr beliebte Neue Welt Pflanzen (Chilis, Tomaten, mais), wurde in die ganze Welt exportiert, sobald die Europäer landeten in Mexiko, und es kann sein gefunden in einige der traditionellen Gerichte in der Alten Welt, vor allem in Südostasien. Es dauerte, bis der Boden in Australien, als gehöre Sie dort alle zusammen; es ist üblich, in Australien wachsen chayote (man nennt das „choko“) rechts in den Hof, gegen Kette link Zäune, welche die chayote wird steigen. Es gibt auch ein lustiges Gerücht in Australien, die McDonald ‚ s-apple-pies waren eigentlich mit chayote, zum Teil, weil die chayote behält seine knackige textur erschreckend gut, auch, vermutlich, während eingehüllt in cornstarched Apfelmus im inneren ein fast-food-pie. (McDonald ‚ s bestreitet, das Gerücht.)

Es ist schwer zu kommen mit nur ein paar Rezepte für die chayote, weil es so vielseitig ist. Ich habe noch nicht einmal damit begonnen, erkunden Sie alle Möglichkeiten, wie Sie können, Kochen Sie die Sache, Teils, weil ich habe noch nie gesehen, die Wurzeln, Triebe, Blätter oder hier in New York, obwohl Sie sind alle essbar. Aber ich denke, es ist wirklich eine interessante, wenig Zutaten, besonders in slaws und Salate, wo es die äpfel, wenn der Apfel ist aus der Saison. In der Tat ich denke, es ist besser als Apfel im Salat, mehr Pflanzen und nicht so overpoweringly süß. Egal, hier sind einige Dinge zu tun, die chayote, die Sie kaufen sollten, wenn Sie das nächste mal sehen, denn was haben Sie zu verlieren? Worst-case-Szenario, können Sie einfach Biss in die Sache. Es schmeckt besser, als Sie denken.

Chayote Tzatziki

Shopping-Liste: Plain griechischer Joghurt, chayote, Knoblauch, frischer dill, frische Minze, Olivenöl, Zitrone

Tzatziki ist eine meiner all-time-Lieblings-dip-Typ-Dinge, traditionell wird es mit Gurke, aber eigentlich mag ich es mehr mit chayote, die nicht immer matschig. Zu machen: nehmen Sie eine microplane reibe (ich habe diese ein, es ist großartig) und Rost zwei bis vier große Knoblauchzehen, bis Sie haben eine paste. Hacken Sie Ihre dill und Minze fein (keine Verwendung mit getrockneten Kräutern bei diesem; Sie müssen die natürlichen öle in den frischen Kräutern zu durchdringen und unten gebrochen werden, durch das Joghurt, was nicht passieren wird mit getrockneten Kräutern).

Schneiden Sie die chayote in kleine Würfel schneiden, weniger als einen Zentimeter auf jeder Seite. Nicht die chayote schälen; die Haut sieht vielleicht hart, aber es ist sehr Dünn und zart. Der innere Teil der chayote hat einen großen Samen und eine Art von blass Abschnitt, der Sie umgibt. Entfernen Sie die Samen-aber Mach dir keine sorgen über das blasse Teil, hacken, als würden Sie etwas anderes. (Die Saat, die durch die Art und Weise ist völlig essbar, so zählen Sie, wenn Sie möchten.)

Mischen Sie einen großen container von einfachen griechischen Joghurt — große Marken, Fage am besten ist, während Chobani ist Schwachsinn — mit dem chayote, die Kräuter und den Knoblauch. Drücken Sie in etwa die Hälfte einer Zitrone im Wert von Zitronensaft, plus Salz und Pfeffer abschmecken. Gießen Olivenöl über der Spitze. Servieren Sie mit pita-Brot oder rohkostplatte, legte es auf einen burger, verteilt auf einer tortilla zusammen mit was sonst und einen wrap.

Chayote Som Tam Salat

Shopping-Liste: Chayote, Erdnüsse, Knoblauch, cherry-Tomaten, grünen Bohnen, Thai bird ‚ s-eye chiles, dried shrimp, brown sugar, fish sauce, Limetten, Koriander
Sonderausstattung: Mörser und Stößel

Dieses Gericht, vielleicht ist das nationalgericht von Thailand, ist in der Regel mit grünen papaya, die ich niemals, jemals finden. Wissen, was ich finden kann? Chayote. Es ist wahrscheinlich das beste, grüner papaya-Ersatz, die ich je benutzt habe. Alles, was über dieses Rezept ist super-traditionellen (außer ich verwende brauner Zucker anstatt Rohrzucker, nehme ich an).

In Ihrem Mörser und Stößel, fügen Sie ein paar Knoblauchzehen und eine Thai-Chili und tötet Sie mit dem Stößel. Die Thai-Stil-für diese ist nach oben und unten zerschmettern, sehr Verschieden von der gegen-die-Wand-von-der-Mörtel smushing Häufig in der mexikanischen Küche. (Der Klang einer Thai-Stößel macht ist in der Regel so geschrieben, wie „pok-pok,“ das ist, wo der name von einem unerträglich cool restaurant in Portland und Brooklyn kommt.) Wenn Sie den Knoblauch und chile ist im Grunde eine grobe paste, fügen Sie in ein paar getrockneten shrimps. Ich mag die etwas größeren, nicht die teensy Garnelen, aber Sie arbeiten in Ordnung. Dann fügen Sie in einer Handvoll Erdnüsse und bash nur ein bisschen mehr; Sie wollen die Erdnüsse, um gebrochen zu werden, aber nicht zu einer paste.

Slice Ihre chayote in Streichhölzern. Dies ist eine Art von Schmerz. Die beste Möglichkeit ist, eine julienne-Klinge für eine mandoline; Sie kommen in der Regel mit der mandoline, wenn Sie es kaufen. Ein Schredder CD Klinge für ein Lebensmittel-Prozessor wird die Arbeit in Ordnung. Ein Messer wird natürlich die Arbeit machen, aber wird super langsam. Trotzdem tun dies, irgendwie. Werfen Sie die chayote Streichhölzern in den Mörtel und leicht zertreten es mit Pistill, Art werfen es herum (in einer hand den Löffel und Stößel in die anderen helfen) , mischen Sie alles zusammen.

Machen Sie Ihre dressing: Zucker, Limettensaft, Fisch-sauce. Das spezifische Verhältnis variiert basierend auf Ihrem limes, auf die Vielfalt der Fisch-sauce, wie scharf deine Chilis sind an diesem Tag alle möglichen Sachen. Fügen Sie einfach und probieren: es sollte nicht allzu süß, zu Sauer, oder zu faul. Wenn es gut schmeckt, fügen Sie ihn in den Mörtel als gut und mischen Sie alles zusammen. Um zu dienen, mischen Sie den Salat mit ein paar halbierten Kirschtomaten, etwas grüne Bohnen, gehackt in Zoll-lange Stücke, und oben mit etwas Koriander.

Geröstete Chayote Mit Chimichurri
Shopping-Liste: Chayote, Olivenöl, Knoblauch, rote Zwiebel, Rotwein-Essig, serrano chile, Koriander, Petersilie, oregano, Schafkäse

Mit diesem microplane wieder, reiben Sie ein paar Knoblauchzehen. Hacken Sie etwa ein Viertel der Zwiebel so fein wie Sie können, und platzieren Sie den Knoblauch und Zwiebel in einem Glas von tupperware. Deckel mit Rotwein-Essig und lassen Sie sitzen, wie Sie den rest dieses.

Pre-Ofen auf 425 Grad. Schneiden Sie ein paar chayotes in Würfel, entfernen der Samen und werfen Sie in eine Menge von Olivenöl, wie, mehr, als Sie denken, Sie brauchen. Vielleicht ein Viertel der eine Tasse? Gießen Sie diese alle auf ein Backblech und braten für etwa eine halbe Stunde, bis die chayote ist gebräunt und zart ist (es wird nie weich werden).

Nehmen Sie sich einen ganzen Haufen der einzelnen Kräuter und hacken Sie Sie grob. Hacken einer einzigen serrano, entfernen die Samen, wenn Sie nicht wollen, es zu sein, sehr scharf. Werfen, dass alle in einem Lebensmittel-Prozessor, dann einen dump der Essig/Knoblauch – /Zwiebel-mix auf der Oberseite. Schalten Sie die Küchenmaschine geben und Gießen Sie das Olivenöl, während es die Verarbeitung, dies ist eine sehr fettige Soße, mehr Flüssigkeit als ein pesto. Es sollte fast so Aussehen wie eine klobige Kräuter-öl.

Wenn die chayote ist fertig, aus dem Ofen nehmen und mit Salz/Pfeffer abschmecken. Setzen Sie in eine Schüssel und bröckeln ein paar Ziegen-Käse über die Spitze, dann Löffel die chimichurri-sauce alle auf der Oberseite und rund. Essen gierig.

Ich weiß nicht, dass ein unheimlich knackige Birne-Kürbis Ding, das aussieht wie etwas, das Ihre vierte Klasse Lehrer halten würde, während des Sex Ed jemals trendy sein. Ich kann mich nicht erinnern das Letzte mal sah ich Sie auf ein Menü, in New York, obwohl es in der Saison im Grunde das ganze Jahr über und geht mit jeder Geschmack, den Sie werfen kann. Aber das ist fast mehr ein Grund, zu versuchen, die Sache. Schließlich können wir nicht alle Art von Identifikation mit den ewig ungeliebten Gemüse?

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: