Gesundheitlichen Vorteile von Pepitas (Kürbiskerne)

Kürbis-Samen, die auch als pepitas, sind eine Natürliche Quelle von Vitaminen, Mineralien und essentiellen Fettsäuren. Sie sind nicht nur nahrhaft, sondern auch lecker,…
pepitas Kalorien

Das Wort pepita ist oft austauschbar mit Kürbiskernen, aber das ist nicht ganz korrekt. Ja, ein pepita (“nugget” oder “wenig Samen von squash” in Spanisch) ist ein Kürbis-Samen, aber pepita ist eigentlich verwendet, um spezifisch zu beschreiben, die die kleinen grünen Samen im inneren der weißen Schale. Innerhalb eines basic-Jack-o-Laterne Kürbis ist ein Kürbis-Samen.

Video des Tages

Für die ehrgeizigen, die knacken möchte, dass Samen, Sie finden eine kleine pepita. Ehrlich gesagt, ist es mehr Spaß zu braten und zu Essen, die voll Kürbiskerne und viel einfacher zu kaufen, nur shucked pepitas. Für einheimische pepitas, pflanze Kürbisse, die natürlich produzieren hulless Samen:

  • Kakai
  • Gleisdorfer Nackt Ausgesät
  • Lady Godiva
  • Österreich Ölsaaten
  • Nackt Tragen
  • Beppo

Nährwert von Pepitas

Wie bei jeder anderen essbaren Samen, pepitas sind ein gesundes Essen und sehr nahrhaft. Nur ein ein-Unzen-oder 30-Gramm-Packungen einen starken Schlag sowohl für die Ernährung und das Allgemeine Wohlbefinden. Ein ein-Unzen-portion von pepitas hat 170 Kalorien und den Makros Zusammenbruch als 15 Gramm Fett, 9 Gramm protein und 4 Gramm carb.

Nach Der Weltweit Gesündesten Lebensmittel, die Kürbis-Samen eine sehr gute Quelle von lebenswichtigen Mineralien, und eine der besten Nahrungsquellen für Mangan, Phosphor, Kupfer und magnesium.

Mangan

  • 74% täglich Wert
  • Formen Knochen, Bindegewebe, Blutgerinnung, sex hormone, Stoffwechsel, Calciumaufnahme, Blutzucker-Regulierung

Phosphor

  • 57% täglich Wert
  • Partner mit Kalzium schützen die Knochen und Zähne, unterstützt wirkungsvoll die Nierenfunktion, produzieren Energie für die Zellen
  • Kupfer

    • 48% täglicher Wert
    • Pflegt gesundes Immunsystem, initiieren, heilende, die Reparatur beschädigter Gewebe

    Magnesium

    • 48% täglicher Wert
    • Pflegt Muskeln, die Funktion der Nerven -, Herz-Rhythmus, Unterstützung Immunsystem, beteiligt sich mit 300 biochemische Reaktionen
    • 23% täglich Wert
    • Richtige Funktion aller Zellen
    • 16% täglich Wert
    • Produziert Hämoglobin, zuständig für den Transport von Sauerstoff, unterstützt gesundes Haar, Haut und Nägel

    Kürbiskerne liefern auch eine gute Dosis von Antioxidantien, entsprechend der Forschung veröffentlicht in Food Chemistry im 2013. Vitamin E und die Karotinoide im Kürbis-Samen, die helfen, die Entzündung zu verringern und schützen Sie Ihre Zellen vor den schädlichen Auswirkungen der freien Radikale in der Umwelt, so schützen Sie vor vorzeitiger Alterung und chronischen Krankheiten.

    Zusätzliche Gesundheitlichen Vorteile von Pepitas

    Pepitas kann klein sein, aber Sie sind mächtig in Ihrer gesundheitsfördernde Kräfte.

    1. Harn-und Prostata-Vorteile

    Eine randomisierte, placebo-kontrollierte Studie veröffentlicht, in einer Ausgabe 2008 der Zeitschrift der Urologie behandelt 476 Patienten mit unteren Harnwege Symptome, LUTS und benigner Prostatahyperplasie, BPH, mit Kürbiskernen.

    Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Verbesserung von 6,8 Punkten, die um 1,2 Prozentpunkte über der der placebo-Gruppe. Die Studie festgestellt, dass eine Verbesserung im International Prostate Symptom Score (IPSS), die Größe wird nur selten erreicht.

    2. Hilft Bei Depressionen

    Depression kann verursacht werden durch ein chemisches Ungleichgewicht. Eine größere Aufnahme der Aminosäure tryptophan aus Nahrungsquellen kann dazu beitragen, gewisse Stimmung Verhalten. Es kann einen positiven Effekt auf den Schlaf, die Angst, Stimmung, Appetit und Schmerzen.

    Für leichte bis mittelschwere Depressionen, diätetische tryptophan kann eine effektive Möglichkeit zur Senkung von depressiven Symptomen und weniger Angst fand die Forschung, veröffentlicht in den Archiven der Psychiatrischen Krankenpflege veröffentlicht im Jahr 2015. Es erhöht den serotonin im Gehirn, die Auswirkungen auf die Stimmung.

    Kürbiskerne sind eine diätetische Quelle von tryptophan, die verwendet wurden, in den Interventionen, zusammen mit anderen tryptophan-haltige Lebensmittel wie mozzarella-Käse, Soja-Produkte und Eiweiß.

    3. Steigert die Männliche Gesundheit und Fruchtbarkeit

    Kürbiskerne sind Reich an ungesättigten Fetten, Reich an Ballaststoffen und bieten eine Reihe von Nährstoffen, einschließlich magnesium und Aminosäuren, die helfen können, steigern Sie Ihren Testosteronspiegel. Trotz der potenziellen Vorteile, sollten Sie nicht verwenden die Samen des Kürbisses, um medizinische Bedingungen.

    Darüber hinaus veröffentlichte Forschungsergebnisse in einem 2011 Ausgabe von Biological Trace Element Research zeigt, dass magnesium, die pepitas sind eine gute Quelle, kann die Förderung erhöht den Testosteronspiegel.

    4. Verbesserung Der Sportlichen Leistung

    Kürbis-Samen enthalten essentielle Fettsäuren und Zink, die beide helfen, dass die Athleten Ihre gesündesten. Forschung in einem 2011 Ausgabe der Australian Medical Journal empfiehlt Kürbiskerne, zusammen mit Fetten Fisch und Walnüsse, die als gute Quellen von Fett für Sportler.

    Vegane Athleten insbesondere wenden können, um Kürbis-Samen als Quelle von protein und Zink in Kürbiskernen schlägt vor 2017 Analyse aus der Zeitschrift der International Society of Sports Nutrition.

    5. Gewichtsverlust und Diabetes

    Poly – und einfach ungesättigte Fette, die beispielsweise in Kürbiskernen, kann helfen, um Ihren Stoffwechsel reibungslos läuft und pflegen die Hormon-Gleichgewicht, während auch helfen, Sie bleiben voll und satt für längere Mengen an Zeit.

    Während gute Fette sind wichtig, die Allgemeine Gesundheit, einschließlich Gewichts-management, Essen pepitas haben nachweislich keinen nutzen für die Gewichtsabnahme. Jedoch, ein 2011-Studie aus dem Journal of Diabetes und Seine Komplikationen, die nur mithilfe von Ratten korreliert die Antioxidantien, die in den Kürbissamen hilfreich bei der Vermeidung von Komplikationen von diabetes.

    6. Das Krebsrisiko Mindern

    Die Antioxidantien und Lignane — sekundäre Pflanzenstoffe in pflanzlichen Lebensmitteln gefunden — in Kürbis-Samen haben schützende Wirkung gegen Krebs. Eine Studie, veröffentlicht in einem 2013 Ausgabe von ” Ernährung und Krebs zeigte, dass Kürbiskern-Extrakt hatte verbindungen, deprimiert, das Wachstum von Brustkrebs-Zellen in Tiere. Forscher glauben, dies könnte haben sehr Reale Folgen für Menschen, zu.

    7. Verbessern Die Gesundheit Des Herzens

    Viele der Nährstoffe in Kürbis Samen, einschließlich magnesium und Fettsäuren, als auch bei den Antioxidantien fördern ein gesundes Herz.

    Bedingungen, wie hohen Blutdruck und hohe Cholesterinwerte setzen Sie ein höheres Risiko für Herzerkrankungen. Kürbiskernöl hat Bluthochdruck-und Herz-Kreislauf schützende Wirkungen, zeigte eine 2012 veröffentlichte Studie im Journal of Medicinal Food.

    8. Fördert Die Gesundheit Des Verdauungssystems

    A 1-Unzen portion Kürbiskerne in der Schale, enthält etwa fünf Gramm Ballaststoffe. Wenn geschält, eine Unze der Samen noch immer rund zwei bis drei Gramm Ballaststoffe.

    Eine Ernährung Reich an Ballaststoffen fördert die Verdauung. Frauen anstreben sollten, etwa 25 Gramm pro Tag und Männer etwa 38 Gramm, Berichte der Akademie der Ernährung und Diätetik.

    9. Besser Schlafen

    Kürbiskerne enthalten zwei Substanzen, die helfen können, verbessern Sie Ihre Fähigkeit zu fallen und schlafend bleiben. Das mineral magnesium ist gezeigt worden, in der Forschung, wie eine 2012 veröffentlichte Studie in der Zeitschrift der Forschung der Medizinischen Wissenschaften, den Menschen zu verbessern, die Wahrnehmung der Qualität des Schlafes — einschließlich Schlaf-Zeit, am frühen morgen Erwachen und Schlaf-Effizienz.

    Kürbiskerne sind auch eine Quelle von tryptophan, eine Aminosäure, die einige schlafen moderierende Effekte nach 2015 eine review veröffentlicht in Evidence Based Komplementäre und Alternative Medizin. Tryptophan ist die Verbindung in die Türkei, um Ihre Thanksgiving-dinner berühmt nap-induzierende.

    10. Natürliche Behandlung für Parasiten

    Eine Kombination aus Kürbiskernen, Zwiebeln und Sojamilch macht ein Heilmittel für parasitäre Würmer im Verdauungstrakt.

    Genießen Sie drei Esslöffel Kürbiskerne in Wasser für drei Stunden. Dann mischen Sie die Samen eingeweicht, eine halbe Zwiebel, eine halbe Tasse Sojamilch und 1 Teelöffel Honig. Mischen diese in einer Küchenmaschine oder Mixer, bis es eine Flüssigkeit. Nehmen Sie drei mal täglich für drei aufeinander folgende Tage.

    Vorbereitung und Pepita Rezepte

    Mit einem süßen, nussigen Geschmack und chewy textur, pepitas machen eine gesunde Ergänzung zu fast jedem süßen oder herzhaften Rezept! Eine kleine Handvoll wirklich geht ein langer Weg. Für einen knusprigen snack mit vielseitigen Aroma-Optionen, die pepita macht eine ernährungsphysiologisch sound, sehr befriedigende Wahl.

    Oder versuchen Sie eine dieser pepita Rezepte oder Essen prep Ideen:

    • Essen als befriedigend snack auf Ihren eigenen (1/4 Tasse oder ungefähr 30 Gramm)
    • Hinzufügen hausgemachte Müsliriegel und trail Mixe
    • Werfen Sie in Salaten
    • Streuen Sie oben auf smoothies, guacamole oder Haferflocken
    • Grind und fügen mole-Saucen
    • Fügen Sie die pepita paste pesto
    • Garnieren Sie die Suppe, wie diese Butternut Squash Suppe Schützen

    Versuchen Sie auch, diese neun Wege, braten, Kürbis Samen — wie mit Kardamom und maca — die wirklich pep der classic-Meer-Salz-Ansatz!

    Was Denkst DU?

    Haben Sie alle versucht zu Essen Kürbiskerne oder pepitas? Wussten Sie, dass es einen Unterschied? Was ist Ihre Lieblings-Weg, um Sie zu Essen? Wussten Sie, über alle potenziellen nutzen für die Gesundheit? Teilen Sie Ihre Gedanken, Anregungen und Fragen in den Kommentaren unten!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *