Hanf Samen: Hanfsamen Ernährung 7 Vorteile – Dr

Hanf Samen oder Hanf-Herzen, sind die Samen der Hanf-pflanze, oder Cannabis sativa. Sie sind sehr nahrhaft und sind eine tolle Ergänzung zu den meisten Diäten.
hemp seeds nutrition facts

Für eine lange Zeit, Hanf-Samen wurden ignoriert, für Ihre ernährungsphysiologischen Vorteile, weil der Hanf – Botanischer Beziehung zu medizinischem cannabis. Jedoch, Hanf-Samen, die nicht verursachen keine psychotrope Reaktionen und stattdessen möglicherweise bieten erhebliche Vorteile für die Gesundheit, weil der Hanf-das einzigartige Ernährungs-Profil.

Hanf ist eine Vielzahl von cannabis-pflanze, die tatsächlich eine lange Geschichte der Verwendung in den Vereinigten Staaten. Leider, seit den 1950er-Jahren wurde es in einen Topf geworfen, in die gleiche Kategorie wie Marihuana, weil es enthält eine kleine Menge von natürlich vorkommenden tetrahydrocannabinoids (THC), und seine Verwendung wurde marginalisiert, zu einem großen Teil.

TCH wurde intensiv geforscht, und die Wissenschaft zeigt uns, dass, wenn es nicht geraucht, es hat erhebliche Vorteile für die Gesundheit mit kaum Nebenwirkungen. Wir reden über die Verbesserung der alles von asthma bis Krebs, viel wie die Vorteile von cannabidiol.

Nicht so stark wie Marihuana, industriellen Hanf enthält etwa 0,3 Prozent–1,5 Prozent THC, während Marihuana enthält etwa 5 Prozent–10 Prozent oder mehr THC. Das bedeutet zwei Dinge:

  1. Essen Hanf Samen ist sehr vorteilhaft für Sie und Ihre Familie.
  2. Konsumieren von Hanf-Samen und Hanf-Produkte werden nicht erhalten Sie hoch wie einen joint Rauchen, so dass Sie sind völlig sicher, gesund und legal.

Wenn Sie schauen, um zu verbessern die Verdauung, Hormone auszugleichen und verbessern den Stoffwechsel, dann Hanf Samen kann nur das superfood, die Sie suchen.

Was Sind Hanfsamen?

Hanf Samen oder Hanf-Herzen, sind die Samen der Hanf-pflanze, oder Cannabis sativa. Obwohl Marihuana kommt aus der gleichen pflanze, Hanf-Samen enthält nur eine Spur Menge an THC, der Wirkstoff in Marihuana, und Sie werden nicht bekommen Sie hoch. In der Tat, Hanf Samen sind sicher und sehr gesund zu Essen.

Hanf ist eine der am meisten genutzt werden und die unterschiedlichsten industriellen Kulturen in der Welt. Seine Fasern sind als die längste und beständigste aller natürlichen Fasern und es können auch angebaut werden ohne tödlichen Herbiziden und Pestiziden. Hanf-Samen-öl oder Hanf-öl, wird durch drücken von Hanf-Samen. Im Gegensatz zu cannabis-öl , die, wo es legal ist, ist Häufig zur Behandlung von Schmerzen und anderen gesundheitlichen Bedingungen, Hanföl enthält nur Spuren von THC und ist für viele kommerziell hergestellte Produkte. Einige der Produkte, die mit Hanf und Hanf-öl enthalten:

  • Körperpflege-Produkte
  • Baustoffe
  • Reinigung Produkte
  • Gesundheit Lebensmittel
  • Kunststoffe
  • Textilien

7 Vorteile von Hanfsamen

Gamma-Linolensäure ( GLA) ist ein notwendiger Baustein für einige Prostaglandine — hormonähnliche Chemikalien im Körper, die helfen, die glatte Muskulatur, die Kontrolle der Entzündung und die Körpertemperatur und sind von entscheidender Bedeutung für andere körperliche Funktionen. Forscher haben vermutet, dass GLA die Ergänzung ist notwendig für das richtige Hormon Gesundheit, das ist wahrscheinlich, warum viele Frauen leiden unter PMS-Symptomen geholfen hat. ( 1 )

GLA und GLA-reiche Lebensmittel wie Hanf-Samen wurden auch beobachtet, Menschen zu helfen mit:

  • ADHS
  • Schmerzen in der Brust
  • Diabetes und diabetische Neuropathie
  • Herz-Krankheit
  • Hoher Blutdruck
  • Multiple Sklerose
  • Adipositas
  • Das prämenstruelle Syndrom
  • Rheumatoide arthritis
  • Haut-Allergien

2. Arthritis und Gelenkschmerzen

Die Forschung hat gezeigt, dass Hanfsamen und Hanföl können hilfreich sein bei der Linderung von rheumatoider arthritis Symptome. Eine Studie, veröffentlicht im Journal of Ethnopharmacology nahm einen Blick an Hanf-Samen-öl die Auswirkungen auf arthritis. Was die Forscher fanden, war Hanf-Samen-öl-Behandlung senkte die überlebensrate von MH7A rheumatoide arthritis fibroblast-like synovialen Zellen, und in gewissen Dosen sogar gefördert Zelltod. Sie kamen zu dem Schluss, dass Hanf-Samen-öl hat anti-arthritischen Effekte, die helfen können Patienten Ihre Symptome. (2)

Für die Behandlung, nehmen Sie einen Esslöffel Hanföl täglich zusammen mit einer Qualität Fisch öl.

Hanf ist ein natürlicher Appetitzügler und kann helfen, Sie fühlen sich voller länger und reduzieren das verlangen nach Zucker. Einige Experten empfehlen, dass eine zusätzliche vier Esslöffel der Samen auf ein Frühstück Bremsen überschüssige hunger den ganzen Tag. (3) Dies ist teilweise auf die Faser-Hanf-Samen, fördert das Sättigungsgefühl und wiederum aids-Gewicht-Verlust.

4. Die Gesundheit Des Verdauungssystems

Hoch in unlösliche und lösliche Ballaststoffe, Hanf-Samen liefern mehr als genug Platz, um zu halten Ihr Magen-Darm-system regelmäßigen. Darüber hinaus ist diese gesunde Mischung von Raufutter-feeds die Probiotika im Darm und hilft sicher ein robustes Immunsystem.

Einer der Vorteile von high-Faser-Lebensmittel wie Hanf-Samen ist die Fähigkeit zu helfen, entlasten Verstopfung. Eine Studie veröffentlicht in die American Journal of Gastroenterology und durchgeführt, an der Hong Kong Baptist University School of chinesische Medizin besteht aus zwei teilen: einer placebo-kontrollierten klinischen Studie und der Dosis-Bestimmung Studie. Themen, die untersucht wurden in einer zweiwöchigen run-in-acht-Wochen-Kur-und acht-Wochen-follow-up-plan, der ein übermäßiges Syndrom, Verstopfung und erhielten Hanf Saatgut Pillen. (4)

Die Forscher fanden, dass eine Dosis von 7,5 Gramm effektiver war, und als therapeutische Dosen von 2,5 oder fünf Gramm, und dass die Hanf-Saat-Pille, die Behandlung war wirksam bei der Linderung von funktionellen Verstopfung.

5. Haare, Haut und Nägel

Hanfsamen Vorteile für Haut und Haar gehen einen langen Weg bei der Verbesserung der trockene, rote, schuppende Haut. Meist verwendet in high-end-Kosmetik-Produkte, Hanf-öl ist oft enthalten in lip-Balsame, Lotionen und Seifen. Das öl in Hanf-Samen dringt in die inneren Schichten der Haut und fördert eine gesunde Zellwachstum und — das ist das Rezept für glatte, weiche Haut. In der Tat, Forscher studieren die Effekte von Hanföl auf die atopische dermatitis oder Neurodermitis, eine Hauterkrankung, die bewirkt, Entzündung und trockene Haut, festgestellt, dass Patienten Symptome, verbessert mit der Verwendung des öls. ( 5 )

Da Hanf-Samen-öl ist auch gut für die Haut-Erkrankungen wie psoriasis und Ekzemen, ist es eine gute Idee, um zu Essen, zumindest ein paar Esslöffel Hanfsamen jeden Tag um diese Vorteile maximieren sowie. Sie können auch eine hausgemachte Hautcreme Kombination von Hanfsamenöl, shea-butter und ätherischen ölen wie Lavendel.

Wegen seiner perfekten Fettsäure-Profil omega-3-Fettsäuren und GLA, Hanfsamen hilft natürlich Gleichgewicht Entzündung Ebenen und stärken das Immunsystem.

Das British Journal of Cancer berichtet, dass der THC in Hanf-Samen können stoppen und möglicherweise umkehren das glioblastoma multiforme (eine tödliche form von Hirntumor). ( 6 ) Der Zeitschrift Breast Cancer Research und Behandlung bestätigt der THC in Hanf-Samen verbessert fortgeschrittenem Brustkrebs. ( 7 ) die Forscher von der Universität Rostock, Deutschland, ähnliches entdeckt Beweise, dass Cannabinoide abgeleitet von Hanf-Samen können hemmen das Krebswachstum und Metastasierung, besonders in der Lunge-Krebs. ( 8 )

All dies zeigt das Potenzial der Hanf-Samen als einige der besten Krebs-Bekämpfung Lebensmittel zur Verfügung.

Einige der wichtigsten Zutaten in den Aufbau einer gesunden Herz schließen Faser, pflanzliches Eiweiß, gesunde Fette und Essen Sie weniger Zucker. Hanf-Samen helfen dabei, alle diese Dinge. Forschung an Tieren und Menschen stark darauf hin, dass Hanf-Samen können verbessern Herz-Kreislauf-Gesundheit und hohem Blutdruck. ( 9 , 10 )

Ich empfehle das hinzufügen von zwei Esslöffel Hanfsamen, um eine morgen-smoothie, um natürlich den Blutdruck senken, reduzieren das LDL-Cholesterin, erhöhen HDL-Cholesterin und verbessern die Triglyceride.

Hanf-Samen Ernährung Profil

Forschung zeigt, dass Hanf-Samen bietet eine ausgezeichnete Quelle der Ernährung. (11) Hier sind einige der wichtigsten Fakten über die unglaublichen gesundheitlichen Vorteile dieses superfood bietet:

  • Ausgezeichnete 3:1-balance von omega-3 – und omega-6-Fettsäuren, die Förderung der Herz-Kreislauf-Gesundheit.
  • Hoch in GLA, einer essentiellen omega-6 – Fettsäure, die nachweislich zu natürlich Hormone auszugleichen.
  • “Perfekte protein” nicht nur die alle 20 Aminosäuren, sondern auch alle neun essentiellen Aminosäuren, die unser Körper nicht produzieren kann.

Eine Unze (28 Gramm) von Hanf-Samen enthält etwa: (12)

  • 161 Kalorien
  • 3,3 Gramm Kohlenhydrate
  • 9.2 Gramm protein
  • 12.3 Gramm Fett
  • 2 Gramm Ballaststoffe
  • 2.8 Milligramm Mangan (140 Prozent DV)
  • 15.4 Milligramm vitamin E (77 Prozent DV)
  • 300 Milligramm magnesium (75 Prozent DV)
  • 405 Milligramm Phosphor (41 Prozent DV)
  • 5 Milligramm Zink (34 Prozent DV)
  • 3.9 Milligramm Eisen (22 Prozent DV)
  • 0.1 Milligramm, Kupfer (7% DV)

Hanf Samen vs. Chia-Samen

Chia Samen pack viel von den gleichen Ernährungs-punch-wie Hanf-Samen. Jedoch, Hanf Samen haben eine gut abgerundete Ernährung Profil. Das heißt, chia-Samen haben ein wenig mehr Ballaststoffe als Hanf-Samen, mit fünf Gramm Ballaststoffe pro Esslöffel. Wie Hanf-Samen, chia-Samen können Hinzugefügt werden, um smoothies und andere Rezepte .

Wie zu verwenden Hanf Samen

Hanf Samen sind empfindlich gegen Hitze und Licht, so gibt es keine Notwendigkeit, zu genießen. Es ist auch am besten lagern Sie Sie in einem kühlen, trockenen Ort oder im Kühlschrank.

Sie können hinzufügen, Hanf-Samen, smoothies oder mörsert Sie und streuen Sie Sie auf Ihrem Joghurt, Müsli oder anderen Speisen. Es gibt viele andere Hanf-Samen-Rezepte, die Sie ausprobieren können, wie mein Pekannuss-Kokos-Kugeln , die mit Hanf-Samen, oder Sie können versuchen, eine Hanf-protein-Pulver.

Hanf Samen sind auch als Hanf-Nuss-butter, die Sie Essen können, wie Sie Erdnuss-oder Mandelbutter. Auch, ähnlich wie Mandelmilch, die Sie verwenden können, Hanf-Milch als Milch-Ersatz.

Es ist am besten, um Hanföl als finishing-öl nicht als Speiseöl. Beträufeln Sie es auf Salate und Pasta oder anderen Gerichten.

Vorsichtsmaßnahmen mit Hanfsamen

Es gibt wirklich keine Hanf-Samen Nebenwirkungen. Hanf Samen sind hoch in der Ernährung und sind nicht bekannt, verursachen keine Wechselwirkungen mit Medikamenten gemeinsam. Wenn Sie Antikoagulantien nehmen, möchten Sie vielleicht vorsichtiger sein, um das konsumieren von Hanf-Samen, weil Sie hemmen die Blutplättchen und kann Ursache ein Blutungsrisiko. Wenn Sie Bedenken über mögliche Wechselwirkungen mit Medikamenten, überprüfen Sie mit Ihrem Anbieter im Gesundheitswesen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *