Ist Schweinefleisch Gut oder Schlecht Für Sie? (und Vollständige Ernährung Fakten), Ernährung Voraus

Schweinefleisch ist ein nahrhaftes Fleisch, die bietet eine Palette von wichtigen Nährstoffen. Es gibt jedoch auch einige gemeinsame Anliegen über Schweinefleisch. Ist es gut oder schlecht für uns? Dieser Artikel untersucht die Beweise, die, um zu bestimmen, ob oder nicht Schwein ist eine gesunde Wahl.
Schweinefleisch nutrition facts

Schweinefleisch ist eine nahrhafte Art von Fleisch, bietet mehrere wichtige Vitamine und Mineralien.

Außerdem, es ist eine große Weinprobe und kostengünstige Quelle für hochwertiges protein.

Es gibt jedoch einige Allgemeine Probleme der umliegenden Schweinefleisch, die sich weigern zu verschwinden.

Dieser Artikel untersucht die Ernährung Profil Gesundheit Vorteile und Interessen über das beliebte Fleisch.

Wir beantworten Sie dann die zentrale Frage, ist, Schweinefleisch zu Essen gut oder schlecht für Sie?

Was Ist Mit Schweinefleisch?

Schweinefleisch bezieht sich auf das Fleisch vom hausschwein, und es ist die beliebteste Art von Fleisch in der Welt.

In der Tat, die Welt verbraucht mehr als 100.000 Tonnen Schweinefleisch jedes Jahr (1).

Obwohl es manchmal gedacht, um die ” weiße Fleisch,’ Schweinefleisch ist technisch rotem Fleisch, denn es enthält kleine Mengen von myoglobin.

Myoglobin ist ein Roter pigmentierte protein, und es ist verantwortlich für die Farbe von Fleisch.

Schweinefleisch genießt Popularität als frisches Fleisch und auch in einer Vielzahl von Schweinefleisch-Produkte wie Speck, Würstchen und Wurst.

Nährwertangaben (Kotelett)

Bevor wir uns näher mit den gesundheitlichen Vorteilen und sorgen, hier sind die kompletten Nährwerte für Schweinefleisch.

Die folgenden Tabellen zeigen die Kalorien -, Makronährstoff und Mikronährstoff-Profil pro 100 Gramm ohne Knochen Schweinefleisch Kotelett (2).

Kalorien und die Makronährstoffe

Die Mehrheit von Schweinefleisch ist der Fettgehalt kommt von einfach ungesättigten Fetten, mit kleineren Mengen von gesättigten und minimale Konzentrationen von mehrfach ungesättigten Fettsäuren.

Es ist wichtig zu beachten, dass dieser Fettgehalt ist abhängig von der jeweiligen Schnitt von Fleisch.

Zum Beispiel, Schweinebauch enthält mehr als 50 Gramm Fett, während mageres Filet mit weniger als 5 g pro 100 G (3, 4).

Wie alle Fleisch, Schweinefleisch enthält keine Kohlenhydrate.

Mikronährstoffe

Schweinefleisch ist Reich an zahlreichen essentiellen Vitaminen und Mineralien.

Die folgenden Tabellen zeigen die wichtigsten Mikronährstoffe in Schweinefleisch im Vergleich zu der empfohlenen Tagesdosis (RDA).

Vitamine

Schweinefleisch ist eine besonders gute Quelle für B-Vitamine.

Mineralien

Schweinefleisch ist eine ausgezeichnete Quelle von Selen, und es enthält eine menschenwürdige Konzentration von Phosphor, Zink und Kalium.

Gesundheit Vorteile des Verzehrs von Schweinefleisch

Aufgrund seiner Nährstoff-Dichte, Schweinefleisch zu Essen, bietet mehrere Vorteile für die Gesundheit.

1. Qualitativ Hochwertige Quelle von Protein

Schweinefleisch enthält eine komplette Quelle von protein.

In anderen Worten, die Fleisch enthält angemessene Konzentrationen von jeden essentielle Aminosäure.

100 G Schweinefleisch chop-enthält die essentiellen Aminosäuren in den folgenden Konzentrationen (2);

  • Histidin: 5751 mg
  • Isoleucin: 6189 mg
  • Leucin: 10387 mg
  • Methionin: 3469 mg
  • Phenylalanin: 5122 mg
  • Threonin: 5171 mg
  • Tryptophan: 1212 mg
  • Valin: 6574 mg
  • Lysin: 11482 mg

2. Wichtige Quelle von Nährstoffen, die Für UNS Erwachsene

Schweinefleisch enthält eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralien, und es ist auch einer der wichtigsten Anbieter von entscheidenden Nährstoffe für UNS Erwachsene.

Diese Erkenntnisse aufgedeckt wurden, die von der National Health und Nutrition Examination Survey ” (5).

Die Ergebnisse haben gezeigt, dass unter Erwachsenen in den Vereinigten Staaten, Schweinefleisch trägt;

  • 16% der Gesamt-Fett.
  • Zwischen 23% und 31% des Gesamt-protein, Selen und thiamin Inhalt.
  • 11-19% an Phosphor, Kalium, riboflavin, nicacin, vitamin B6 und vitamin B12/
  • 21% der gesamten Zinkaufnahme.

Während diese spezifischen Daten, die nur für die Vereinigten Staaten, Globale Schweinefleisch-Verbrauch ist höher als bei jedem anderen Fleisch.

Als Ergebnis, ist es klar, dass Schweinefleisch dazu beiträgt, erhebliche Mengen an lebenswichtigen Nährstoffen in der menschlichen Ernährung auf der ganzen Welt.

3. Hoch in den B Vitaminen

Schweinefleisch ist eine der wichtigsten Nahrungsquellen für B-Vitamine.

Verbrauchen ausreichende Mengen der B-Vitamine ist wichtig für verschiedene Gründe.

Erstens, die B-Vitamine spielen eine entscheidende Rolle in den menschlichen Körper (6);

  • Erstellung von roten Blutkörperchen.
  • Mit eine entscheidende Rolle bei der Förderung einer gesunden Schwangerschaft und die gesunde Entwicklung eines Babys.
  • Die Aufrechterhaltung der gesunden kognitiven Funktion.
  • Spielen eine wichtige Rolle im Energie-Stoffwechsel; Gewinnung von Energie aus der Nahrung, die wir Essen.
  • Die Regulierung des zentralen Nervensystems.
  • Synthese von Fettsäuren.

Darüber hinaus wird die Forschung zeigt deutlich, dass B-vitamin-Mangel kann führen zu Angst, depression und verschiedene Arten von Funktionsstörungen des Gehirns (7).

Vitamin B12 ist besonders wichtig für die Unterstützung zu verhindern, depression (8, 9).

4. Schweinefleisch Enthält Glycin und Kollagen

Bestimmte Teile vom Schwein enthalten erhebliche Mengen an Glycin.

Die wohl wichtigste dieser Quellen ist das Schwein-Haut, die enthält 11,919 mg Glycin pro 100 Gramm (10).

Zwei alltäglichen Schweinefleisch-Produkte, die Glycin enthalten sind Haut-auf Schweinebauch und Schwarten/Knistern.

Es ist zwar eine nicht-essentielle Aminosäure, Glycin mehrere erhebliche gesundheitliche Vorteile. Für eine Sache, die ein ausgewogenes Verhältnis von Glycin und Methionin (eine Aminosäure in den Muskeln, Fleisch) scheint zu halten, Langlebigkeit Vorteile.

Zum Beispiel, Ratte Studien zeigen, dass die Methionin-Beschränkung erstreckt Lebensdauer von 30-40%. Jedoch, in Ergänzung mit Glycin (ohne Einschränkung Methionin) hat die gleiche Wirkung (11, 12).

Menschen sind biologisch nicht identisch mit Ratten natürlich, aber wir sind nicht in der Lage, klinische Studien am Menschen auf diese Weise.

Kollagen

Vor allem in Kombination mit den Aminosäuren Prolin und Hydroxyprolin, mehr Glycin-Aufnahme hilft dem Körper, mehr Kollagen zu synthetisieren (13).

Auch, gallertartige Schnitte von Schweinefleisch enthalten große Mengen an pre-Kollagen gebildet.

Forschung zeigt, dass der Konsum von ausreichend diätetische Kollagen hilft zu stärken und zu halten Sie Haare, Haut und Gelenke gesund (14, 15).

5. Wesentliche Quelle von Selen

Schweinefleisch enthält erhebliche Konzentrationen des mineral Selen.

Obwohl-Mangel ist relativ selten in den entwickelten Ländern, Selen-Mangel wirkt sich auf rund 1 Milliarde Menschen weltweit (16).

Weiterhin werden verschiedene pflanzliche Lebensmittel enthalten möglicherweise weniger Selen als in der Vergangenheit aufgrund von Selen-depletion in landwirtschaftlichen Boden (17, 18).

Auf der positiven Seite, eine 6 oz (170 g) Kotelett enthält mehr als 100% der empfohlenen Tagesdosis für Selen (2).

Die Aufrechterhaltung ausreichender Mengen an Selen ist besonders wichtig für die ordnungsgemäße Funktion der Schilddrüse (19).

Gesundheitliche Bedenken

Ähnlich wie die meisten Lebensmittel, gibt es einige gesundheitliche Bedenken, Schweinefleisch zu.

Diese reichen von der Fettsäure-Profil, um mögliche parasitäre Bakterien, die das Fleisch tragen kann.

1. Parasitäre Krankheiten (Trichinose und Yersiniose)

Verzehr von kontaminierten (und unzureichend) Schweinefleisch ist ein Risikofaktor für eine parasitäre Krankheit, bekannt als Trichinose (20).

Trichinose wird verursacht durch eine bestimmte Art von Fadenwurm, die Bakterien infizieren können (und geben Sie) unseren Darm, Muskeln und sogar Organe.

Die Symptome der Trichinose können übelkeit, Bauchschmerzen und Entzündung der Muskeln (einschließlich des Herzens) (22).

Während diese Symptome klingen schrecklich, Trichinose ist eine seltene Erkrankung und betrifft nur rund 10.000 Menschen pro Jahr – weltweit (23).

Glücklicherweise, ist diese beängstigend-Krankheit ist leicht vermeidbar, indem sichergestellt wird Schweinefleisch ist ausreichend gekocht. Kochen Schweinefleisch auf eine Temperatur von 163°F (71°C) ist ausreichend, um zu töten alle Parasiten, die vorhanden sein können (24).

Andere ähnliche Infektion wird verursacht durch den Verzehr von ungekochten Schweinefleisch kontaminiert mit Yersinia enterocolitica-Bakterien. Diese Bakterien verursachen die Infektion, bekannt als yersiniose (25).

Obwohl es mehr Gemeinsamkeiten als Trichinose, yersiniose in der Regel nachlässt von selbst, ohne medizinische Behandlung.

2. Schweinefleisch Hat einen Hohen Omega-6 zu 3-Verhältnis

In modernen Zeiten, wir sind alle übermäßigem Essen omega-6 im Verhältnis zu unseren omega-3-Zufuhr.

Deutlich, diese übermäßige schwingen das Gleichgewicht in Richtung der pro-entzündlichen omega-6 Entzündungen verursachen können gesundheitliche Probleme (26, 27).

Im Vergleich zu anderen roten Fleischsorten wie Rind-und Lammfleisch, Schweinefleisch, hat ein viel höheres Verhältnis von omega-6 zu 3.

Zum Beispiel die Durchschnittliche omega-6 zu 3-Verhältnis von pork chops, ground pork und Schweinefilet ist 24, 1 (2, 3, 4).

Im Gegensatz, Rind-und Lammfleisch kann so niedrig wie 3 zu 1.

Spielt Es Eine Rolle?

Ich denke, dass der hohe omega-6 Inhalt der Schweinefleisch mag nicht zu viel, je nach der gesamten Diät.

Wenn jemand bereits Essen große Mengen von omega-6-pflanzliche öle (wie Soja -, mais-und Reis-Kleie-öl), dann geben Sie fetthaltige Schnitte von Schweinefleisch ist nicht ideal.

Auf der anderen Seite, wenn jemand bereits beschränkt, pflanzliche öle und verbraucht omega-3-reiche fettem Fisch, dann kann es keine Rolle wie viel.

Der hohe omega-6-Schweinefleisch nur wirklich betrifft fetthaltige Schnitte von Schweinefleisch, wie Speck und Schweinebauch (mehr als 5 g omega-6-Fettsäuren pro 100 Gramm).

Schlanker Schnitte von Schweinefleisch, wie Filet enthalten kleine Mengen von omega-6 – (

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *