Kalamata-Oliven: Eine der Gesündesten Lebensmittel auf der Erde

Jeder kennt die Oliven haben hervorragende gesundheitliche Vorteile, aber nicht viele Menschen wissen über kalamata Oliven – eine der gesündesten Lebensmittel auf der Erde. Hier ist, warum.
kalamata Oliven Ernährung

Die Tatsache, dass die Oliven sind eine der gesündesten Lebensmittel, ist kein Geheimnis.

Ähnlich wie die meisten Früchte, es gibt viele verschiedene Arten von Oliven.

Ja – trotz der weit verbreitetes Missverständnis, Oliven sind eine Frucht, sondern als Gemüse.

Dies ist aufgrund der “Grube” (Stein) Kern haben, welche Orte Sie in der steinfrucht Kategorie der Früchte, zusammen mit Pflaumen und Kirschen (1).

Kalamata-Oliven sind eine der interessantesten Oliven-Sorten, und Sie enthalten starke Polyphenole, die angezeigt werden, um vor Krankheiten zu schützen.

Dieser Artikel nimmt einen eingehenden Blick auf Ihren nutzen für die Gesundheit und wie man Sie benutzt.

Was Sind Kalamata-Oliven?

Kalamata-Oliven (Olea europaea) stammt aus Kalamata, einer kleinen Stadt in der südlichen Peloponnes, Griechenland.

Konsumiert wird von den einheimischen seit tausenden von Jahren, Sie sind eine kirschgroße Frucht, die wachsen auf kleinen kalamon Bäume.

Obwohl er bekannt als der “Griechische schwarze Oliven,” Sie sind deep purple in der Farbe. Sie haben einen ausgeprägten Geschmack, die ist völlig anders als andere Oliven.

Relativ zu grünen und schwarzen Oliven, Sie sind größer und haben ein fülliger, längliche Form.

Hier ist ein close-up Bild von dem, was kalamata Oliven Aussehen;

Diese violetten Oliven sind eine der besten Oliven zu Essen für die Gesundheit, denn Sie enthalten eine beeindruckende Palette von Gesundheits-Schutz-verbindungen.

Wie Sind Sie Zum Verzehr Zubereitet?

Züchter dieser griechischen Oliven, die von hand zu vermeiden, Blutergüsse die Frucht.

Nach der Ernte der Oliven, die Arbeitnehmer entweder verarbeiten Sie Sie in Olivenöl oder bei der Vorbereitung auf die Tabelle Oliven.

Die Oliven enthalten einen Stein in der Mitte, und in der Regel, Sie sind nicht entsteint, bevor Sie den kommerziellen Einzelhandel.

Jedoch, wenn frischer die Oliven sind unglaublich bitter, und so gelangen Sie in einen Prozess des ” debittering.’

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun – einen langen und einen kurzen Weg.

Zuerst der kurze Weg beinhaltet einweichen der Oliven in Salzlake für eine Woche. Nach diesem, Arbeitnehmer packen für den Handel mit Salz, Wein, Essig, Zitronenscheiben und Olivenöl.

Der lange Weg umfasst einen Schlitz in jede olive, und Lagerung in 10%-Salz-Wasser für die Gärung, bis Sie debitter. Dieser Prozess dauert in der Regel etwa drei Monate (2).

Nutrition Facts

Hier ist der Nährwert von kalamata-Oliven pro 100g;

  • Kalorien: 239
  • Kohlenhydrate: 1 Gramm
  • Fett: 22.7 G
  • Protein: 2 Gramm

Wie wir sehen können, die wichtigen Makronährstoffe ist Fett, und die Mehrheit stammt aus ölsäure.

Ölsäure ist die vorherrschende Fettsäure im Olivenöl, sowie rotes Fleisch, SCHMALZ, Talg, und avocados.

Diese Verbindung ist eine der am intensivsten erforschten der Welt, und es hat verbindungen zu einem reduzierten Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Insbesondere zeigt die Forschung, dass es hat eine entzündungshemmende Wirkung und verbessert die vaskuläre Funktion (3, 4).

Kalamata Oliven enthalten nur eine kleine Menge von protein und Kohlenhydraten – vor allem Ballaststoffe.

Vitamine und Mineralien

Diese kleine VIOLETTE Oliven pack eine große Ernährungs-punch, und diese sind die wichtigsten Vitamine und Mineralien, die Sie enthalten;

Calcium

Als das häufigste mineral im menschlichen Körper, das Kalzium ist entscheidend für gesunde Knochen, Zahnfleisch und Zähne.

Auch ist es wichtig für das reibungslose funktionieren von Nerven und Muskeln, einschließlich des Herzens (5, 6).

Kupfer

Kalamata Oliven enthalten eine bedeutende Quelle von Kupfer.

Wir finden Kupfer in der gesamten menschlichen Körper, in den Organen und Muskeln, und es spielt auch eine Rolle in der Energieproduktion.

Unzureichender Kupfer-Konsum kann dazu führen, ein breites Spektrum von Schäden an den Körper, ungünstig beeinflussen, wie wir verarbeiten, Cholesterin und Blutzucker, Kontrolle des Blutdrucks, und unser Immunsystem (7).

Eisen ist ein wirklich wichtiger Mineralstoff, der roten Blutkörperchen und enthalten etwa 70% der als Hämoglobin.

Hier das Hämoglobin spielt eine wichtige Rolle bei der übertragung von Sauerstoff von der Lunge zu unseren Geweben (8).

Natrium

Wie sind Sie verpackt, die im salzigen Wasser, kalamata-Oliven enthalten einen hohen Anteil an Natrium.

Natrium ist ein viel-missverstanden Nährstoff, die entscheidend für die Gesundheit. Jedoch, um die richtige Menge ist sehr wichtig.

Für die Durchschnittliche person, die zu viel und zu wenig, beide können Probleme verursachen.

Vor allem, übermäßige oder Unzureichende Natrium-Einnahme kann sowohl Herz-Kreislauf-Risikofaktoren (9, 10, 11).

Vitamin A

Vitamin A ist wichtig für unsere Sehkraft, die Gesundheit der Haut und ein gesundes Immunsystem.

Tierische Lebensmittel wie Eier und Leber stellen die beste Quelle von vitamin A, bekannt als die vorgeformten vitamin A.

Aber, trotz weniger resorbierbare, die Anlage-form (pro-vitamin A Carotinoide) haben immer noch Vorteile.

Es hilft, die Oliven sind eine Quelle von Fett, vitamin A ist fettlöslich (12, 13).

Vitamin E

Pflanzliche Fette wie Nüsse und avocados sind bedeutende Quellen von vitamin E und kalamata-Oliven sind keine Ausnahme.

Vitamin E ist ein fettlösliches vitamin, das ein wesentlicher Bestandteil unserer Antioxidans Verteidigung-system, und es ist nur über die Nahrung, die wir Essen.

Als Ergebnis, es hilft zu verhindern, dass freie Radikale oxidative Schäden, die dem Alter des Körpers und führen zu chronischen Erkrankungen (14, 15).

Zusammen mit den Vitaminen A, D und K, vitamin E ist fettlöslich und werden die Fettsäuren in kalamata Oliven “tragen” es.

Kalamata Oliven Enthalten Starke Polyphenole

Einer der besten Vorteile von kalamata Oliven sind die Polyphenole, die Sie enthalten.

Ein großer Körper der Forschung besteht auf diese Gesundheits-schützende verbindungen, und zeigt beeindruckende Leistungen;

Gallussäure

Galliumhaltige Säure ist eine Art von Phenolsäuren, das hat starke antioxidative Eigenschaften.

Zusätzlich zum Schutz unserer Zellen, die Forschung zeigt auch, dass die Gallensäure hilft, verbessern die Insulinsensitivität und ist anti-virale Eigenschaften.

Es hat auch Potenzial in der Alzheimer-Behandlung, mit Tier-Studien, die zeigen, dass Gallensäure vermindert neuronale Schäden im Zusammenhang mit der Erkrankung (16, 17).

Hydroxytyrosol

Kalamata-Oliven sind eine bedeutende Quelle von hydroxytyrosol, eine Verbindung, die eine der am meisten potente Polyphenole in der Welt.

Hydroxytyrosol hat eine Reihe von positiven Wirkungen, zu denen auch die Verbesserung der Kreislauf-Funktion und schützen LDL-Cholesterin vor oxidation (18, 19).

Oleocanthal

Eine Natürliche Ibuprofen? Nun, das ist, was Forscher sagen, zu diesem entzündungshemmendes Antioxidans, das in kalamata-Oliven.

Zusätzlich weist es anti-Krebs-Eigenschaften. Klinische tests zeigen, dass oleocanthal “war die Zerstörung von Krebs-Zellen” innerhalb von 30 Minuten bis zu einer Stunde, während der “gesunde Zellen intakt.”

Weitere, Studien am Menschen zeigen eine Reduktion des oxidativen stress (20, 21).

Oleanolic Säure

Diese phytochemische ist in allen Arten von Oliven und Trauben.

Wir finden konzentrierte Mengen von oleanolic Säure im Wein und Olivenöl. Eine fülle von Studien zeigt, dass es hat entzündungshemmende, anti-mikrobielle und anti-tumor-Wirkung (22, 23, 24).

Oleuropein

Als die häufigsten Polyphenole in Oliven oleuropein ist verantwortlich für den bitteren Geschmack.

Die Verbindung hat eine starke antioxidative Aktivität und zeigt sowohl kardioprotektive und neuroprotektive Eigenschaften in menschlichen Studien (25, 26).

Tyrosol

Ein weiteres starkes Antioxidans Verbindung, die in kalamata Oliven ist tyrosol.

Obwohl dieses polyphenol kommt in einer Reihe von Lebensmitteln wie Trauben, grünen Tee, weiß-und Rotwein, Oliven sind mit Abstand die wichtigste Quelle.

Weitere, kalamata-Oliven, sind die höchste Konzentration im Vergleich zu anderen Sorten.

Einer der wesentlichen Vorteile von tyrosol ist, dass es hilft, hemmen die oxidation von LDL-Cholesterin, trägt zur Verringerung des kardiovaskulären Risikos (27, 28).

Alle Oliven Helfen, Reduzieren das Risiko von Krankheit

Oliven (und Olivenöl) haben einen umfangreichen Körper der Forschung, die hinter Ihnen Ergebnis Sie tragen zur Senkung der chronischen Krankheit Risiko.

Wie Oliven und Olivenöl enthalten die gleichen verbindungen, die—in unterschiedlichem Ausmaß—Sie alle profitieren in diesem Bereich.

Die Alzheimer-Krankheit

  • Olivenöl spielt eine bedeutende Rolle bei der Ernährung der Mittelmeer-region Menschen. Diese Völker display, eine lange Lebensdauer und unteren Ebenen der Demenz (29, 30).
  • Extra virgin olive oil (EVOO) zeigt neuroprotektive Effekte in Tierversuchen und reduziert oxidative Schäden im Gehirn (31).
  • Obwohl es möglicherweise nicht die Ursache der Alzheimer-Krankheit, amyloid-plaque im Gehirn ist ein Risikofaktor. Studien zeigen, dass die chemischen verbindungen in Oliven wie oleocanthal Verbesserung der plaque-clearance aus dem Gehirn (32).

Krebs

  • In einer meta-Analyse von 13,800 Patienten über 19 verschiedene Studien, Oliven-öl-Aufnahme ist Umgekehrt in Bezug auf Krebs Prävalenz (33).
  • Eine randomisierte, kontrollierte klinische Studie (RCT) verglichen drei Diäten; eine mediterrane Ernährung, und dann die gleiche Diät plus entweder Olivenöl in einer Gruppe oder Nüsse in einer anderen Gruppe. Raten von Brust-Krebs waren fast 3x unten in der Olivenöl-Gruppe im Vergleich zu den standard-Diät, und 2x niedriger im Vergleich zu der Nüsse-Gruppe (34).

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

  • In einer randomisierten interventionsstudie von 7216 Menschen mit einem hohen Risiko von Herz-Kreislauf-Krankheit, Teilnehmer, die in den höchsten Olivenöl-Verbrauch hatte ein 35% geringeres Risiko (35).
  • Griechische Männer haben eine längere Lebenserwartung und ein geringeres Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Vergleich zu europäischen und nordamerikanischen Männern. Ein Grund kann sein, dass die hohe Zufuhr von Olivenöl, das steigert die Niveaus von HDL-Cholesterin (36).
  • Eine Studie trennte die Teilnehmer in zwei Gruppen auf und Gaben Ihnen zu Essen das gleiche Essen – eine Gruppe aß es mit 10g von EVOO, und eine Gruppe hatte gerade die Mahlzeit. Die Wissenschaftler analysierten Blut-Glukose, oxidiertes LDL, Triglyceriden und anderen Herz-Kreislauf-Risiko-Marker 2 Stunden vor dem Essen und 2 Stunden nach. Über die Teilnehmer der ass EVOO mit Ihrer Mahlzeit, Sie hätten “deutlich niedriger” Blut-glucose und oxidiertes LDL Niveaus (37).
  • In eine interventions-Studie mit 102 Patienten mit metabolischem Syndrom, die Forscher teilen Sie die Teilnehmer in vier Gruppen. Die erste Gruppe erhielt Ihre regelmäßige Mahlzeit, die zweite Gruppe erhielt Ihre Mahlzeit plus 3g Fisch-öl, die Dritte Gruppe erhielt die übliche Mahlzeit plus 10g EVOO, und die Letzte Gruppe bekam Ihr Essen und sowohl die Fisch-öl und EVOO. Das allein EVOO und nur Fisch-öl-beide Gruppen zeigten einen Rückgang der oxidativen stress und verbessert den LDL/HDL-Verhältnis. Jedoch, die Gruppe, die Fisch-öl und EVOO hatten die meisten erhebliche Verbesserungen in der Gesundheit Marker (38).

Typ-2-Diabetes

  • Eine aktuelle Studie wollte sehen, in was für eine Wirkung eine 10g Dosis von EVOO mit einer Mahlzeit hat auf pre-diabetischen Patienten mit eingeschränkter Nüchternblutzucker. Insbesondere zeigte die Studie, dass es eine post-prandial “signifikanten Rückgang der Blut-Glukose und Triglyzeride” im Vergleich zu einer Mahlzeit ohne EVOO (39).
  • Eine meta-Analyse von 29 vorhandenen Studien und 4 Kohortenstudien mit über 15.000 Typ-2-Diabetikern zeigte sich, dass bei den Konsumenten die höchste Menge von Olivenöl den höchsten glykämischen Kontrolle (40).

Wie zu Verwenden Kalamata-Oliven

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, in denen Sie verwenden können, kalamata-Oliven.

Erste, Sie schmecken sehr einfach auf Ihre eigenen.

Zusätzlich, Sie machen eine perfekte Kombination mit Käse und Früchten auf eine Wein-Platte – oder Sie können sogar schneiden Sie Sie und fügen Sie Sie zu einem gesunden pizza.

Sie sollten in der Lage sein, um Sie von jedem einigermaßen große Markt, oder Sie können Sie online kaufen.

Kalamata Rezepte

Sollten Sie den Wunsch haben, zu versuchen, ein paar mehr kreative Rezepte, dann sind hier einige kalamata-Rezepte ausprobieren.

  • Gebratenes Huhn in Wein-Pilz-Creme Mit KalamataDieses Rezept ist vollgepackt mit leckeren, geschmackvollen Zutaten wie Sahne, Weißwein, Hühnerbrühe, Knoblauch und Pilze.
  • Geschmorte Griechische Hähnchenschenkel ein Weiteres Huhn-Rezept basiert, und noch mehr leckeren Zutaten. Dieses Rezept kombiniert Zwiebeln, Knoblauch, kalamata-Oliven, Weißwein, Kräuter und Gewürze und Hähnchenschenkel.
  • Marinierte Käse und Oliven: Die Idee marinieren sowohl Käse und Oliven zusammen mag einzigartig, aber es ist üblich, in den Mittelmeer-Ländern. Und das aus gutem Grund – es ist lecker! Dieses Rezept bietet Käse und kalamata Oliven mariniert in Knoblauch, Pfeffer, Rosmarin und Kräuter-dressing.

Abschließende Gedanken

Studien haben gezeigt, wie gesunde Oliven werden von Zeit zu Zeit wieder; Sie sind hoch in gesunde Fette und vollgepackt mit Antioxidantien.

Kalamata-Oliven sind eine der besten Sorten und um das ganze abzurunden, Sie sind lecker.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *