Kalorien im Wein ist: Top-7-Fakten – Soziale Vignerons

Kalorien in pinot noir

Ja, ich habe schlechte Nachrichten für Sie: es gibt eine ganze Menge an Kalorien in Wein в№

Es gibt einen Grund, warum es oft sagte:

“Wine IST Essen.”

Wie wir wissen, ist Wein aus Traubensaft, das ist eine der süßesten Früchte-Saft, die Sie finden können. Die gute Nachricht ist, dass die Gärung nicht brennen einige der Kalorien aus, um Futter für unser Hefe-Freunde.

Das heißt, Alkohol enthält Kalorien, die Ihr Körper haben Prozess, durch den nach einer Mahlzeit oder eine party.

Aber wie viele Kalorien sind in meiner Lieblings-vino? Gibt es Stile, die leichter sind als andere? Und wie reduziere ich meinen Wein Kalorien Aufnahme?

Let’s berücksichtigen Sie die Fakten, schlucken die schlechte Nachricht und habe ein (kleines) Glas Wein zu helfen, es nach unten gehen?

#1 Alkohol: Zwischen Fett und Kohlenhydraten

Jedes Gramm Kohlenhydrate (oder Kohlenhydrate, wie Zucker oder Stärke) enthält 4 Kalorien .

Jedes Gramm reines Fett enthält 9 Kalorien . Offensichtlich ist dies mehr als die doppelte Menge an Kalorien im Vergleich zu Kohlenhydraten. Das ist, warum Fett im übermaß ist so schlecht für unseren Körper. That’s auch der Grund, warum unser Körper speichert Fett um unseren Bauch eher als Zucker, weil it’s viel mehr konzentrierte Energie.

Reines ethanol (das ist der wichtigste Alkohol im Wein) enthält 7 Kalorien pro Gramm.

Dies ist in der Tat in zwischen Kohlenhydraten und Fett, sondern näher zu Fett I’m Angst!

So, im wesentlichen, Weine mit einem höheren Alkoholgehalt (% Vol) haben mehr Kalorien als Weine mit geringerem Alkoholgehalt, denn Sie enthalten mehr ethanol. Es macht Sinn, auch, weil Sie gemacht wurden, mit süßer Trauben!

Die gute Nachricht dabei ist, dass durch die Wahl leichter Weine, reduzieren Sie Ihre Kalorien-Aufnahme, da we’ll sehen später.

#2 Wie Viele Kalorien in Wein: die Komplette Berechnung

In diesem Abschnitt können fühlen, einige ein wenig geeky und wissenschaftliche, oder geben Sie mehr Kopfschmerzen als ein Glas high-Sulfit Wein. Wenn that’s Ihren Fall, ich won’t Schuld Sie für das überspringen direkt zum nächsten top-Tatsache, dass gibt eine Faustregel, wie viele Kalorien in Ihren Wein.

Aber für die mutigen und intelligenten Leser in die crowd…

Wein wird hauptsächlich aus:

Wasser + Alkohol + Restzucker + Säure

Also ja, der Wein nicht nur ein Lebensmittel, it’s auch ein Getränk, das enthält etwa 85% Wasser.

Für weitere Informationen über die Zusammensetzung von Wein: lese-myB Vivino-Wein-Chemie 101: Was ist Wein?В

Säuren des Weins (Weinsäure, äpfelsäure, Milchsäure und Zitronensäure) stellen nur ein paar Gramm pro liter Wein, und die wichtigste, die Weinsäure, die nicht verstoffwechselt unser Körper (metabolisch inert in den menschlichen Körper).

So, die Kalorien im Wein kommen, bis: a) Alkohol +В b) Restzucker.

a) die Kalorien aus Alkohol

Die grundlegende Formel zur Berechnung des Kalorien im Wein ist wie folgt:

Glas/Servieren Volumen (Liter) x Alkoholgehalt (% Vol) x 56 = Kalorien

Wenn you’re in Unzen wird es sein:

Glas/Volumen Dienen (Unzen) x Alkoholgehalt (% Vol) x 1,6 = Kalorien

Trockene Weine sind, die man üblicherweise in einem Bereich von rund 11,5% Alkohol auf etwa 15%, manchmal auch mehr.

Im wesentlichen, eine standard-Größe Glas Wein (175 ml or 6 oz.) bei 13% Vol enthält etwa 125 Kalorien aus dem ethanol allein.

b) Kalorien aus Rest-Zucker

Trockene Weine haben in der Regel weniger als 5 G/L Rest-Zucker (Zucker, war nicht umgewandelt in ethanol bei der Gärung). Dies ist weniger als 1 Gramm Zucker pro Glas, also weniger als 4 Kalorien. Zucker don’t für viele Kalorien in trockenen Weine dann, wie erwartet!

Halbtrockene oder süße Weine können jedoch variieren sehr stark in Ihrer Konzentration an Zucker, typischerweise von 10 bis 150 G/Liter. Einige wahnsinnig süß Stile können auch 300 g/L oder mehr, aber glauben Sie mir, Sie können es fühlen, wenn Sie es schmecken, und gehen Sie einfach auf Sie!

Leider ist es oft sehr schwer, genau zu wissen, wie viel Zucker in einem Wein, da diese Informationen nicht detailliert auf Wein-Etiketten. Die Regierungen in den USA und der EU darüber nachdenkt, die Kalorien zählen zwingend auf Wein-Etiketten, aber they’re immer noch denken, darüber, wie es ist ein wenig unheimlich viele!

In der Zwischenzeit, schauen Sie auf Weingut websites, wie einige von Ihnen die Informationen auf Ihren wine’s spec sheets.

Wenn Sie die Informationen finden, hier ist, wie Sie sollte die Berechnung der Kaloriengehalt von Zucker im Wein:

Glas/Servieren Volumen (Liter) x RS-Konzentration (G/L) x 4 = Kalorien

Glas/Volumen Dienen (Unzen) x RS-Konzentration (G/L) x 0,12 = Kalorien

  • ein Glas (175 ml or 6 oz) von einer off-trockener Wein mit 10 Gramm/liter Zucker enthält 7 Kalorien
  • während ein Glas (175 ml or 6 oz) ganz ein süßer Wein mit 100 G/liter Zucker enthalten 70 Kalorien.

Hinzufügen вЂCalories von Alcohol’ + вЂCalories aus Rest-Sugars’ zu Holen Sie sich die Gesamt.

Das war einfach, wasn’t es! Es wird vermutet, Wein hilft zu halten, Funktionen des Gehirns in guter Form. Vielleicht it’s versuchen, herauszufinden, wie viele Kalorien we’re Einnahme mit!!!

#3 Die Faustregel

Wenn Sie can’t die Mühe, in die Berechnungen so detailliert wie oben, daran erinnern:

Für Die Trockenen Weine

Ein standard-Glas trockenen Wein (6oz oder 175ml) mit relativ niedrigem Alkoholgehalt (um 12%) enthält etwa 130 Kalorien

Ein standard-Glas trockenen Wein (6oz oder 175ml) mit hohe Alkohol (15%) enthält etwa 170 Kalorien.

Wenn man einfach bedenkt, dass die meisten Weine enthalten etwa 150 Kalorien pro Glas (175ml oder 6 oz.), Sie won’t zu weit Weg von der Realität.

Für Süße Weine

Süße Weine werden allerdings näher an 200 Kalorien pro Glas. Ein wesentlicher Unterschied aber I’ll lassen Sie die Mathematik zu tun, für sich selbst рџ‰

Aufgespritete Weine wie Sherrys, ports oder anderen vin doux naturels (wie Banyuls) nicht nur oft viel Restzucker (they’re süßen!), aber auch gesehen haben, Alkohol Hinzugefügt, die Ihnen während der Weinherstellung zu erhöhen Ihren Anteil an Alkohol pro Volumen. Dies führt zu hohen Kaloriengehalt, kann größer sein als 300 Kalorien pro Glas.

#4 Kalorien in Verschiedenen Wein-Stile

Als we’ve gesehen, die oben, verschiedene Arten von Wein enthalten eine Reihe von Kalorien, je nach Alkoholgehalt und die Menge an Restzucker.

Finden Sie unterhalb der Schätzungen der Kaloriengehalt in einige der häufigsten und beliebtesten Wein-Stile:

Mäßig Süßer deutscher Riesling mit niedrigem Alkoholgehalt

110 Kalorien, Flasche 500 Kalorien

Trocken-Kühlen Klima der europäischen Weine (z.B. Beaujolais, Pinot Noir oder Gris/Grigio)

150 Kalorien, Flasche, 600 Kalorien

170+ Kalorien, Flasche 750+ Kalorien

250+ Kalorien, Flasche 1000+ Kalorien

Dessertwein: Ports – Süßen Sherrys – Vin Doux Naturels (z.B. Banyuls)

300+ Kalorien, Flasche 1300+ Kalorien

Beachten Sie jedoch, dass botrytized und angereicherte Weine sind in der Regel serviert in kleineren standard-Mengen pro Glas (in der Regel 2 oz.).

#5 Kalorien in Champagner & Schaumwein

Die meisten französischen Champagner und andere Schaumweine haben einige Zucker zugesetzt, um Sie vor dem release. Dies hilft Altern Ihre Natürliche Säure an den Gaumen. Zucker ist zudem ein Betrieb namens Dosierung (aus dem französischen, das hinzufügen einer вЂdose’ von Zucker).

Der Zusatz von Zucker variiert in der Mengevon no added sugar (aka Brut Nature, Non-DosГ© oder Brut ZГ©ro) a-lot-of-added-Zucker genannt Doux (Französisch für Süß).

Hier vorsichtig, als irreführend, als es sein kann, Extra-Trocken bedeutet “eher süß”, während Sec (Französisch für “Trocken”) bedeutet “clearly es gibt eine Menge von Zucker in diesem bubbly” .

Allerdings Alkoholgehalt im funkelnden Weine neigen dazu, niedriger zu sein als in anderen Arten von Weinen wie Säure muss höher sein. So werden die Trauben gepflückt weniger reif, weniger Zucker, wodurch Weine mit geringerem Alkoholgehalt.

Französischen Champagner zum Beispiel, kann nicht durch Gesetz, enthalten eine Alkohol-Pegel, der größer als 13% Vol.

Ausnahmen bestehen jedoch, mit funkelnden Weine aus wärmeren Klimaten häufiger in der вЂNew World’, wo bubblies haben kann, Alkohol höher als mit 13,5% mit anständigen Mengen von Zucker als gut.

Also, wenn you’re nach als Licht ein Sekt wie möglich:

“Stick zu Brut und Zugunsten Brut Nature”

Hier sind 3 Beispiele von ausgezeichneten Brut Nature – Null-Dosierung Blasen habe ich verkostet und bewertet:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *