Lutein & Zeaxanthin: Haben Sie Wirklich Helfen, Vision?

Dr. Gary Heiting sieht an lutein und zeaxanthin, die Ihre Beziehung auf die Gesundheit der Augen, und die 12 besten natürlichen Quellen der Nahrung.
lutein Lebensmittel, lutein, zeaxanthin Auge Gesundheit, vision Carotinoide Makula-Pigmente der Makula-degeneration

Gute Ernährung ist wichtig, um Ihre Augen gesund und Ihre Arbeitsweise am besten in Ihrem gesamten Leben. Zwei sehr wichtige Augen-Nährstoffe, kann reduzieren Sie Ihr Risiko für Makuladegeneration und grauen Star haben Namen, die Sie möglicherweise nicht vertraut sein mit: lutein (LOO-teen) und zeaxanthin (zee-ah-ZAN-Dünn).

Lutein und zeaxanthin sind zwei Arten von Carotinoiden (kuh-RAH-teh-noids), das sind gelbe bis rote Pigmente, die weit verbreitet in Gemüse und anderen Pflanzen. Obwohl lutein ist als ein gelbes pigment, das in hohen Konzentrationen scheint es orange-rot.

In der Natur, lutein und zeaxanthin scheinen zu absorbieren überschüssige Lichtenergie um zu verhindern, dass Schäden an Pflanzen vor zu viel Sonneneinstrahlung, vor allem aus hochenergetischen Lichtstrahlen genannten blauen Licht.

Zudem finden sich in vielen grünen grünen Pflanzen und bunten Früchten und Gemüse, lutein und zeaxanthin sind in hohen Konzentrationen in der macula des menschlichen Auges, wodurch die Makula seine gelbliche Farbe. In der Tat, die Makula, auch genannt die “macula lutea” (vom lateinischen macula, im Sinne von “spot”, und lutea, mit der Bedeutung “gelb”).

Die neuere Forschung hat entdeckt, ein drittes Carotinoid in der Makula. Sogenannte meso-zeaxanthin, das pigment wird nicht gefunden in der Nahrung Quellen und erscheint in der Netzhaut Einnahme von lutein.

Lutein und zeaxanthin scheinen wichtige antioxidative Funktionen im Körper. Zusammen mit anderen natürlichen Antioxidantien, einschließlich vitamin C, beta-Carotin und vitamin E, diese wichtige Pigmente guard den Körper vor schädlichen Auswirkungen der freien Radikale, die instabile Moleküle, die Zellen zerstören und spielen eine Rolle bei vielen Krankheiten.

Zusätzlich zu wichtigen Augen-und vision Vorteile, lutein kann helfen, schützen vor Arteriosklerose (der Aufbau von Fettablagerungen in den Arterien), die Krankheit, die führt zu die meisten Herzinfarkte.

Auge Vorteile Von Lutein Und Zeaxanthin

Es wird angenommen, dass lutein, zeaxanthin und meso-zeaxanthin in der Makula blockieren blaues Licht aus dem erreichen der darunter liegenden Strukturen in der Netzhaut, wodurch das Risiko von Licht-induzierten oxidativen Schaden führen könnte Makula-degeneration (AMD).

Eine Reihe von Studien haben herausgefunden, dass lutein und zeaxanthin helfen, entweder zu verhindern, dass AMD oder können langsame Fortschreiten der Krankheit:

  • Forschung veröffentlicht in “Nutrition & Metabolism” festgestellt, dass ein Nahrungsergänzungsmittel mit meso-zeaxanthin, lutein und zeaxanthin effektiv erhöht die optische Dichte des macular pigment in den Augen der Mehrheit der Probanden. Das Makula-pigment wird geglaubt, um Schutz zu bieten gegen die Entwicklung von Makula-degeneration.
  • Veröffentlichten Studien, die im American Journal of Epidemiology, Ophthalmology und Archiven der Augenheilkunde fand höhere Niveaus von lutein und zeaxanthin in der Ernährung sind, assoziiert mit einer geringeren Inzidenz von AMD.
  • Zwei Studien veröffentlicht, in Investigative Ophthalmology und Visual Wissenschaft gefunden, die Augen mit einem höheren Maß an Makula-Pigmente waren weniger wahrscheinlich zu haben oder zu entwickeln, die Makula-degeneration.
  • In der Forschung veröffentlicht in Archive von Biochemie und Biophysik, die Autoren der Studie schließen daraus, dass lutein, zeaxanthin und meso-zeaxanthin filtern kurzwelligem Licht und verhindern oder reduzieren die Generierung von freien radikalen im retinalen Pigmentepithel und Aderhaut. Sie deuten auch darauf hin, dass eine Mischung der Carotinoide ist wirksamer als jede der einzelnen Carotinoide auf die gleiche totale Konzentration.
  • In einer Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Optometrie, die Teilnehmer mit frühen AMD, verbraucht 8 mg pro Tag, Diät zeaxanthin für ein Jahr verbesserte Sie Ihre Nacht fahren und Ihre Sehschärfe verbesserte sich durchschnittlich von 1,5 Zeilen auf einem Auge Diagramm.

Im Mai 2013, die mit großer Spannung erwarteten Ergebnisse der zweiten großen Maßstab Age-Related Eye Disease Studie (AREDS2), gesponsert von der National Eye Institute veröffentlicht wurden.

AREDS2 und andere Studien fanden Hinweise, dass lutein und zeaxanthin spielen eine Rolle bei der Verhinderung Makuladegeneration oder Verringerung des Risikos einer progression der Krankheit. Aber es ist weniger sicher, dass diese Carotinoide helfen, zu verhindern Katarakte.

AREDS2, wurde ein follow-up zu der ursprünglichen 5-Jahres-AREDS-Studie veröffentlicht im Jahr 2001, gefunden, täglich antioxidative Nahrungsergänzung mit beta-Carotin, vitamin C, vitamin E, Zink und Kupfer, reduziert das Risiko von progressive AMD um 25 Prozent unter den Teilnehmern mit früh-und fortgeschrittene Makuladegeneration.

Das Ziel der AREDS2, wurde zur Bewertung der Wirkung von anderen Nährstoffen, einschließlich lutein und zeaxanthin — auf die Prävention von AMD und anderen altersbedingten Erkrankungen des Auges. AREDS2 auch untersucht, die Wirkung der Entfernung von beta-Carotin aus der AREDS Ergänzung, da eine Supplementierung mit diesem vitamin-A-Vorstufe wurde mit einem erhöhten Risiko für bestimmte Krebsarten bei Rauchern und früheren Rauchern.

Die AREDS2 Ergebnisse zeigten Studienteilnehmer mit frühen Anzeichen der Makula-degeneration, nahm eine änderung der ursprünglichen AREDS Nahrungsergänzung enthalten 10 mg lutein und 2 mg zeaxanthin (und kein beta-Carotin) jeden Tag für die 5-Jahres-Studie Zeitraum hatte eine 10 bis 25 Prozent reduziertes Risiko der AMD-progression. Teilnehmer der Studie, deren Ernährung enthalten die geringsten Mengen von Lebensmitteln mit natürlichem lutein und zeaxanthin erlebt hat, die größte AMD-Risikoreduktion von Einnahme der täglichen Nahrungsergänzung.

Während AREDS2 und andere Studien liefern Hinweise, dass lutein und zeaxanthin spielen eine Rolle bei der Verhinderung Makuladegeneration (oder zumindest die Verringerung des Risikos der progression der AMD), ist es weniger klar, ob die Carotinoide helfen, zu verhindern Katarakte.

Die Forschung, veröffentlicht in den Archiven der Augenheilkunde , schlägt Frauen, deren Ernährung enthalten hohe Mengen an gesunde Lebensmittel mit lutein, zeaxanthin und andere Carotinoide haben ein geringeres Risiko für Katarakte haben als Frauen, deren Ernährung enthalten geringere Mengen dieser Nährstoffe.

In der AREDS2, jedoch zusätzliche lutein und zeaxanthin hatte keinen Einfluss auf die Katarakt-Risiko oder Fortschritt.

Buch Erklärt, Wie Besser Zu Essen Für Gesunde Augen

Eyefoods: Ein Essen-Plan für Gesunde Augen ist ein neues Buch, das entwickelt, um Ihnen helfen, die Gesundheit Ihrer Augen.

Geschrieben von Auge ärzte Laurie Capogna, OD, und Barbara Pelletier, OD, das Buch beschreibt Nährstoffe wie lutein, Zink und vitamin C und sagt Ihnen, welche Lebensmittel Sie zu finden sind und wie viel Sie brauchen jeden Tag, um zu helfen pflegen gesunde Augen.

Das Buch stellt auch die Forschung, dass links eine gute Ernährung reduziert das Risiko von Augenerkrankungen, sowie schnelle Rezepte für die Einbeziehung der Auge-gesunde Vitamine und Mineralien in Ihrer täglichen Ernährung. Der text ist leicht zu verstehen, und die großen, bunten food-Fotos, die Sie begeistern werden, besser zu Essen.

Nahrungsmittel, Die Lutein Und Zeaxanthin

Die besten natürlichen Quellen der Nahrung lutein und zeaxanthin sind grüne Blattgemüse und andere grün oder gelb Gemüse. Unter diesen, gekocht Grünkohl, gekocht Spinat ganz oben auf der Liste, nach dem US Department of Agriculture (USDA).

Nicht-Vegetarische Quellen von lutein und zeaxanthin umfassen Eigelb. Aber wenn haben Sie hohe Cholesterinwerte, Sie sind viel besser dran, bekommen die meisten von diesen gelben Nährstoffe aus Obst und Gemüse.

Lutein Und Zeaxanthin Nahrungsergänzungsmittel

Wegen der scheinbaren Auge und Herz-Kreislauf-Vorteile von lutein und zeaxanthin, viele Ernährungs Unternehmen Hinzugefügt haben, werden diese Carotinoide Ihrer mehrere vitamin-Formeln. Haben andere eingeführt besonderen eye-Vitamine sind überwiegend lutein und zeaxanthin Nahrungsergänzungsmittel.

Gegenwärtig gibt es keine Empfohlene Diätetische Zulage (RDA) oder die Empfohlene Tagesdosis (RDI) für lutein oder zeaxanthin, aber einige Experten sagen, Sie sollten ingest mindestens 6 Milligramm (mg) lutein pro Tag für die positive Wirkung.

Es bleibt unklar, wie viel lutein und zeaxanthin benötigt täglich für ausreichenden Augen-und vision-Schutz. Auch ist es unbekannt, ob Nahrungsergänzungsmittel die gleiche Wirkung haben wie lutein und zeaxanthin, die durch Nahrungsquellen.

Es gibt keine bekannten toxischen Nebenwirkungen der Einnahme von zu viel lutein oder zeaxanthin. In einigen Fällen, dass Menschen, die Essen große Mengen von Karotten oder gelbe und grüne Zitrusfrüchte können entwickeln einer harmlosen Gelbfärbung der Haut, die als carotenemia. Obwohl das Erscheinungsbild der Erkrankung kann etwas besorgniserregend und kann zu verwechseln mit Gelbsucht, die gelbe Verfärbung verschwindet, indem es den Verbrauch von diesen Carotin-reiche Lebensmittel. (Carotenemia kann auch verbunden sein mit über-Verzehr von Carotinoid-reichen Nahrungsergänzungsmittel.)

Wissen Sie, Welche Nährstoffe Sind Gut für Ihre Augen?

In einer Umfrage 2011 von Amerikanern im Alter von 45-65 Jahren, mehr als die Hälfte der Befragten sagten, Sie nehmen Nahrungsergänzungsmittel zum Schutz der Gelenke, Knochen oder der Gesundheit des Herzens. Aber weniger als ein Fünftel sagte, Sie nehmen die Gesundheit der Augen ergänzt.

Zusätzlich, 66 Prozent waren nicht die zentrale Rolle, die das lutein spielt bei der Gesundheit der Augen.

Weitere Ergebnisse der Firma Bausch + Lomb gesponsert Umfrage, klicken Sie hier für eine kurze Diashow.

Beliebte lutein und zeaxanthin Nahrungsergänzungsmittel gehören:

  • MacuHealth mit LMZ3 (MacuHealth LLC)
  • EyePromise Zeaxanthin (Zeavision)
  • ICaps Auge Vitamin Lutein & Zeaxanthin Formula (Alcon)
  • Makula Komplett (Biosyntrx)
  • MacularProtect Vollständig (Wissenschaftlich Fundierten Gesundheit)
  • MaxiVision Okular Formel (MedOp)
  • OcuGuard Plus (TwinLab)
  • Ocuvite (Bausch + Lomb)

Die Quelle von lutein in vielen lutein Ergänzungen ist die ringelblume Blumen, während für zeaxanthin ist es oft rote Paprika. Wenn Sie eine lutein-und zeaxanthin Ergänzung, stellen Sie sicher, es ist ein qualitativ hochwertiges Produkt von einem seriösen Nahrungsergänzungsmittel-Unternehmen.

Denken Sie daran, dass die Einnahme von Nahrungsergänzungen ersetzt nicht eine gesunde Ernährung. Essen eine gut ausgewogene Ernährung, die viel Obst und Gemüse in der Regel ist der beste Weg, um die wichtigsten Augen-Nährstoffe, die Sie brauchen.

Wenn Sie einen niedrigen Makula-pigment Ebenen und lichtempfindlich sind, Fragen Sie Ihren Augenarzt über PHOTOTROPE Gläser. Diese Brillengläser schützen Ihre Augen vor UV-und hoher Energie sichtbaren blauen Licht, können Schäden der retinalen Gewebe, und Sie verdunkeln sich automatisch im Sonnenlicht auf, Leichtigkeit, Licht Empfindlichkeit.

Denken Sie auch daran, dass die Personen manchmal anders reagieren auf bestimmte Zulagen, die können unerwünschte Wirkungen wie Nebenwirkungen mit Medikamenten. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt oder Augenarzt, bevor Sie versuchen, eine vision ergänzt. AAV

Tier-Studie Findet Nahrungsergänzungsmittel Reduziert Das Risiko Von Diabetischer Retinopathie

Nahrungsergänzungsmittel mit lutein und zeaxanthin, die Liponsäure, omega-3-Fettsäuren sind wirksam bei der Verhinderung der Entwicklung der Retinopathie bei diabetischen Ratten, entsprechend einer Studie.

Forscher an der Kresge Eye Institute in Detroit untersuchten die Wirkung von Carotinoid-haltige Präparate auf retinalen oxidativen stress und Entzündungen und die Entwicklung der diabetischen Retinopathie.

Diabetes wurde ausgelöst und bestätigt sämtliche Ratten in der Studie, und dann einige Ratten erhielten eine Diät, die enthalten die Nahrungsergänzungsmittel waren, während andere die gleiche Nahrung gegeben, aber ohne die Ergänzungen. Nach 11 Monaten, die Netzhaut der Ratten ausgewertet wurden für Veränderungen in Blutgefäßen, zellulären Schäden und sonstigen netzhautveränderungen Merkmal der diabetischen Retinopathie.

Bei Ratten, die nicht empfangen hatten, Nahrungsergänzungsmittel, diabetes-induzierten Schäden auf der Netzhaut Blutgefäße, war drei-bis viermal höher als bei Ratten, die empfangen hatte, die zusätzlichen Nährstoffe.

Die Autoren der Studie den Schluss, dass die Nahrungsergänzungsmittel, die in dieser Studie verhindert die diabetische Retinopathie und erhalten normale retinale Funktion. Sie sagte auch, dass, obwohl die menschliche Prüfung ist erforderlich, um zu bestätigen, diese Ergänzungen “darstellen könnte, eine erreichbare und kostengünstige Begleittherapie” hemmen die diabetische Retinopathie bei Menschen mit diabetes.

Einen vollständigen Bericht über die Studie wurde online veröffentlicht im Januar 2014 von “Nutrition & Metabolism”.

Über den Autor: Gary Heiting, OD, ist senior editor von AllAboutVision.com. Dr. Heiting hat mehr als 25 Jahre Erfahrung als eye care provider health educator und Berater der Brillen-Industrie. Seine besonderen Interessen gehören Kontaktlinsen, Ernährung und präventive vision care.

Shereen Jegtvig, Certified Nutrition Specialist (CNS), trugen ebenfalls zu diesem Artikel.