Nicht Intermittierende Fasten Arbeit, HuffPost

Nicht Intermittierende Fasten Funktioniert? Jahrelang haben wir gesagt, es ist wichtig zu Essen Frühstück innerhalb einer Stunde nach dem aufwachen, rev unseren Stoffwechsel und unser Tag begann Recht. Aber ein mehr
nicht intermittierende Fasten Arbeit

Jahrelang haben wir gesagt, es ist wichtig zu Essen Frühstück innerhalb einer Stunde nach dem aufwachen, rev unseren Stoffwechsel und unser Tag begann Recht. Aber ein neuerer trend, intermittierenden Fasten, wirft die Weisheit aus dem Fenster. Die Technik stützt sich auf die Beschränkung Ihr Essen zu festgelegten Zeiten und im Wechsel zwischen Feiern und Fasten.

“Intermittierende Fasten ermöglicht es dem Körper eine längere Ruhezeit ohne Kalorienzufuhr,” erklärt Dr. Adam Perlman, internist an der Duke Center for Integrated Medicine in Durham, North Carolina.

Befürworter der intermittierenden Fasten sagen es ist weniger eine Diät als eine Lebensweise. “Was macht intermittierende Fasten unterscheidet sich von Diäten ist, dass Sie die Regelung, wenn Sie Essen, nicht, was Sie Essen,” sagte Dr. Luiza Petre, ein Bord-zertifiziert Kardiologen und Gewicht-management-Spezialist, der folgt den Prinzipien selbst. Jedoch sagte Sie, dass Ihre Ess-Fenster “nicht geben Ihnen einen Vorwand, um binge Essen, vor allem auf ungesunde Lebensmittel, wenn Sie nicht Fasten, weil Sie nicht die Vorteile sehen.”

Also, was sind die Vorteile von dieser Praxis? Und sollten Sie es tun? Wir haben den Abbau von Experten. Hier ist was Sie wissen müssen:

Wie es funktioniert

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine person integrieren kann, intermittierende Fasten in Ihre tägliche routine. Im folgenden sind einige der beliebtesten Techniken.

Der 16:8-Methode: Diese Struktur beinhaltet, konsumieren Ihre Mahlzeiten innerhalb eines acht-Stunden-Fenster und geben Sie Ihrem Körper eine Pause von der Nahrung für die nächsten 16 Stunden. “Sie schlafen für die Mehrheit der Fasten Zeit, die macht dies eine mittlere Schwierigkeitsgrad im Vergleich zu anderen Varianten,” Petre sagte HuffPost in einer E-Mail. “16:8 ist auch die häufigste Art der intermittierenden Fasten und gewonnen hat am meisten die Aufmerksamkeit der Medien.”

Der 5:2-Diät: Auch bekannt als die “Schnell-Diät”, diese Art der intermittierenden Fasten umfasst zwei nicht aufeinander folgende Tage eine strenge 500 Kalorien-Diät, und fünf Tage nach der normalen, gesunden Essen. “Diese Methode passt sich das Profil der Leute, die beschäftigt Familienleben oder gesellschaftlichen Verpflichtungen, die es schwierig machen würden, für Sie zu halten, um eine tägliche Regime,” Petre sagte. Ein Haken pro Perlman, ist, dass Sie dieses Essen planen “können einen Einfluss auf eine person, die Schlaf, Stimmung und Energie-Ebene.”

Zweiten Tag Fasten: Dies, nach Petre, ist immer eine beliebte Möglichkeit, kick-start Gewichtsverlust. Die Praxis beinhaltet das Fasten jeden zweiten Tag, aber das Essen, was Sie wollen, auf dem nicht-Fasten-Tagen. Menschen Folgen diesem trend, in der Regel Essen 500 Kalorien, die Sie während Ihrer Fasten-Tage und dann zählen Sie nicht die Kalorien an den anderen Tagen.

Eine im letzten Jahr veröffentlichte Studie in JAMA Internal Medicine festgestellt, dass dieser Fasten-Methode nicht nachgewiesen wirksamer zu sein als eine eingeschränkte Kalorien-Diät. “Es ist die am wenigsten nachhaltige aller Fasten-Methoden in [der] langfristig und ist assoziiert mit mehr über das Essen in den nicht-Fasten-Tagen” Petre sagte.

Eat-Stop-Eat: Dieses Verfahren beinhaltet, konsumieren, nur nicht-kalorische Getränke für volle 24 Stunden, ein bis zwei mal pro Woche. So, zum Beispiel, wenn Sie Ihr Fasten Tag war Dienstag, Sie würden aufhören zu Essen, nachdem Sie eine Mahlzeit am Montag und würde es nicht Essen, nichts anderes bis die gleiche Mahlzeit am nächsten Tag.

Die möglichen Ergebnisse können nützlich sein, für einige.

Laut Perlman, die potenziellen Vorteile des intermittierenden Fastens sind Gewichtsverlust und erhöhte Muskelmasse. “Während der Fasten-Zustand verbrennt der Körper mehr Fett gespeichert für Energie”, sagte er. Intermittierende Fasten kann auch die Förderung der Stoffwechsel, er sagte, so dass Sie effizienter zu nutzen Nahrung für Energie.

“Die Forschung hat auch gezeigt das intermittierende Fasten hat Auswirkungen auf die Darmflora, was möglicherweise auch erklären, einige der Auswirkungen auf den Stoffwechsel, den” Perlman sagte. Er fügte hinzu, es kann positive Effekte auf die insulin-Empfindlichkeit und verschiedene Hormone im Körper, was dazu führen kann, Effekte wie verminderter Appetit und Steigerung der Energie-Ebenen.

“Mein ganzer Körper scheint effizienter”, sagte Jazmine Giovanni, a Los Angeles-based writer , der Ihre Erfahrungen mit dem intermittierenden Fasten. “Mit der Verdauung beschränkt sich auf die wenigen Stunden, die mein Körper die Energiereserven an anderer Stelle konzentriert und den rest der Zeit, so dass Heilung und Genesung schneller. Ich bin fokussierter und haben mehr pep.”

Studien haben gezeigt, dass intermittierende Fasten kann verringern Entzündungen im Körper und verbessert den Blutdruck und die Herzfrequenz . Es ist auch behauptet worden, dass intermittierende Fasten kann dazu führen, eine verbesserte Funktion des Gehirns und verringerten Risiko von Krebs und Alzheimer, aber diese Ansprüche noch weniger Beweise sichern diese, Perlman sagte.

Erin Wathen, ein Lebensmittel sucht Berater und Autor von Warum Kann nicht ich halte mich An Meine Diät , sagt, dass im Allgemeinen, die Praxis ist ein guter Weg, um Ihr Verdauungssystem eine Pause. “Es reduziert die Zahl der Möglichkeiten, die wir Essen, damit unser Körper nicht ständig mit zu Nahrung zu verarbeiten”, sagte Sie. “Dies ist ein großer Vorteil für unsere GI verfolgen, Kontrolle über Ihren Appetit -, Schlaf-und auch unsere Zähne profitieren von der Reduzierung, wie oft bitten wir, dass unser Körper verstoffwechseln Essen.”

. Aber Intermittierendes Fasten ist definitiv nicht für jedermann

Auf der grundlegendsten Ebene, intermittierende Fasten kann schwierig sein für Ihren Zeitplan. Fitness und Ernährung coach Ivana Chapman warnt, dass manche Menschen haben eine harte Zeit, die Montage intermittierende Fasten in Ihrem sozialen Leben, zum Beispiel. Wenn Ihre Freunde erhalten möchten, Abendessen um 7 Uhr Ihre Letzte Mahlzeit hat zu tun, um 6 Uhr, das könnte ein Problem sein.

Und wenn die Leute brechen die schnell, Sie oft übertreiben die Teile. “Größere Mahlzeiten kann schwieriger sein, auf das Verdauungssystem und kann trigger saurem reflux bei empfindlichen Personen” Chapman sagte.

Lisa Cooper , ein Ernährungsberater mit Orlando Health, festgestellt, dass das Fasten kann kommen mit einigen anfänglichen Nebenwirkungen, wie “erhöhte hunger, Unterzuckerung, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Hypoglykämie/Unterzuckerung, Schwindel, Benommenheit, Müdigkeit, übelkeit und Müdigkeit.”

Und die Praxis kann besonders gefährlich für Menschen mit bestimmten gesundheitlichen Bedingungen.

“Einige Frauen, vor allem diejenigen, die bereits lean und die aktiv sind, auftreten können, hormonellen Problemen, wenn Sie reduzieren die Kalorienzufuhr und intermittierende Fasten tagelang, oder einfach nur zu oft”, sagte Josh Axe, eine klinische Ernährungswissenschaftler und Autor von Wahre Nahrung-Diät-Kochbuch . “Diese Frauen profitieren von der intermittierenden Fasten nur wenige Tage in der Woche, statt jeden Tag, und durch die Aufmerksamkeit auf, wie Ihr Körper reagiert.” Er betonte auch, dass schwangere und stillende Frauen sollten es vermeiden, intermittierende Fasten.

Cooper sagte, das Fasten nicht angebracht wäre, in Fällen, in denen die Menschen benötigen zusätzliche Kalorien oder Nährstoffe, die für Wachstum und Entwicklung, wie während der kindheit oder Adoleszenz, oder wenn Sie stillen. “Menschen mit bestimmten Diagnosen, die eine Kalorien-oder set-Mahlzeit timing, wie solche mit diabetes, Hypoglykämie oder untergewichtig sind, sollten es vermeiden, Fasten, zusammen mit Menschen, die benötigen Nahrungsmittel eingenommen werden mit Medikamenten”, sagte Sie.

Und wer hat eine Geschichte von Essstörungen sollten, verzichten die Praxis. Perlman sagte, dass für Menschen mit einer solchen Geschichte, jede Art von Diät oder Ernährung Beschränkung-Programm “läuft Gefahr, die Erhöhung der Fokus auf die Nahrungsmittel-und die Verschärfung einer ohnehin schwierigen, wenn nicht ungesunden Beziehung mit der Ernährung.”

Axe darauf hingewiesen, dass Essstörungen wie Anorexie und Bulimie, “kann zu Mangelernährung führen, die eine Vielzahl von negativen Auswirkungen auf den Hormonhaushalt und jemand, den Stoffwechsel.” Intermittierende Fasten kann machen diese Probleme noch schlimmer, wenn jemand bereits undereating und kämpfen, um ausreichende Hormone.

“Fasten kann im Grunde machen alle Arten von den Symptomen der Essstörungen schwerer, vor allem, wenn jemand bereits Untergewicht oder sehr aktiv,” Axt, sagte.

Was Sie wissen müssen, bevor Sie versuchen es

Viele Experten befürworten die Praxis der intermittierenden Fasten, wie lange, wie es richtig und sicher durchgeführt. Ein Teil dieser Mittel weiterhin zu halten eine gesunde Ernährung zu planen, unabhängig davon, Wann Sie verbrauchen Ihre Kalorien.

“Ich habe gesehen, einige Leute gehen über Bord mit dem Essen während Ihrer Fütterung Fenster”, sagte Sunny Brigham, ein board-zertifizierten klinischen und integrative Ernährungsberaterin in Texas. Sie betonte, dass das Ziel ist, um eine gesunde Menge an Kalorien für Ihren Körper, nicht um “rebound-Essen.”

Die bottom-line, Cooper sagte, dass “wenn intermittierende Fasten integriert ist, sollte es als Teil einer gesunden, ausgewogenen Ernährung und Veränderung der Lebensweise, und unter der Aufsicht von einem Arzt.”

Für diejenigen, die anfangen, Petre schlug die Umsetzung einer 12-Stunden-Fasten/12-Stunden-Essen-Fenster und bauen von dort ab, schließlich finden Sie den Zeitplan, die am besten für Sie arbeitet. Sie betonte auch die Wichtigkeit, brechen Sie Ihre schnell mit frische, unverarbeitete, nährstoffreiche Vollwertkost, die Priorisierung von gesunden Quellen von protein und nicht verrückt mit junk-food, denn das würde negieren die Vorteile.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *