Petersilie Kalorien

Non-profit-Stiftung bietet zuverlässige, wissenschaftlich präzise und personalisierte Informationen für bequemer und angenehmer, gesund zu Essen.
Allergien,arthritis,asthma,Arteriosklerose,Bohnen -, Blut -, Reizdarm -, Frühstücks -, Brustkrebs,Krebs,Kinder,chronische,Darmkrebs,Kochen,Küche,kulinarisch,diabetes,Diät,Ernährung,Verdauung,Abendessen recipe,disease,ear,eating,fat,fatigue,federal,fish,food,fruit,headache,health,healthy,herbs,hypertension,infection,irritable,lunch,macrobiotic,meal,media,menopause,menu,migraine,natural,nutrition,nutritionist,organic,osteoarthritis,osteoporosis,otitis,pregnancy,prevention,prostate,recipe,rheumatoid,snack,spice,syndrome,teenage,vegetables,vegetarian,weight,weight-loss

Die köstlichen und lebendigen Geschmack und wunderbaren heilenden Eigenschaften von Petersilie sind oft ignoriert in seiner beliebten Rolle als Tabelle garnieren. Sehr nahrhaft, Petersilie kann ganzjährig gefunden, in Ihrem lokalen Supermarkt.

Petersilie ist das beliebteste Kraut. Es leitet seinen Namen von der griechischen Wort Bedeutung “Stein-Sellerie” (die Petersilie ist ein verwandter, Sellerie). Es ist eine zweijährige pflanze, die zurück in den Garten Jahr für Jahr, sobald es etabliert ist.

Vorteile Für Die Gesundheit

Ein Zweig von Petersilie kann viel mehr als eine Dekoration auf dem Teller. Petersilie enthält zwei Arten von ungewöhnlichen Komponenten, die bieten einzigartige Vorteile für die Gesundheit. Der erste Typ ist ätherisches öl-Komponenten—einschließlich myristicin, Limonen, eugenolund alpha-thujene. Der zweite Typ ist die Flavonoide einschließlich apiin, apigenin, crisoeriol, und luteolin.

Fördern Sie Eine Optimale Gesundheit

Petersilie flüchtigen ölen, besonders myristicin—haben gezeigt, hemmen die Tumorbildung in Tierversuchen, und vor allem, Tumorbildung in der Lunge. Myristicin ist auch gezeigt worden, um zu aktivieren das Enzym Glutathion-S-transferase, die hilft, befestigen Sie das Molekül Glutathion, oxidiert Moleküle, die sonst Schaden anrichten im Körper. Die Aktivität der Petersilie flüchtigen öle qualifiziert es als “chemoprotective” Essen, und insbesondere ein Lebensmittel, die helfen können, zu neutralisieren, bestimmte Arten von Karzinogenen (wie die benzopyrenes , die Teil der Zigarette Rauch und Holzkohle-grill-Rauch).

Eine Reiche Quelle von Anti-Oxidationsmittel, Nährstoffe

Die Flavonoide in Petersilie—besonders luteolin—haben gezeigt worden, um die Funktion als Antioxidantien zu kombinieren, die mit hoch reaktiven Sauerstoff enthaltenden Molekülen (sogenannte Sauerstoff-Radikale) und verhindern helfen, Sauerstoff-basierte Schäden an Zellen. Darüber hinaus Auszüge aus Petersilie verwendet wurden in Studien an Tieren zu helfen, erhöhen die antioxidative Kapazität des Blutes.

Neben seiner ätherischen öle und Flavonoide, die Petersilie ist eine ausgezeichnete Quelle von vitamin C und eine gute Quelle von vitamin A (vor allem durch die Konzentration der pro-vitamin-A-Carotinoid, beta-Carotin).

Vitamin C hat viele verschiedene Funktionen. Es ist der Körper die primäre Wasser-lösliche Antioxidans, das rendering harmlos die sonst gefährlichen freien Radikale in allen wasserlöslichen Bereiche des Körpers. Hohe Konzentrationen von freien radikalen dazu beitragen, die Entwicklung und der Verlauf einer Vielzahl von Krankheiten, einschließlich Arteriosklerose, Darmkrebs, diabetes und asthma. Dies mag erklären, warum Menschen, die Sie konsumieren gesunde Mengen an vitamin C-haltige Lebensmittel reduziert haben Risiken, die für alle diese Bedingungen. Vitamin C ist auch ein starkes entzündungshemmendes Mittel, was erklärt, seine Nützlichkeit in den Bedingungen wie osteoarthritis und rheumatoider arthritis. Und da vitamin C ist notwendig für die gesunde Funktion des Immunsystems, kann es auch hilfreich sein bei der Verhinderung wiederkehrende Ohr-Infektionen oder Erkältungen.

Beta-Carotin, ein weiteres wichtiges Antioxidans, arbeitet in den fettlöslichen Bereichen des Körpers. Diäten mit beta-Carotin-reiche Lebensmittel sind auch im Zusammenhang mit einem reduzierten Risiko für die Entwicklung und das Fortschreiten von Erkrankungen wie Arteriosklerose, diabetes und Darmkrebs. Wie vitamin C, beta-Carotin kann auch hilfreich sein bei der Verringerung der schwere von asthma, osteoarthritis und rheumatoide arthritis. Und beta-Carotin umgewandelt wird vom Körper zu vitamin a, Ein Nährstoff so wichtig für ein starkes Immunsystem, dass Ihr Spitzname ist die “anti-infektiöse vitamin.”

Petersilie für ein Gesundes Herz

Petersilie ist eine gute Quelle von Folsäure, eines der wichtigsten B-Vitamine. Während Sie spielt zahlreiche Rollen im Körper, eine seiner wichtigsten Rollen in Bezug auf Herz-Kreislauf-Gesundheit ist es notwendig die Teilnahme an der Prozess, durch den der Körper wandelt Homocystein in gutartige Moleküle. Homocystein ist eine potentiell gefährliche Molekül, das, auf einem hohen Niveau, können direkt schädigen die Blutgefäße und die hohe homocysteinkonzentrationen mit einem deutlich erhöhten Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall bei Menschen mit Arteriosklerose oder diabetische Herzkrankheit. Genießen Sie Nahrungsmittel, die Reich an Folsäure, wie Petersilie, ist eine besonders gute Idee für Personen, die entweder haben oder wollen, um zu verhindern, dass diese Krankheiten. Folsäure ist auch ein wichtiger Nährstoff für ordnungsgemäße Zellteilung und ist daher von entscheidender Bedeutung für die Krebs-Prävention in zwei Bereichen des Körpers enthalten, die sich schnell teilenden Zellen des Dickdarms und bei Frauen ist der Gebärmutterhals.

Schutz gegen Rheumatoide Arthritis

Während eine Studie legt nahe, dass hohe Dosen von zusätzlichem vitamin C macht die Arthrose, eine Art von degenerativen arthritis, tritt die mit dem Alter schlechter, in Labortieren, eine andere deutet darauf hin, dass vitamin-C-reiche Lebensmittel, wie Petersilie, bieten den Menschen Schutz gegen entzündliche polyarthritis, eine form von rheumatoider arthritis, die zwei oder mehr Gelenke.

Die Ergebnisse, dargestellt in den Annalen der Rheumatischen Krankheiten waren gezeichnet von einer Studie von mehr als 20.000 Probanden, die gehalten werden Diät-Tagebücher und waren arthritis-frei, wenn die Studie begann, und konzentriert sich auf Themen, die entwickelt entzündliche polyarthritis und ähnliche Themen, die blieben, arthritis-free während der follow-up-Periode. Probanden, die verbraucht die geringsten Mengen von vitamin-C-reiche Lebensmittel waren mehr als drei mal häufiger an arthritis zu erkranken als diejenigen, die verbraucht die höchsten Beträge.

Also, Nächstes mal die Petersilie auf Ihrem Teller als Beilage, erkennen seinen wahren Wert und an seine Fähigkeiten zu verbessern, Ihre Gesundheit. Als zusätzlichen bonus, werden Sie auch genießen Sie die Petersilie legendäre Fähigkeit, reinigen Sie Ihren Gaumen und Ihren Atem, am Ende Ihrer Mahlzeit.

Beschreibung

Während Petersilie ist eine wunderbar nahrhafte und heilende Nahrung, ist es oft unter-schätzen. Die meisten Menschen erkennen nicht, dass dieses Gemüse hat mehr nutzt, als nur eine Dekorative Beilage, die Sie begleitet, die Mahlzeiten im restaurant. Sie nicht wissen, dass Petersilie ist eigentlich ein Lagerhaus von Nährstoffen, und es verfügt über eine köstliche grüne und lebendige Geschmack.

Die beiden beliebtesten Arten von Petersilie sind geschweiften Petersilie und italienische Wohnung-Blatt-Petersilie. Die italienische Variante hat einen duftenden und weniger bitteren Geschmack als die geschweiften Vielfalt. Es gibt auch eine andere Art von Petersilie, bekannt als Rübe-verwurzelt (oder Hamburg) , ist kultiviert für seine Wurzeln, die wie Schwarzwurzeln und Klette. Petersilie gehört zu den Doldenblütler – Familie von Pflanzen und Ihren lateinischen Namen Petroselinum crispum.

Geschichte

Petersilie ist heimisch in der mediterranen region des Südlichen Europa. Während es angebaut wurde mehr als 2.000 Jahren, Petersilie wurde medizinisch genutzt, bevor es verzehrt als eine Nahrung. Die alten Griechen gehalten, Petersilie, heilig zu sein, benutzen, um nicht nur schmücken die Sieger der sportlichen Wettbewerbe, sondern auch für die Dekoration der Gräber der Verstorbenen. Die Praxis der Verwendung von Petersilie als garnierung hat tatsächlich eine lange Geschichte, die zurückverfolgt werden können, um die Zivilisation der alten Römer.

Während es unsicher ist, wenn Petersilie begann konsumiert werden als Gewürz, es scheint zu sein, irgendwann im Mittelalter in Europa. Einige Historiker Kredit-Karl der große mit seiner Popularisierung, denn er hatte es gewachsen auf seine Ländereien.

In einigen Ländern, die geschweiften Blatt-Sorte wird immer beliebter. Dies kann Ihre Wurzeln in der alten Vorliebe für diese Art, da die Menschen waren oft zurückhaltend zu konsumieren, das flache Blatt Vielfalt, denn es ähnelte fool ‘ s Petersilie, ein giftiges Unkraut.

Rübe-verwurzelt (oder Hamburg) Petersilie, eine relativ neue Art, das nur entwickelt worden, die innerhalb der letzten zwei hundert Jahren, hat erst kürzlich damit begonnen an Popularität gewinnt.

So Wählen und Speichern

Wann immer möglich, wählen Sie frischer Petersilie über die getrocknete form der pflanze, da ist es besser im Geschmack. Wählen Sie frischen Petersilie, die tief grüne Farbe und sieht frisch und knackig. Vermeiden Sie die Trauben, die Blätter, die welk oder gelb, da dies zeigt, dass Sie entweder overmature oder beschädigt. Genau wie bei anderen getrocknete Kräuter, wenn Sie wählen, zu kaufen getrocknete Petersilie Flocken, versuchen Sie, wählen Sie biologisch angebaute Petersilie, da dies wird Ihnen mehr Sicherheit, dass die Kräuter haben nicht bestrahlt worden.

Frische Petersilie sollte im Kühlschrank aufbewahrt in einer Kunststoff-Tasche. Wenn die Petersilie ist leicht verwelkt, entweder streuen Sie es leicht mit etwas Wasser oder waschen Sie es, ohne vollständig zu trocknen, bevor die Speicherung in den Kühlschrank.

Wenn Sie überschüssige flat leaf parsley, können Sie ganz einfach trocken legen, um es in einer einzigen Schicht auf ein sauberes Küchentuch. Einmal getrocknet, sollte es gehalten werden, in einem fest verschlossenen Behälter an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort. Geschweiften Petersilie wird am besten erhalten durch einfrieren, im Gegensatz zu trocknen. Obwohl es behält die meisten seinen Geschmack, hat es eine Tendenz zu verlieren Ihre Schärfe, so ist es am besten in Rezepte, ohne Sie zuerst Auftauen.

Tipps für die Zubereitung und Kochen

Tipps für die Zubereitung Petersilie

Frische Petersilie sollte gewaschen werden, kurz bevor, da ist es sehr zerbrechlich. Der beste Weg zu reinigen ist, genau wie Spinat. Legen Sie Sie in eine Schüssel mit kaltem Wasser und swish es um mit Ihre Hände. Dies wird es ermöglichen, jede sand oder Schmutz zu entfernen. Entfernen Sie die Blätter aus dem Wasser, leeren Sie die Schüssel, füllen Sie es mit sauberem Wasser und wiederholen Sie diesen Vorgang, bis kein Schmutz bleibt im Wasser.

Denn es hat einen stärkeren Geschmack als die geschweiften Vielfalt, italienische Wohnung-Blatt-Petersilie hält sich besser zum Kochen und ist daher in der Regel die bevorzugte Art für warme Gerichte. Es sollte Hinzugefügt werden, gegen Ende des Kochvorgangs, so dass es am besten behalten Ihren Geschmack, Farbe und Nährwert.

Wenn Sie eine helle sauce, verwenden Sie die Stiele dieser Sorte, im Gegensatz zu den Blättern, so dass die Soße den Geschmack von Petersilie, aber nicht vermittelt mit seiner grünen Farbe.

Wie zu Genießen

Ein Paar Schnelle Ideen Dienen
  • Kombinieren gehackte Petersilie mit dem bulgur Weizen, gehackte grüne Zwiebeln (Schalotten), Minze, Zitronensaft und Olivenöl machen die Middle Eastern klassisches Gericht, tabouli.
  • Fügen Sie Petersilie, pesto-sauce, um mehr Struktur zu verleihen, seine grüne Farbe.
  • Kombinieren gehackte Petersilie, Knoblauch und Zitronenschale, und verwenden Sie es als rub für chicken -, Lamm-und Rindfleisch.
  • Verwenden Sie Petersilie in Suppen und Tomatensoßen.
  • Servieren Sie einen bunten Salat aus Fenchel, orange, cherry Tomaten, Kürbiskernen und Petersilie.
  • Gehackte Petersilie streuen kann auf eine Vielzahl von unterschiedlichen Rezepten, darunter Salate, Gemüse sautés und gegrilltem Fisch.

Für einige unserer Lieblings-Rezepte auf Rezepte.

Nährwertprofil

Petersilie ist eine ausgezeichnete vitamin-K-und vitamin C sowie eine gute Quelle für vitamin A, Folsäure und Eisen. Petersilie ist ätherisches öl-Komponenten sind myristicin, Limonen, eugenol und alpha-thujene. Seine Flavonoide gehören apiin, apigenin, crisoeriol und luteolin.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *