Queefing Entmystifiziert, SexInfo Online

Was ist ein queef die Meisten Menschen haben wahrscheinlich gehört oder erlebt die Furz-Lärm, die auftreten können, beim sex, allgemein bekannt als ein “queef”, “die vart,” “Muschi-Furz” oder “fanny Furz,”
was ist ein queef

Die meisten Menschen haben wahrscheinlich gehört oder erlebt die Furz-Lärm, die auftreten können, beim sex, allgemein bekannt als ein “queef”, “die vart,” “Muschi-Furz” oder “fanny Furz,” unter anderen Namen. Diese Namen werden kann, und sind oft sehr irreführend. Ein queef ist einfach ein Ausschluss von Luft aus der vagina. Es ist in der Regel geruchlos, weil es ist nicht ein Nebenprodukt der Abfälle in den Körper. 1 Queefing ist eine häufige und Natürliche Erfahrung. Es ist nichts zu schämen oder peinlich, und es bedeutet nicht, dass jede Art von gesundheitlichen Bedenken.

Ursachen für Vaginale Blähungen

Wenn eine Frau erregt ist während des Geschlechtsverkehrs, Ihre vagina dehnt und die überschüssige Luft gelangt. Sobald der penis Eintritt, die Luft nicht so viel Platz haben im inneren der vagina zu besetzen, so ist es gezwungen, aus der Scheide abrupt. Dieser Ausschluss von Luft führen oft zu einem hörbaren Rauschen, oder ein queef. 2

Im Allgemeinen, desto mehr Zeit wird der penis vollständig zurückziehen aus der Scheide und wieder eingesetzt, die eher eine weibliche ist, um die Luft zu vertreiben aus Ihrer vagina. Das Rauschen selbst wird verursacht durch die Schwingungen der Luft, die aus der vaginalen Strukturen. 2 Positionen Ändern sich Häufig beim sex erhöhen kann das auftreten von queefs, da die Luft wahrscheinlich die die vagina betreten, wenn der penis entfernt wird. Wenn das Weibchen eingedrungen ist, wieder, die Luft wird nach hinten geschoben. 1

Ein queef kann auch passieren, während die Auflösung phase der sexuellen Reaktion-Zyklus. Während dieser Zeit, den vaginalen Kanal schrumpft wieder auf seine normale Größe und Luft können ausgeschlossen werden. 2 Ähnlich, queefing kann auftreten, während einer Becken-Prüfung, wenn ein Arzt fügt ein speculum in die Scheide. Schwangerschaft oder die Wechseljahre können auch dazu führen, dass weitere Episoden der vaginale Blähungen. 1

Queefing tritt auch Häufig auf, während der übung, vor allem in yoga-Positionen, sit-ups und stretching. Diese Bewegungen fördern den Durchgang von Luft in und aus den vaginalen Kanal. Furz-ähnliche Geräusche kommen aus jeder Art von öffnung kann peinlich sein, vor allem, wenn in einer öffentlichen Einrichtung wie der Turnhalle, aber seien Sie nicht besorgt, wenn Sie queef oder hören queef in der öffentlichkeit! Queefs nicht emittieren jede Art von Geruch und Sie sind oft lauter, um die person, die queefed dann zu den umliegenden Menschen.

Wie Sollten Sie Es Handhaben Beim Sex?

Viele Leute finden, queefing, um eine peinliche Veranstaltung, da es nicht nur ähnelt der Klang einer Furz, aber es tritt auch auf, während eine person, die intimsten sexuellen Momente. Queefing ist eine häufige und Natürliche Funktion des Körpers, der nicht zu verderben die Stimmung und beeinflussen die Qualität der sexuellen Erfahrung. Es gibt viele Möglichkeiten, queefing angesprochen werden kann, oder gar nicht in Angriff genommen, damit beide Partner sich wohl zu fühlen und zuzulassen, die für die sexuelle Erfahrung, um auch weiterhin mit Leichtigkeit:

  1. Ignorieren Sie den Lärm und fahren Sie mit Ihrem sexuellen erleben. Queefing passiert, und wenn Sie nicht das Gefühl der Notwendigkeit, Ihr zu begegnen, dann tun Sie sich keine sorgen machen! Sie können immer bringen Sie es anschließend, wenn Sie das Gefühl, dass Sie möchten, zu klären, die Dinge mit Ihrem partner.
  2. Adresse, lachen Sie Sie aus, und verschieben Sie dann an ihm vorbei. Wenn der sound fängt Sie oder Ihr partner unvorbereitet, das komische Geräusch Funke ein lachen zwischen entweder sich selbst oder Ihren partner, das ist vollkommen natürlich! Halten Sie eine unbeschwerte Haltung über die situation ist ein guter Weg, um zu vermeiden, Gefühl peinlich oder unangenehm über das Ereignis.
  3. Schlage vor, eine andere sex-Stellung oder gehen Sie zu Ihrem partner. Diese Empfehlung kann als eine “Veränderung im Subjekt”, die ablenken könnten, aus keine unangenehme Spannungen, während auch die Beseitigung der potenzielle Quelle für die queefing. Siehe den Abschnitt unten “Wie zu Reduzieren Queefing Episoden” für weitere Informationen.
  4. Engage in einigen sexy sprechen Sie mit Ihrem partner und Ihnen Worte der Ermutigung. Dass Ihr partner einige positive Rückmeldungen und betonen, wie viel Sie genießen die sexuelle Erfahrung reduzieren können jede Peinlichkeit, die Sie oder Ihr partner vielleicht das Gefühl, und bringen Sie die beiden zurück in den intimen moment.

Pflegen eine offene und ehrliche Kommunikation-system mit Ihrem partner können helfen, diffuse peinliche Momente, verursacht durch die queefing. Sie könnten entdecken, dass Ihr partner nicht einmal bemerken, oder ein Geist, queefing, oder Sie können nicht wissen, dass Ihre queefs macht Sie fühlen sich unwohl. Sprechen Sie mit Ihrem partner und stellen Sie Fragen zum weiteren Aufbau Ihres selbstbewusstseins, wenn Sie das Gefühl besorgt oder verlegen.

Wie Reduzieren Queefing Episoden

Im Allgemeinen, queefing ist eine unvermeidliche auftreten, genauso wie furzen aus dem anus ist. Es gibt jedoch einige Maßnahmen, die ergriffen werden können, um die Chancen zu erleben eine queef. Obwohl queefing ist eine stark underresearched Thema, einige der jüngsten Studien haben gezeigt, dass die Kegel-übungen stärken Beckenboden-Muskeln und verringern die Häufigkeit von vaginalen Blähungen. 3 Beckenbodenmuskulatur kann geschwächt werden durch Faktoren wie Schwangerschaft, Geburt, Chirurgie, Alterung, übermäßiger Beanspruchung von Verstopfung und übergewicht. Einfache, tägliche übungen führen zu einer verbesserten Unterstützung der Muskeln rund um die Gebärmutter, Blase, Dünndarm und Rektum, die können führen zu einer Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, einschließlich eine Abnahme in queefing Episoden. 3 Siehe “zu Einem Besseren Sex-Leben Durch Bewegung” für weitere Informationen führen Sie Kegel-übungen.

Eine weitere Möglichkeit zur Verringerung queefing Experimentieren mit verschiedenen sex-Positionen und erkennen, welche Positionen verursachen mehr Lärm. In der Regel, queefing tritt in den Positionen, wo das Weibchen wird gebeugt oder auf dem Kopf stehend, weil Lufteinschlüsse bilden leichter. 1 darüber hinaus, stieß die schnell wechselnde sex Positionen schnell, und das entfernen des penis vollständig entnehmen und wieder einsetzen können, erhöhen die Chancen auf eine queef entkommen. 2

Wenn queefing ist peinlich für Sie oder Ihren partner, der Diskussion dieser verschiedenen Optionen zusammen und die Aufnahme einiger von Ihnen in Ihr sex-Leben konnte reduzieren die Inzidenz von queefing und führen zu einer entspannteren und stressfreien sexuelle Erfahrung. Sprechen Sie mit Ihrem partner und pflegen eine effektive Kommunikation-system ist der Schlüssel zu einem glücklichen, gesunden und angenehmen sexuellen Erfahrungen. Vielleicht queefing dienen als Eisbrecher, um Ihre sexuelle Gespräch und führen zu noch mehr anregende Gespräche darüber, wie weiter zu verbessern Ihre intimen Momente zusammen.

Ist es Mehr Als Nur ein Queef?

Obwohl queefing beim sex impliziert nicht jede Art von schweren gesundheitlichen Sorge, es ist möglich, Fehler eine mehr schweren gesundheitlichen Zustand, für ein queef. Im Bewusstsein der Körper ist immer extrem wichtig, vor allem, wenn es um Veränderungen bemerken und zu wissen, wo zu gehen, um Informationen über das, was diese änderungen bedeuten. Queefing ist streng ein hörbares Geräusch entweicht aus der vagina während des Geschlechtsverkehrs oder übung, aber wenn dieses Geräusch wird begleitet von unangenehmen Gerüchen, Schmerzen, Ausfluss, erhöhte Häufigkeit des wasserlassens, oder andere ungewöhnliche Symptome auftreten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über andere mögliche Ursachen für vaginale Blähungen. Es gibt zahlreiche Gesundheit Bedingungen können dazu führen, dass vaginale Blähungen und das vertrautwerden mit den verschiedenen Ursachen und Symptome besser vorzubereiten, Sie für die Identifizierung von potenziellen Problemen in der Zukunft:

  1. Becken-Orgel Prolaps—Wie die Beckenboden-Muskulatur Schwächen im Laufe der Zeit, die Beckenorgane (Blase, uterus und Rektum) beginnen können, um die Dropdown-Liste in der vaginalen Wand. 4 Frauen, die übergewichtig sind und/oder haben mehrere vaginale Geburten sind auf dem höchsten Risiko der Entwicklung von Becken-Orgel Prolaps, besonders nach der menopause. Die häufigsten Symptome von Prolaps, wie Druck und Schmerz, Harninkontinenz, Verstopfung, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr und vaginale Blähungen. 5 Kegel-übungen können helfen, verhindern, dass die Becken-Orgel Prolaps auftreten oder Verschlechterung, aber eine chirurgische Optionen sind die effektivste Lösung für schwere Fälle.

2. Bakterielle Vaginose—Die vagina ist gefüllt mit zahlreichen “guten” Bakterien, die Aufrechterhaltung eines sauberen und Infektion freien Umgebung im Laufe eines weiblichen Lebens. Diese Mikroflora Bakterien kann unterbrochen werden durch Ereignisse wie Spülungen oder häufige Geschlechtsverkehr mit mehreren Partnern. 6 Dieses Ungleichgewicht von Bakterien ist bekannt als bakterielle Vaginose. Ein häufiges symptom der bakteriellen Vaginose ist Blähung aus der Scheide, obwohl seine anderen Symptome sind die weißen, unangenehm riechenden Ausfluss (Fisch Geruch) und Juckreiz, brennende Schmerzen beim Wasserlassen oder nach dem sex. 6 Bakterielle Vaginose, obwohl vollständig heilbar ist, können noch vorhanden gesundheitlichen Komplikationen, wenn Sie unbehandelt.

3. Vaginale Fisteln—Ereignisse wie Verletzung, Operation, Infektion oder Strahlung kann dazu führen, eine abnorme Loch bildet sich im Bereich zwischen der vagina und ein anderes organ, wie die Blase, Kolon-oder Rektum. 7 Dieses Loch, bekannt als eine Fistel, kann sich erlauben, Stuhl oder Urin zu passieren, die vagina, was zu Infektionen, Inkontinenz und eine Vielzahl von anderen Symptomen, einschließlich vaginale Blähungen. 1,7 Fisteln können ernste gesundheitliche Auswirkungen, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie bemerken, die änderungen in Ihrer täglichen routine.

Queefing ist ein natürlicher, menschlicher Prozess und es ist nichts zu schämen oder sorgen. Wenn es besonders peinlich ist für Sie zu erleben, sprechen Sie mit Ihrem partner darüber, welche Positionen die Verringerung der Häufigkeit Sie auftreten. Wenn Sie bemerken, die neue Symptome oder vaginale Blähungen zu ungewöhnlichen Zeiten, dies könnte auf eine alternative Quelle der queef, so Kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt. Immer bequem mit Ihrem Körper und allem, was es zu bieten hat, ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der hohen Selbstvertrauen und angenehmen sexuellen Erfahrungen.