Schamhaare: 20 Fakten Über, Warum die Menschen Rasieren, die Haare Wachstum, und Mehr

Warum machen die Leute entfernen, die Haare dort unten? Warum ist es überhaupt da? Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen, die mit der Beseitigung es? Finden Sie heraus, wie verbreitet es ist für Männer und Frauen rasieren sich dort unten, und ob oder nicht, es betrifft Ihr Sexualleben. Diese 20 Fakten beantworten jede Schamhaare Frage, die Sie jemals hatte.
warum haben wir Schamhaare

Wir alle haben Haare dort unten. Wir durchkämmen die Fakten und sehen, was unsere Körperpflege-Gewohnheiten verraten.

Wir sprechen über die Haare auf unseren Köpfen, die mit sehr viel Offenheit. Aber wir sind nicht immer so demnächst über das genick in unserem skivvies.

Schamhaare hat lange stachelige Thema. (Nein, es ist nicht ‘Ursache, Sie sind das rasieren, das machen nicht das Dickicht, oder keine Haare, die kommen wieder dicker.) Die Medien, unsere Freunde, unsere romantischen Partner kann manchmal geben uns gemischte Nachrichten über das, was wir tun sollten.

Mit all dem hin-und-her, ob wir sein sollten, blank oder voller Haare da unten, ist es kein Wunder, dass sich einige Mythen haben sich zusammengerollt, Ihren Weg in die Kultur.

Wir sind hier, um zu Schwirren durch die fuzz und offenbart die Wissenschaft.

1. Eine Mehrheit der US-macht eine Menge von geheimen Garten Pflege

Eine aktuelle Studie, dass die Befragten eine heterogene Gruppe von Frauen gefunden, dass mehr als 80 Prozent der Mädels pflegen Ihre Schamhaare regelmäßig. Etwa 5 Prozent der Damen Fell täglich, aber einer monatlichen Chemotherapie ist häufiger. Über 75 Prozent der Frauen stick, um das entfernen des Haares von der Vorderseite und der BIKINIZONE. Mehr als 60 Prozent der Babys gegangen sind vollkommen nackt.

Männer sind Pflege, auch mit über 50 Prozent die Berichterstattung regelmäßige manscaping, laut einer aktuellen Studie. Diejenigen, die den Bräutigam, die fast 90 Prozent nehmen die Haare, die vorne in der Mitte, und mehr als die Hälfte, entfernen Haare aus dem Hodensack und Schaft sowie. Und, FYI, es ist völlig normal, dass die Haare auf dem penis.

2. Aber wir alle müssen mehr Besonnenheit über sich selbst-primping — wir sind immer verletzt

In der quest, unbehaart zu sein da unten, wir schneiden und brennen uns öfter. Mehr als 25 Prozent derjenigen, die den Bräutigam aufrechtzuerhalten eine Verletzung, eine 2017-Studie, und die Frauen bekommen ein wenig weh häufiger als Männer.

Wenn Sie Ihre empfindlichen Teile suchen dapper, gehen Sie mit Vorsicht. Wir alle setzen uns ein erhöhtes Risiko für Verletzungen und Pannen wiederholen, wenn wir Häufig Streifen die ganze pelt. Gute Nachricht für die Mädels: Bei Frauen, wachsen kann verringern die Chancen für Hochfrequenz-Verletzung.

3. Für die älteren Typen, besonders vorsichtig sein um den Hodensack

Ein nick in den Genitalien führen könnte, um eine lebensbedrohliche, Gewebe-zerstörende Infektion bezeichnet Fournier – Gangrän. Es betrifft nur 1 in 7.500 Mitarbeiter, ist aber häufiger bei älteren Männern und zerstören den Hodensack. (Obwohl selten, können Frauen auch Vertrag die Infektion in der externen vaginale Falten, die als Folge von chirurgischen Verfahren.)

Pflege Sicherheit Bestimmte Bedingungen, wie diabetes, lupus, Morbus Crohn, Leukämie oder HIV erhöhen könnte Ihr Risiko für die Fournier – Gangrän. Wenn Sie irgendwelche dieser Bedingungen oder ein geschwächtes Immunsystem haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die sichersten Methoden für die Schamhaare pflegen. Wenn Sie nick den Hodensack, reinigen Sie den Schnitt gründlich mit Wasser und Seife, und Folgen Sie mit Alkohol. Suchen Sie medizinische Aufmerksamkeit für plötzliche Schmerzen oder eine schnelle änderung in der Hautfarbe, auf der Website, oder hohes Fieber.

4. Der Menstruationszyklus kann bestimmen, wie schmerzhaft ist waxing fühlen können

Erste, lassen Sie uns eine Sache klar: Sie kann bekommen gewachst während dieser Zeit des Monats. Aber möchten Sie vielleicht warten, bis nach Ihrer Periode. Forschung zeigt, dass während Tante Flow Besuch, und in den Tagen bis zum es, hormonelle Schwankungen können zu einer erhöhten Wahrnehmung von Schmerzen.

5. 73 Prozent der Jungs und mit 55,6 Prozent der Mädels gefallen-Haar-Abbau vor dem sex

Die Idee, dass sich es auf in das Schlafzimmer, motiviert Schamhaare Piste für alle Geschlechter zu verschönern Ihre bush. Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass mehr als die Hälfte der Frauen, die sich rasieren, wachsen, oder schneiden Sie das tun, bevor Geschlechtsverkehr. Eine separate Studie ergab, dass fast drei Viertel der Männer (im Alter von 25 bis 34), die ordentlich Ihre kurz-und curlies tun Sie es für die gleichen sexy-time-Grund.

6. Diejenigen, die Bräutigam sind eher zu beteiligen oder diese zu empfangen oral sex

Beide dudes und Weiber mögen prep Ihre Scham vor oral sex; es gibt keine Kluft zwischen den Geschlechtern gibt. Studien auf Männer und Frauen zeigen, dass oral-sex, die immer beliebter geworden in den letzten Jahren, ist verbunden mit Scham-Haar-Pflege.

7. Entfernen Sie Ihre Schamhaare nicht magisch erhöhen Sie Ihr sexuelles Vergnügen

Wie Sie sich entscheiden, zu pflegen, Ihre Schamhaare — oder wenn Sie die trim überhaupt ist es eine Frage der persönlichen Vorliebe. Und Ihre Wahl wird nicht haben einen direkten Einfluss auf Ihren Orgasmus und Spaß im sack.

Halten Sie im Verstand, die Scham kann eine kleine Barriere aus zu viel bump und grind, wenn das ist ein Problem. “Während der sexuellen Aktivität, die Reibung geschieht von Haut-zu-Haut-Kontakt”, erklärt Katy Burris, ein Dermatologe an ColumbiaDoctors und assistant professor für Dermatologie am Columbia University Medical Center. “Ohne Schamhaare, möglicherweise gibt es eine höhere Wahrscheinlichkeit für Hautabschürfungen und Verletzungen.”

8. Damen sind in der Pflege zu finden, um Ihre Partner

Mehr als 20 Prozent der Damen, der Bräutigam sagen, Sie tun dies, weil Ihr partner Sie gerne haben möchte, sagt eine aktuelle Umfrage. Und während eine aktuelle Studie zeigt, dass mehr Männer (60 Prozent) als Frauen (24 Prozent) bevorzugen eine haarlose Sex-partner, es gibt keinen Grund zu gehen, Haar-frei, es sei denn, Sie wollen.

9. Pube Haar verwöhnen können zur Förderung der selbst-Wertschätzung

Es gibt etwas zu sagen für ein gesteigertes Selbstvertrauen, während nackt, ein Faktor, der machen konnte sex ein wenig heißer. Wenn Pflege oder verneinend Schamhaare hilft, go for it. Eine Studie, die Mitarbeiter insgesamt Schamhaar Entfernung mit einem positiveren genitalen Selbstbild bei Frauen. Und eine andere Studie zeigt, dass in der Leistengegend Pflege kann dazu führen, dass verstärkt Selbstverständnis bei Männern. Natürlich, das Haar ist Total normal, und was ist nicht zu lieben über Ihre natürlichen Selbstheilungskräfte?

10. Wir sind weniger wahrscheinlich, um den Rasen mähen, wenn wir älter werden

Vielleicht sind wir mehr Akzeptanz für unsere Körper und Ihre natürlichen Zustände wie gewinnen wir die Weisheit kommt mit dem Alter. Männer und Frauen neigen dazu, zu zähmen Ihre Felder weniger oder gar nicht, als Sie älter werden, mit peak-pube-Patrouille, die aus der Jugend bis Mitte 30. Natürlich, der Rückgang der Pflege-Aktivität in späteren Jahren könnte auch etwas zu tun mit weniger Scham zu zupfen.

11. Ein Besuch mit dem Arzt inspiriert, 40 Prozent der Frauen zu pflegen, da unten

Eine Reise in die Steigbügel ist ein motivierender Faktor für die Frauen, die Bräutigam, mit Studien, reporting 40 Prozent haben touch-ups vor. Aber weniger als 20 Prozent der Männer, die Bräutigam-report Gesundheitswesen besuchen, als Grund zu versäubern Ihre unteren Regionen.

“Ich habe Frauen entschuldigte sich bei mir die ganze Zeit über nicht pflegen oder rasieren, bevor Sie kommen in Ihre gynäkologische besucht”, sagt Angela Jones, ein OB-GYN und Astroglide ” resident sexuelle Gesundheit Berater. Sie sagt, dass beide pflegen oder die Entschuldigung für die nicht so unnötig sind: “OB-GYNs egal. Es ist Ihre Wahl.”

12. Ihre Schamhaare nicht weiter zu wachsen, immer zu endlosen Längen

Einige Leute sind gesegnet mit Rapunzel-wie Schlösser oder Dicke Mann Brötchen schmücken Ihre Kopfhaut, aber Schamhaare wachsen aber nicht so lange. Das Fell auf unsere fun bits hat eine kürzere Wachstums-Zyklus, dauert ein paar Wochen.

13. Ihre pube Präsentation nicht wirklich reflektieren Ihre Maß an Sauberkeit

Fast 60 Prozent der Damen, die gern Bräutigam nennen hygiene als Grund. Und über 60 Prozent der Männer (im Alter von 25 bis 34) berichten das gleiche motivation. Aber die Anwesenheit von Scham nicht hindern, hygiene oder machen Sie schlecht riechen. Ja, mehr von Ihrem natürlichen Duft vielleicht Klammern sich an Ihre Haare, aber Hallo, bae, das könnte eine gute Sache sein. Diese Pheromone produziert durch unsere apokrinen Drüsen sind Teil der Wissenschaft, die hinter Attraktion.

14. Ihre Schamhaare sind nicht narrensicher STI Hindernisse, aber Sie kann helfen

Die Forschung ist noch in den arbeiten zu diesem Thema, aber lassen Sie Ihren Teppich in Ort könnte eine geringfügige Schutz vor Sexuell übertragbaren Krankheiten. Das ist, weil einige Methoden der Entfernung ein Risiko für die Zucht Bakterien, die über Schnitte oder durch das aussetzen der Haarfollikel. Nicht Graben, Kondome und andere Methoden zum Schutz, nur weil Sie haben eine rechtschaffene Teppich.

15. Wir haben gorillas, danke für filzläuse

Filzläuse, die auch als Krabben bekannt, die aus einer Zeit stammen, mehr als 3 Millionen Jahren, Forscher vermuten. Damals, die Menschen manchmal besetzt gorillas ” leeren Nester, vielleicht nach dem Essen die Tiere. Das gab die Nissen eine Chance auf eine Mitfahrgelegenheit. Natürlich, mit allen unseren obsessive grooming heute, wir können auch verschieben filzläuse in Richtung Weg von der Ausrottung.

16. Wie die Haare auf Ihrem Kopf, Ihre Schamhaare können auch dünne aus mit dem Alter

Wenn Sie haben einen üppigen patch jetzt, viele Faktoren können Dünn es, machen, gehen, Grau oder weiß, oder sogar dazu führen, dass es zu kahl. Für Damen, die Wechseljahre ist einer von Ihnen. Für Männer, es ist der Natürliche Alterungsprozess und fallende Testosteronspiegel. Beachten Sie, dass alles, was bewirkt, dass die Kopfhaut Haarausfall, wie bestimmte Medikamente, Krankheiten oder Chemotherapie, könnten auch dazu führen, Körper-Haar-Verlust.

17. Wiederholt wachsen könnten, hemmen das Wachstum von Sie-wissen-wo-Haar

Wenn Sie der Typ sind, der würde es nicht Wagen, Sie verpassen eine monatliche Wachs Termin, können Sie feststellen, dass Ihr Haar wächst in spärlicher oder gar nicht in einigen Orten im Laufe der Zeit. Das ist, weil wiederholte trauma auf die Haarfollikel konnte es töten. RIP!

18. Rasieren nicht zwingen, Ihren Flaum zu wachsen fuller

Wenn wir uns rasieren, wir lop Haare aus an der Basis, loszuwerden, von dem natürlich verjüngte, weiche enden. Einige Menschen verwechseln das Gefühl von Stoppeln für zusätzliche Stärke und glauben, dass die Rasur stimuliert das Haarwachstum. Die Wissenschaft sagt, dass es nicht. Das, was wir wirklich zu merken, ist das Gefühl des Messers stumpfe schneiden.

19. Juckreiz ist die größte Nebenwirkung eines pube Frühjahrsputz

Mehr als 80 Prozent der Pisten-Erfahrung in irgendeiner form von genitalen Juckreiz, gefunden 2015-Studie. Die gefürchtete Schritt juckt, könnte ein Ergebnis sein von Stoppeln oder Rasur. Minimieren Reizungen, immer rasieren mit einem sauberen Rasiermesser auf saubere, Feuchte Haut in Richtung des Haarwachstums und bei der Verwendung ein Gleitmittel. Follow-up mit einer Salicylsäure-Produkt wie PFB Vanish zur Bekämpfung von Unebenheiten und eine Feuchtigkeitscreme, um Zustand der Haut und aufstrebenden Haare.

Wenn Sie einen Arzt zu sehen, Juckreiz kann ein symptom für einen STI, aber es ist oft nicht das einzige symptom vorhanden. Sehen Sie einen Arzt, wenn Sie erleben Juckreiz neben Schmerzen beim sex oder Wasserlassen, abnorme Ausfluss, Blutungen, Wunden oder Hautausschläge.

20. Und endlich, Nein, der Teppich entspricht nicht unbedingt der Vorhänge

Auch wenn Sie nicht färben Sie Ihre mop-up-top, die Sie vielleicht noch haben, Schamhaare, das ist eine andere Schatten. Das ist, weil die Menge von melanin in der äußeren Schicht des Haares bestimmt seine Farbe, und wir haben unterschiedliche Mengen in die Haare auf verschiedene Teile unserer bods.

So, jetzt wissen Sie!

Wenn es um Schamhaare, die Bräutigam-oder-nicht-zu-Bräutigam-Frage liegt bei Ihnen zu entscheiden. Es gibt absolut nichts falsch mit, dass die Dinge ungezähmte. Ihre hygiene nicht nehmen, einen Treffer, und weder wird Ihr sexuelles Vergnügen.

Wenn ein getrimmt oder kahl Bermuda-Dreieck stärkt Ihr Vertrauen, Sie tun Sie. Nur vorsichtig sein, mit Ihrem zarten Teile, die während der Arbeit und hetzen Sie nicht den Landschaftsbau. Wenn Sie irgendwelche Bedenken über Ihre Genitalien oder die Haare schmücken Sie, nie zögern, Fragen Sie Ihren doc. Und, Nein, Sie müssen nicht kürzen vor Ihrem Besuch.

Healthline und unsere Partner erhalten einen Anteil der Einnahmen, wenn Sie einen Kauf über einen link oben.

Jennifer Chesak ist ein Nashville-basierte freie Buch-editor und schreib-Trainer. Sie ist auch ein Abenteuer-Reisen, fitness und Gesundheit, Autor für mehrere nationale Publikationen. Sie erwarb Ihren Master of Science in Journalismus an der Northwestern University ‘ s Medill und arbeitet an Ihrem ersten fiction-Roman, gesetzt in Ihrem nativen Zustand von North Dakota.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *