Sind Eier Wirklich Gut Für Sie, STAPEL

Sie haben wahrscheinlich gehört, widersprüchliche info über Eier und Ihren Nährwert. STACK klärt die Sache ein für alle mal.
gesund Essen,Ernährung,Diät,pre-workout-nutrition,athlet Mahlzeit plan,protein,Nahrungsergänzungsmittel,Kohlenhydrate,Muskelaufbau,Krafttraining,Gewichtheben,Leistung, Ernährung,Eiweiß,Gewichtsverlust,Rührei,Eier

Sie haben wahrscheinlich gehört, widersprüchliche info über Eier und Ihren Nährwert. STACK klärt die Sache ein für alle mal.

Die Amerikaner lieben Ihre Eier.

Im Januar allein, United States shell ei-Produktion belief sich 7.91 Milliarden. Das ist eine Menge von Omeletts. Eier sind eines der wenigen Lebensmittel, die bezahlbar und appetitlich. Aber manche Leute absichtlich vermieden Eier, unter Berufung auf Ihren hohen Fett-und Cholesterin-Gehalt als deal-breakers. Aber sind diese Leute, die unnötig berauben Sie sich selbst von einer gesunden, vollwertigen Lebensmitteln? Oder werden die Eier einfach nur eine weitere beliebte, aber ungesunde Lebensmittel, die einen Beitrag zu unserer nation Adipositas-Epidemie? STACK untersucht.

Die Unglaubliche Essbare Ei

Let ‘ s start off durch die Suche auf alle Nähr-positive Eier bieten.

Ein großes Rührei serviert bis sechs Gramm protein. Protein ist einer der wichtigsten Nährstoffe für Sportler. Hochwertiges Eiweiß liefert Aminosäuren, die die Muskeln brauchen, um zu reparieren und wieder aufzubauen, so dass Sie erholen sich von übung und stärker über die Zeit. Der Körper kann auch die Verwendung von protein als Energiequelle. Das protein in Eiern ist besonders nützlich, denn es enthält alle neun essentiellen Aminosäuren, die entscheidend für die Fortsetzung-Muskel-Gebäude; und wir müssen alle neun von den diätetischen Quellen, da unser Körper nicht produzieren kann. Die Akademie der Ernährung und Diätetik empfiehlt, dass Athleten verbrauchen 1,2 bis 2 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag. Ein 200-Kilo-athlet wiegt rund 91 Kilogramm, so sollte er das Ziel, zu konsumieren, zwischen 110 und 182 Gramm protein pro Tag.

Ein großes Rührei enthält auch nur 91 Kalorien. Diese zahlen sind sogar noch niedriger für ein gekochtes ei (78 Kalorien) oder ein Pochiertes ei (71 Kalorien). Um die in der Perspektive, einen Heidelbeer-Kuchen-Donut von Dunkin’ Donuts enthält 340 Kalorien.

Eier sind auch Reich an eine Reihe von wertvollen Vitaminen und Mineralien. Ein großes Rührei enthält 11 Prozent der empfohlenen täglichen Wert (RDV) vitamin D. Vitamin D fördert die Kalziumaufnahme und ist wichtig für Knochenwachstum und-Umbau. Es ist auch gefunden worden, um eine wichtige Rolle in der sportlichen Leistung. Höhere vitamin-D-Spiegel wurden im Zusammenhang mit einer besseren Sprint-Kapazität, die Muskelkraft und die VO2 max. Viele Sportler unwissentlich einen Mangel an vitamin D, da Eier sind eine der wenigen gemeinsamen Nahrungsquellen. Ein großes Rührei enthält auch fünf oder mehr Prozent der RDV der folgenden Schritte aus:

  • Vitamin A
  • Vitamin B-12
  • Vitamin B-6
  • Vitamin B-5
  • Selen

Ein großes ei enthält auch 250 mg Cholin pro portion, speziell in das Eigelb. Cholin ist ein vitamin-ähnliche essentieller Nährstoff, der hilft, den Stoffwechsel normal und aids im transport von Lipiden. Nach dem Linus Pauling Institute an der Oregon State University, Cholin-Mangel kann zu Muskel-Schäden und abnormale Ablagerung von Fett in der Leber. Die empfohlene ausreichende Zufuhr von Cholin ist 425 mg pro Tag für Frauen und 550 mg pro Tag für Männer. Eier sind auch Reich an lutein und zeaxanthin, zwei Antioxidantien, die wichtig sind für die Gesundheit der Augen. Verbrauchen ausreichende Mengen an lutein und zeaxanthin vermindert erheblich das Risiko von altersbedingten Augenerkrankungen.

Es ist auch wichtig zu überlegen, was nicht in ein ei—nämlich Zucker. Der Durchschnittliche Amerikaner isst zu viel Zucker verbrauchen etwa 88 Gramm (entspricht 22 Teelöffel) pro Tag. Diäten, die Reich an Zucker im Zusammenhang mit übergewicht, Typ-2-diabetes, Herzkrankheiten, Karies und sogar Krebs. Ein großes Rührei enthält weniger als ein Gramm Zucker, so dass es eine intelligente low-Zucker-option.

Die Roten Flaggen

Wenn Sie auf der Suche für ein kalorienarmes, high-protein-Lebensmittel, dann die Eier, die die Rechnung passen.

Aber andere Aspekte der Ernährung sind gar nicht so schwarz-weiß.

Eier’ hohen Cholesterin-Gehalt ist vielleicht die vornehmste Sorge. Ein großes Rührei enthält 169 mg Cholesterin, mehr als die Hälfte der empfohlenen durchschnittlichen Tagesdosis. Cholesterin ist die zirkulierenden Lipoproteine in Ihrem Blut. Cholesterin selbst ist nicht schlecht—Ihr Körper natürlich produziert es auf den entsprechenden Stufen und zirkuliert es durch dein Blut, so kann es sinnvolle Funktionen. Aber Ihre Leber produziert mehr Cholesterin, wenn Sie Essen eine Diät mit hohem gesättigten und trans-Fette (diese kommen oft aus tierischen Quellen wie Fleisch, Geflügel und Vollfett-Milchprodukten). Zu viel Cholesterin kann zu bilden plaque in Ihrem Arterie Wände, wodurch es schwieriger für das Herz zu zirkulieren Blut. Dies kann dazu führen, Blutgerinnsel, Schlaganfälle und Herzinfarkte. Wo wird es ein wenig verwirrend ist, dass es “schlechte” Cholesterin und das “gute” Cholesterin. LDL-Cholesterin ist das schlechte, denn es trägt zur plaque-Aufbau. HDL-Cholesterin ist das gut, denn es hilft bei der Entfernung von LDL aus den Arterien und vertreiben Sie aus dem Körper. Wenn die Leute reden über die Gefahren des Allgemeinen “hoher Cholesterinspiegel,” was Sie eigentlich meinen, ist ein Zustand, in dem LDL-Niveaus hoch sind, im Verhältnis zur HDL-Ebenen.

Aber nur weil ein Lebensmittel mit hohem Cholesterin bedeutet nicht unbedingt, es wird einen negativen Effekt auf eine person, die den Cholesterinspiegel beim Verzehr. Obwohl Eier sind Reich an Cholesterin, die Forschung zeigt, dass Sie tatsächlich erhöhen Ihre HDL-Cholesterin (das gute Art) und LDL-Cholesterin mehr gutartig.

2013 meta-Analyse, veröffentlicht in Der BMJ festgestellt, dass höherer Konsum von Eiern (bis zu einem ei pro Tag) ist nicht verbunden mit einem erhöhten Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Schlaganfall. Nach der Mayo Clinic, “Hühner-Eier sind Reich an Cholesterin, aber der Effekt von ei-Verzehr auf den Cholesterinspiegel im Blut ist minimal, wenn im Vergleich mit der Wirkung von trans-Fetten und gesättigten Fetten.” Also all das Gerede über die Cholesterin in den Eiern die Erhöhung tatsächlich den Cholesterinspiegel? Stellt sich heraus, dass es ist weitgehend ein Mythos.

Ein weiteres gemeinsames Anliegen mit den Eiern ist Ihr Fettgehalt. Ein großes Rührei enthält 7 Gramm Fett. Jedoch, 2.7 Gramm, einfach ungesättigten Fettsäuren und 1,5 G, mehrfach ungesättigte Fett. In Maßen, einfach ungesättigten Fettsäuren helfen, den Blutdruck senken und vor Herzkrankheiten schützen. Sie können auch helfen, den Körper besser aufnehmen Vitamine und effizienter zu nutzen protein. Mehrfach ungesättigte Fette gefunden wurden, die Verbesserung der Cholesterinspiegel im Blut und verringern das Risiko von Typ-2-diabetes. Also ja, es gibt einige Fette, die in Eiern—aber eine erhebliche Menge an es ist der gesunde, ungesättigte Vielfalt.

Viele Menschen sind besorgt über Eier’ mit hohem Fett-und Cholesterin-Gehalt absichtlich vermeiden Sie das Eigelb (oft Kauf nur Eiweiß) in einem Versuch, eine gesündere Wahl. Dies kann jedoch kontraproduktiv sein. Beim Eiweiß sind extrem kalorienarm, die überwiegende Mehrheit der wertvollen Nährstoffe im inneren der Eier finden sich im Eigelb. Die bisherige Forschung zeigt auch, dass der Verzehr von Eiern mit Eigelb nicht erhöht Ihr Risiko für übergewicht oder Herz-Krankheit—in der Tat, das Gegenteil kann wahr sein.

Zum Beispiel, eine Studie aus dem Jahr 2005 sah sich die Essgewohnheiten der übergewichtigen und adipösen Probanden. Die Teilnehmer wurden zufällig diente ein von zwei Frühstücke jeden morgen für ein zwei-Wochen-Frist. Das Frühstück war ein Frühstück mit Eiern. Frühstück zwei war ein bagel-Frühstück basiert, enthalten eine gleiche Menge von Kalorien. Forscher fanden heraus, dass die ei-Frühstück “induzierte größere Sicherheit und deutlich reduzierte Kurzfristige Nahrungsaufnahme.” Eine 2013 Studie ergab, dass der Verzehr ein ei-Basis Frühstück führte die Teilnehmer anschließend Essen etwa 270-470 Kalorien weniger zum Mittag-und Abendessen von reichhaltigen buffets, das am selben Tag. Wenn Sie besorgt sind, dass die Eier entweder machen Sie fettleibig oder geben Sie Herz-Krankheit (oder beides), nehmen Sie Trost in der Tatsache, dass die bestehende Forschung zieht keine solche verbindungen.

Das Urteil

Eier sind eine wunderbare Nahrung, vor allem für Sportler.

Die zwei größten Schläge gegen die Eier schon immer, dass Sie hohe Cholesterin-und hohen Fettgehalt. Aber jetzt wissen wir, dass das Essen Lebensmittel mit hohem Cholesterin, die nicht unbedingt haben einen negativen Einfluss auf Ihren Cholesterin—und dies ist der Fall mit Eiern. Darüber hinaus viel von dem Fett in Eiern ist für die gesunde Vielfalt.

Dann erwägen, die Tatsache, dass Eier sind voll mit hochwertigem Eiweiß, wenig Kalorien und praktisch frei von Zucker. Um das ganze abzurunden, Sie sind in der Regel spottbillig—Nach Angaben der American Egg Board, Eier sind unserer nation “am wenigsten teure Quelle von hochwertigem protein” bei 17 Cent pro portion. Unnötig zu leugnen, selbst solche eine nahrhafte und erschwingliche Lebensmittel tun ein Bärendienst an sich selbst.

Es gibt ein paar verschiedene Arten von Eiern finden Sie auf Ihrem Weg nach unten die Lebensmittelgeschäft Gang. Bestimmte Eier vermarktet werden als “Omega-3-Eier.” Die Vögel, die legen diese Eier sind Leinsamen gefüttert, die erhöht die Menge an omega-3-Fettsäuren im Eigelb. Omega-3-Fettsäuren wirken entzündungshemmend, senken das Risiko von Herzerkrankungen und möglicherweise verringern das Risiko von Krebs. Sehen Sie auch die Bio -, Käfig-frei und Eier aus Freilandhaltung. Es wurde gefunden, kaum einen Unterschied zwischen dem Nährwert von diesen Eiern und konventionellen Eiern, bis auf den Unterschied, wie das Tier behandelt wird. Erfahren Sie hier mehr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *