Top 7 Gesundheit und Ernährung Vorteile von Persimmon

Nicht nur sind kaki lecker, Sie sind vollgepackt mit Nährstoffen, die können profitieren Ihre Gesundheit. Hier sind die 7 Vorteile von kaki, einschließlich, wie Sie hinzufügen, um Ihre Ernährung.
persimmon Kalorien

Ursprünglich aus China, persimmon-Bäume angebaut wurden, die für Tausende von Jahren für Ihre köstliche Frucht und schönes Holz.

Ihre orange-farbigen Früchten als kaki sind bekannt für Ihre süßen, Honig-ähnlichen Geschmack.

Während Hunderte von Arten vorhanden, die Hachiya und Fuyu Sorten gehören zu den beliebtesten.

Der Herz-förmigen Hachiya kaki-Früchte sind adstringierend, das heißt, Sie sind sehr Reich an pflanzlichen Chemikalien, so genannte Tannine, die den unreifen Früchten einen trockenen, bitteren Geschmack.

Diese Art von persimmon muss vollständig reif vor dem Essen.

Fuyu persimmons enthalten auch Tannine, aber Sie sind als nicht-adstringierend. Im Gegensatz zu Hachiya kaki-Früchte, die knackig, Tomaten-förmigen Fuyu Vielfalt genossen werden kann, auch wenn Sie nicht ganz reif.

Kaki-Früchte können frisch gegessen werden, getrocknet oder gekocht, und werden Häufig verwendet, um die Welt in Gelees, Getränke, Kuchen, Currys und puddings.

Nicht nur sind kaki lecker, Sie sind vollgepackt mit Nährstoffen, die können profitieren Ihre Gesundheit auf mehreren wegen.

Hier sind die 7 Vorteile von kaki, einschließlich, wie Sie zu integrieren in Ihre Ernährung.

Obwohl klein in der Größe, kaki-Früchte sind vollgepackt mit einer beeindruckenden Menge an Nährstoffen.

In der Tat, ein persimmon (168 Gramm) enthält (1):

  • Kalorien: 118
  • Kohlenhydrate: 31 Gramm
  • Protein: 1 Gramm
  • Fett: 0,3 Gramm
  • Ballaststoffe: 6 G
  • Vitamin A: 55% des RDI
  • Vitamin C: 22% des RDI
  • Vitamin E: 6% des RDI
  • Vitamin K: 5% des RDI
  • Vitamin B6 (Pyridoxin): 8% des RDI
  • Kalium: 8% des RDI
  • Kupfer: 9% des RDI
  • Mangan: 30% des RDI

Kaki-Früchte sind auch eine gute Quelle von thiamin (B1), riboflavin (B2), Folsäure, magnesium und Phosphor.

Diese bunten Früchte sind niedrig in Kalorien und geladen mit Faser, so dass Sie ein Gewicht-Verlust-freundliche Lebensmittel.

Nur ein persimmon enthält mehr als die Hälfte der empfohlenen Zufuhr von vitamin A, ein fettlösliches vitamin entscheidend für die Funktion des Immunsystems, die vision und die fetale Entwicklung (2).

Abgesehen von Vitaminen und Mineralien, kaki-Früchte enthalten eine Vielzahl von pflanzlichen verbindungen, einschließlich Tannine, Flavonoide und Carotinoide, die positiv Einfluss auf Ihre Gesundheit (3).

Die Blätter des persimmon Früchte sind auch Reich an vitamin C, Gerbstoffen und Ballaststoffen, sowie eine gemeinsame Zutat in der therapeutischen Tees (4).

Zusammenfassung Kaki sind Reich an wichtigen Vitaminen und Mineralien, einschließlich den Vitaminen A, C und B, Kalium und Mangan. Sie enthält zudem nützliche Pflanzenstoffe, wie Gerbstoffe und Flavonoide.

Kaki enthalten nützliche Pflanzenstoffe, antioxidative Eigenschaften.

Antioxidantien helfen verhindern oder verlangsamen Zellschäden durch die Bekämpfung von oxidativem stress, ein Prozess, ausgelöst durch instabile Moleküle, sogenannte freie Radikale.

Oxidativer stress wurde im Zusammenhang mit bestimmten chronischen Krankheiten, einschließlich Herz-Kreislauferkrankungen, diabetes, Krebs und neurologischen Erkrankungen wie Alzheimer (5).

Glücklicherweise verbrauchen Antioxidans-reiche Lebensmittel wie kaki kann bei der Bekämpfung von oxidativem stress und möglicherweise verringern das Risiko von bestimmten chronischen Krankheiten.

Diäten, die Reich an Flavonoiden, das sind starke Antioxidantien, die in hohen Konzentrationen in der Haut und Fruchtfleisch der kaki, wurden mit niedrigeren raten von Herzkrankheiten, altersbedingten geistigen Verfall und Lungenkrebs (6).

Kaki-Früchte sind auch Reich an Carotinoid-Antioxidantien wie beta-Carotin, ein pigment, das in vielen bunten Früchten und Gemüse.

Studien haben verknüpft Diäten, die Reich an beta-Carotin zu einem geringeren Risiko von Herzerkrankungen, Lungenkrebs, Darmkrebs und metabolische Erkrankung (7).

Darüber hinaus eine Studie an über 37 000 Menschen festgestellt, dass diejenigen mit einer hohen Zufuhr von beta-Carotin hatten ein deutlich reduziertes Risiko der Entwicklung von Typ-2-diabetes (8).

Zusammenfassung Kaki-Früchte sind eine ausgezeichnete Quelle von starken Antioxidantien wie Carotinoide und Flavonoide. Diäten, die Reich an diesen verbindungen wurden mit einem reduzierten Risiko für bestimmte Erkrankungen, wie Herzkrankheiten und diabetes.

Herz-Krankheit ist die führende Ursache des Todes weltweit und wirkt sich negativ auf das Leben von Millionen von Menschen (9).

Zum Glück, die meisten Arten von Herz-Krankheit kann verhindert werden, durch Verringerung der Risikofaktoren wie eine ungesunde Ernährung.

Die leistungsstarke Kombination von Nährstoffen gefunden in kaki macht Sie eine ausgezeichnete Wahl für die Förderung der Gesundheit des Herzens.

Kaki enthalten flavonoid-Antioxidantien, einschließlich quercetin und kaempferol.

Der Verzehr einer Diät mit hohem Flavonoide wurde mit einem reduzierten Risiko von Herzerkrankungen in einigen Studien.

Zum Beispiel, eine Studie in über erstreckt sich der 98.000 Menschen gefunden, die mit der höchsten Aufnahme von Flavonoiden hatte 18% weniger Todesfälle durch Herz-Probleme, im Vergleich zu denen mit der niedrigsten Aufnahme (10).

Diäten, die Reich an flavonoid-reiche Lebensmittel unterstützen können, die Gesundheit des Herzens durch die Senkung des Blutdrucks, Reduzierung des „schlechten“ LDL-Cholesterins und die Verringerung der Entzündung (11).

Was mehr ist, die Tannine geben der unreifen kaki Ihre Mund-puckering Bitterkeit kann den Blutdruck senken.

Viele Studien an Tieren haben gezeigt, dass die Gerbsäure und Gallussäure, die beide in kaki-Früchte, sind wirksam bei der Senkung der hohen Blutdruck, ein wichtiger Risikofaktor für Herz-Krankheit (12, 13, 14).

Zusammenfassung Kaki enthalten flavonoid Antioxidantien und Tannine, die profitieren, die Gesundheit des Herzens durch Senkung des Blutdrucks, Senkung der Entzündung und die Verringerung der Cholesterinspiegel.

Bedingungen wie Herzerkrankungen, arthritis, diabetes, Krebs und Adipositas sind alle verbunden mit chronischer Entzündung.

Zum Glück, der Auswahl von Lebensmitteln, die Reich an entzündungshemmenden verbindungen können helfen, Verringerung der Entzündung und senken das Krankheitsrisiko.

Kaki-Früchte sind eine ausgezeichnete Quelle des potenten Antioxidans vitamin C. In der Tat, ein persimmon-enthält 20% der empfohlenen Tagesdosis.

Vitamin C trägt zum Schutz der Zellen vor Schäden durch freie Radikale und bekämpft Entzündungen im Körper.

Vitamin C reduziert freie Radikale durch eine Spende, ein Elektron, um diese instabile Moleküle, so zu neutralisieren und daran zu hindern, weiteren Schaden verursacht.

C-reaktives protein und interleukin-6 sind Stoffe, die der Körper produziert in Reaktion auf Entzündungen.

Ein acht-Wochen-Studie an 64 übergewichtigen Menschen gefunden, dass die Ergänzung mit 500 mg vitamin C zweimal täglich deutlich reduziert Ebenen der C-reaktives protein und interleukin-6 (15).

Plus große Studien verknüpft haben höhere Zufuhr von vitamin C zu einem reduzierten Risiko von entzündlichen Erkrankungen wie Herzerkrankungen, Prostata-Krebs und diabetes (16, 17, 18).

Kaki-Früchte enthalten außerdem Carotinoide, Flavonoide und vitamin E, von denen alle sind potente Antioxidantien, die Bekämpfung von Entzündungen im Körper (19, 20, 21).

Zusammenfassung Kaki sind Reich an starkes Antioxidans vitamin C, die hilft, niedrigere Entzündung, eine häufige Ursache von vielen Krankheiten.

Mit zu viel Cholesterin, vor allem „böse“ LDL-Cholesterin, erhöhen das Risiko von Herzerkrankungen, Schlaganfall und Herzinfarkt.

Lebensmittel mit hohem Löslichen Ballaststoffen, wie Obst und Gemüse, kann helfen, senken hohen Cholesterinspiegel helfen dem Körper bei der Ausscheidung überschüssiger Mengen.

Persimmons sind eine hoch-Faser-Obst, das gezeigt worden, um niedrigere LDL-Cholesterinspiegel.

Eine Studie hat herausgefunden, dass Erwachsene, die verbraucht cookie bars mit persimmon fiber drei mal am Tag für 12 Wochen, erlebt einen deutlichen Rückgang der LDL-Cholesterin, im Vergleich zu denen, die aßen, bars, der nicht mit persimmon-Faser (22).

Faser ist auch wichtig für regelmäßigen Stuhlgang und kann helfen, senken hohen Blutzuckerspiegel.

Lösliche Faser-reiche Lebensmittel wie kaki langsamen Kohlenhydraten Verdauung und Zucker absorption, die verhindert, dass blutzuckerspitzen.

Eine Studie, in der 117 Patienten mit diabetes zeigte, dass eine erhöhte Konsum von Löslichen Ballaststoffen führte zu deutlichen Verbesserungen der Blutzuckerwerte (23).

Plus, fiber hilft Kraftstoff die „guten“ Bakterien in Ihrem Darm, die Sie positiv beeinflussen können Ihre Verdauung und die Allgemeine Gesundheit (24).

Zusammenfassung Faser-reiche Lebensmittel wie kaki kann helfen, niedrigere Cholesterin, senken den Blutzuckerspiegel und halten Sie Ihr Verdauungssystem gesund.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: