Trockenes Auge: Ursachen, Behandlung und Symptome

Trockenes Auge-Syndrom ist eine Augenerkrankung, die Auftritt, wenn die Augen nicht genug produzieren Tränen, oder wenn die Tränen verdunsten zu schnell. Es kann dazu führen, eine Menge Unannehmlichkeiten für die Menschen als die Augen können empfindlich auf Licht und kann schwierig sein, offen zu halten. In diesem Artikel schauen wir auf die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.
trockene Augen

Eine Studie hat herausgefunden, dass 17 Prozent der 2,127 Patienten, die ein Krankenhaus besuchen, in Japan diagnostiziert worden waren, mit trockenen Augen, während 14,6 Prozent in einer Gruppe von 2,520 ältere Personen berichteten Symptome der trockenen Augen.

Trockene Auge-Syndrom kann in jedem Alter auftreten, und bei Menschen, die ansonsten gesund sind. Es ist häufiger mit zunehmendem Alter, wenn die einzelnen produziert weniger Tränen. Es ist auch häufiger bei Frauen als bei Männern.

Es ist häufiger in Orten, wo Unterernährung Ergebnisse in einem vitamin-A-Mangel.

Ursachen

Die Augen produzieren Tränen die ganze Zeit, nicht nur, wenn wir gähnen oder Gefühle. Gesunde Augen sind ständig bedeckt mit einer Flüssigkeit, bekannt als Träne-film. Es wurde entwickelt, um stabil bleiben, zwischen jedem blinken. Dies verhindert, dass die Augen immer trocken, und ermöglicht eine klare vision.

Wenn die Tränendrüsen produzieren weniger Tränen, der Tränenfilm kann instabil werden. Es kann brechen schnell, erstellen von trockenen Flecken auf der Oberfläche der Augen.

Tränen bestehen aus Wasser, Fette öle, Eiweiß, Elektrolyte, Stoffe zur Bekämpfung von Bakterien, und Wachstumsfaktoren. Die Mischung hilft, die Oberfläche der Augen glatt und klar, so dass wir sehen können, richtig.

Trockene Augen können die Folge von:

  • ein Ungleichgewicht in den Riss Mischung, so dass es verdampft zu schnell
  • Unzureichende tränenproduktion für eine gute Gesundheit der Augen

Andere Ursachen sind Augenlid Probleme, einige Medikamente und Umweltfaktoren.

Ungleichgewicht in den Riss Mischung

Der Tränenfilm besteht aus drei Ebenen, öl, Wasser und Schleim. Problemen mit diesen führen kann, um Symptome des trockenen Auges.

Die oberste Schicht, öl, kommt aus den Rändern der Augenlider, wo die meibomian Drüsen produzieren Lipide oder Fette öle. Das öl glättet die Abnutzung der Oberfläche und verlangsamt die rate von Verdampfung. Fehlerhafte ölstand kann dazu führen, die Tränen verdunsten zu schnell.

Entzündung entlang der Kante der Augenlider, bekannt als blepharitis, sowie Rosazea und einige andere Erkrankungen der Haut, verursachen können, die meibomian Drüsen blockiert werden, wodurch trockene Augen wahrscheinlicher.

Die mittlere Schicht ist die dickste, bestehend aus Wasser und Salz. Die Tränendrüse Drüsen oder Tränendrüsen, produzieren diese Schicht. Reinigen Sie die Augen und waschen Sie entfernt Partikel und Reizstoffe.

Probleme mit dieser Schicht kann dazu führen, film Instabilität. Wenn die Wasser-Schicht zu Dünn ist, das öl und Schleim Schichten einander berühren, wodurch eine zähe Entladung, ein Markenzeichen Zeichen von trockenen Augen.

Die innere Schicht, Schleim, ermöglicht die Tränen gleichmäßig über die Augen. Eine Fehlfunktion kann dazu führen, trockene Flecken auf der Hornhaut, der vorderen Oberfläche des Auges.

Reduziert die tränenproduktion

Nach dem Alter von 40 Jahren, Träne-Produktion neigt zu fallen. Wenn es fällt zu einem bestimmten Punkt, die Augen können sich trocken und leicht gereizt und entzündet. Dies ist häufiger bei Frauen insbesondere nach der menopause, möglicherweise aufgrund der hormonellen Veränderungen.

Reduziert die tränenproduktion ist auch mit:

  • Autoimmun-Krankheiten, wie Sjögren-Syndrom, lupus, Sklerodermie oder rheumatoide arthritis
  • Strahlung Behandlung
  • diabetes
  • vitamin-A-Mangel
  • refraktive Augenoperationen, wie z.B. laser-assisted in-situ keratomileusis (LASIK), erhöhen die chance auf trockene Augen, aber die Symptome sind in der Regel vorübergehend

Augenlid Probleme, Medikamente und Umweltfaktoren

Jedes mal, wenn wir Blinzeln unserer Augenlider verteilt einen dünnen film, der die Tränen über die Oberfläche der Augen.

Die meisten Leute blinken etwa fünf mal in der minute. Augenlid Probleme können Einfluss auf das blinken der Bewegung, verteilt den Tränenfilm gleichmäßig über die Augen.

Augenlid Probleme sind Ektropium, wo das Augenlid dreht sich nach außen, oder Entropium, wo es wendet sich nach innen. Entzündung entlang der Kante der Augenlider, bekannt als blepharitis, kann auch dazu führen, trockene Augen, wie Kontaktlinsen.

Medikamente können trockene Augen verursachen, gehören:

  • einige Diuretika
  • angiotensin-converting-Enzym (ACE) – Hemmer
  • Antihistaminika
  • Mittel
  • einige Schlaftabletten
  • Antibabypillen
  • einige Antidepressiva
  • einige Akne-Medikamente, die speziell isotretinoin-Typ Medikamente
  • Morphin und andere Opiat-basierte Schmerzmittel

Klimatische Faktoren sind trockene Klima, die Sonne, den wind und andere Arten von heißer Luft oder trockene Luft, wie in einem Flugzeug-Kabine.

Höhe, Rauchen und die Verwendung von Kontaktlinsen sind ebenfalls Risikofaktoren.

Mit einem computer-monitor zu Lesen, oder ein Fahrzeug fahren, die erhöhte visuelle Konzentration verlangsamen kann die blinkende rate, so dass die Augen trocken werden.

Krankheiten, die kann dazu führen, trockene Augen gehören Gürtelrose, Bell-Lähmung, und HIV-Infektion.

Symptome

Patienten mit dry-eye-Syndrom kann eine Reihe von Symptomen, einschließlich:

  • ein stechendes oder brennendes Gefühl, und ein Gefühl der Trockenheit, Körnigkeit, und Schmerzen in den Augen
  • ein Gefühl wie sand im Auge
  • zähe Schleim in oder rund um die Augen
  • Empfindlichkeit des Auges, um Rauch oder wind
  • Rötung der Augen
  • Schwierigkeitsgrad halten die Augen offen
  • die Ermüdung der Augen nach der Lektüre, auch für eine kurze Zeit
  • verschwommenes sehen, vor allem gegen Ende des Tages
  • Lichtempfindlichkeit
  • Beschwerden beim tragen von Kontaktlinsen
  • reißen
  • double vision
  • Augenlider kleben zusammen, wenn Sie aufwachen

Einige Leute finden, die Schmerzen sehr stark, und dies kann dazu führen, frustration, Angst und Schwierigkeiten, die das funktionieren im täglichen Leben.

Komplikationen können eine Verschlechterung der Augen-Rötung und Lichtempfindlichkeit, Erhöhung schmerzende Augen, Verschlechterung der Sehkraft.

Behandlung

Ein Arzt wird eine körperliche Untersuchung und Fragen der Patienten über die Symptome, Ihre Krankengeschichte, alle aktuellen Medikamente, und über Ihren Beruf und den persönlichen Umständen.

Tests können zeigen, die Menge der Tränen hinter dem Augenlid, ob der Tränenfilm ist einwandfrei, und die rate von Verdampfung.

Die Behandlung zielt darauf ab, halten die Augen gut geschmiert, aber der Ansatz hängt von der zugrunde liegenden Ursache.

Drei Möglichkeiten, um die Augen geschmiert sind:

  • Herstellung die meisten natürlichen Tränen
  • mit künstlichen Tränen oder Augentropfen
  • Reduzierung der Riss-Entwässerung

Wenn das problem ergibt sich aus eine Ophthalmologische oder systemische Erkrankung, wie ein Auge Infektion oder psoriasis, die zugrunde liegende Erkrankung behandelt werden muss erste.

Medikamente für Patienten mit chronischen trockenen Augen gehören Cyclosporin Augentropfen, oder Restasis. Cyclosporin reduziert die Auge-Oberfläche, die Entzündungen und löst die vermehrte Produktion von Tränen. Patienten sollten nicht dieses Medikament, wenn Sie eine Augeninfektion oder eine Geschichte von herpes-Virusinfektion des Auges.

Wenn der patient hat, blepharitis, können Sie brauchen, um zu reinigen Sie den betroffenen Bereich regelmäßig mit einer verdünnten Lösung von baby-shampoo. Der Arzt kann vorschreiben, Antibiotika-Tropfen oder Salbe für die Nacht Zeit verwenden. Manchmal ein Antibiotikum, wie Tetracyclin oder Doxycyclin, verwendet wird.

Steroid-Tropfen können helfen, die Entzündung zu verringern, wenn Symptome bleiben schwere, sogar nach den häufigen Einsatz gab ein paar Tropfen.

Chirurgie

Augenlid Probleme wie eine unvollständige blink, die behandelt werden können durch eine okuloplastische Chirurgen, der darauf spezialisiert ist, Augenlid Probleme.

In schweren Fällen, Tränendrüsen, was lassen Sie Weg die Tränen, absichtlich blockiert, teilweise oder vollständig, zu erhalten Tränen aus. Silikon-Stecker platziert werden können, in den Tränendrüsen, Sie zu blockieren. Dies hilft, sowohl Natürliche und künstliche Tränen auf dem Auge länger.

Ein Chirurg kann schrumpfen der Gewebe das Einzugsgebiet durch die Verwendung einer beheizten Draht in eine kleine operation, bekannt als thermische Kauter.

Ein Boston Scleral Lens ist eine Kontaktlinse ruht auf der Lederhaut, den weißen Teil des Auges. Es entsteht eine mit Flüssigkeit gefüllte Schicht über der Hornhaut, um es vor dem Austrocknen.

Speicheldrüsen-transplantation ist ein chirurgischer Eingriff, der gelegentlich als in hartnäckigen und schweren Fällen, die nicht auf andere Behandlungen angesprochen.

Einige der Speicheldrüsen entfernt von der Unterlippe und veredelt, oder platziert in der Seite der Augen. Der Speichel, die Sie produzieren, wird ein Ersatz für die Tränen.

Hausmittel

Verschiedene Hausmittel können helfen, zu lindern trockene Augen.

Mit natürlichen Tränen

Tipps für die Herstellung die meisten natürlichen Tränen gehören:

  • tragen Wrap-around-Gläser für Schutz vor wind und heiße Luft
  • bewusst blinken häufiger, wenn mit dem computer oder Fernsehen
  • Vermeidung von Rauchen und verrauchte Orte
  • halten Sie die Raumtemperatur Moderat
  • verwenden Sie einen Luftbefeuchter in der Heimat zu helfen, befeuchten die Luft. Besprühen Sie Vorhänge mit einem feinen Sprühnebel von Wasser kann helfen, halten Sie die Luft feucht

Feuchtigkeit-Kammer-Brille-wrap um die Augen wie die Brille. Sie helfen behalten Feuchtigkeit in den Augen und schützen Sie vor wind und andere Reizstoffe. Neue, sportliche designs haben, erhöht Ihre Popularität.

Künstliche Tränen und Augentropfen

Künstliche Tränen sind Augentropfen, die zur Verfügung over-the-counter (OTC), die helfen können, schmieren Sie leicht trockene Augen. Ein Arzt kann beraten, welche zu verwenden.

Augentropfen ohne Konservierungsmittel können verwendet werden, so oft wie nötig, aber diejenigen, die mit einem Konservierungsmittel haben in der Regel eine maximale sichere Dosierung von viermal täglich. Augentropfen zum entfernen von Rötungen sollten nicht verwendet werden.

Es kann hilfreich sein, gelten Augentropfen, bevor Sie Aktivitäten, die dazu neigen, verschlimmern die Symptome des trockenen Auges. Salben sind besser für die Nacht Zeit verwenden, da Sie die Unschärfe vision.

Die Reinigung und das massieren der Augenlider

Andere Tipps sind:

  • Reinigen Sie die Augenlider sanft wischte sich die Augen mit einem Wattebausch eingetaucht in warmes Wasser, um die Wahrscheinlichkeit zu senken, wie Sie zu entzündeten
  • Sanft massieren Sie das Augenlid in einer kreisförmigen Bewegung mit einem sauberen finger, um zu helfen entfernen Schleim aus der Augenlid-Drüsen

Dietary Tipps

Einige Studien zeigen, dass omega-3-und omega-6-Fettsäuren können helfen, das Risiko verringern oder die Häufigkeit von trockenen Augen.

Quellen sind fetter Fisch, Rapsöl, Walnüsse, Leinsamen-öl, Boden-Flachs-Samen, Hanf-öl, Hanf-Samen, Olivenöl, Kürbiskerne und Sojabohnen.

Allerdings gibt es nicht genug groß angelegte Studien in den Menschen zu unterstützen, Ihren Einsatz als primäre Behandlung.

Komplikationen

Die meisten Menschen mit milden trockenen Auge-Syndrom haben, ohne langfristige Probleme oder Komplikationen, aber schwere Symptome kann dazu führen, Auge Entzündung, Infektion und Schäden an der Oberfläche der Hornhaut.

Dieser Schaden kann dazu führen, Geschwüre oder Narben, die kann schmerzhaft sein und beeinträchtigen das Sehvermögen.

Bindehautentzündung, verursacht durch trockenen Auges erfordert normalerweise keine Behandlung, aber wenn es ist eine schwere, lang anhaltende, oder wiederkehrende, sollte der patient ärztliche Hilfe zu suchen.

Einige Menschen mit trockenem Auge Syndrom manchmal haben ständig tränende Augen, weil Sie produzieren zu viele Tränen.

Es gibt zwei Arten von Tränen, man behauptet, dass der Tränenfilm und eine, die hilft, waschen Sie Weg Schmutz und Fremdkörpern.

Als Reaktion auf die Irritationen, die Menschen mit trockenen Augen produzieren kann mehr Tränen, waschen entfernt den Schmutz. Dies kann dazu führen, tränende Augen.