Umsetzung und Wirksamkeit der Verwendung von Video Self-Modeling mit Studenten mit ASD

Ein überraschend einfaches Konzept für die Vermittlung dieser Fähigkeiten beinhalten, zeigen die Schüler ein Modell, das Sie können, versuchen Sie, und kopieren. Noch interessanter, was ist, wenn das Modell den Studenten sah war sich selbst? Genau das ist die Idee hinter video self-modeling.
video, video self-modeling -, Aufforderungs -, script -, Verhaltens -, Allgemeine Bildung

Umsetzung und Wirksamkeit der Verwendung von Video –
Self-Modeling mit Studenten mit ASD

Beitrag von Anna Merrill, Graduate Assistant, Indiana Resource Center für Autismus und
Joseph M. Risch, Spezielle Erzieher, Avon Community School Corporation

Schüler mit Autismus-Spektrum-Störungen und anderen Behinderungen sind stärker in den typischen Allgemeinen Bildung Klassenzimmer. Allerdings gibt es bestimmte Herausforderungen in der Anpassung an die Allgemeine Bildung-Einstellung. Oft sind diese Herausforderungen sind nicht akademisch, sondern umfassen kämpfen, um Hausaufgaben organisiert, den Abschluss Ihrer agenda (z.B. Abtretung notebook) am Ende des Tages, oder angemessen übergang in den Fluren Ihrer Schule. Diese Arten von organisatorischen und schulischen Fähigkeiten sind unerlässlich für den Erfolg eines jeden Schülers.

Ein überraschend einfaches Konzept für die Vermittlung dieser Fähigkeiten beinhalten, zeigen die Schüler ein Modell, das Sie können, versuchen Sie, und kopieren. Noch interessanter, was ist, wenn das Modell den Studenten sah war sich selbst? Genau das ist die Idee hinter video self-modeling. Video-Modellierung ist ein Modus für die Lehre von Verhaltensweisen oder Fähigkeiten, die umfasst die Verwendung einer Videoaufzeichnung als ein Modell. Video self-modeling ist, wenn der studentische Blick auf eine Videoaufzeichnung von sich selbst durchführen, das Verhalten oder die Fähigkeit, Sie erfolgreich. Im Zeitalter von tablet-Technologie, ein video aufnehmen und Bearbeiten, wie gebraucht, ist einfacher als je zuvor.

Unterstützung von Studierenden mit Autismus-Spektrum-Störungen mit Video Self-Modeling

Die Forschungsliteratur legt nahe, dass video-Modellierung und video self-modeling sind wirksame Interventionen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Autismus-Spektrum-Störungen (siehe Bellini & Akullian, 2007, meta-Analyse). Darüber hinaus, video-Modellierung, unterzeichnet wurde, als einen Beweis-basierten Praxis durch die National Professional Center auf Autismus-Spektrum-Störungen (weitere Informationen unter: http://autismpdc.fpg.unc.edu/content/video-modeling).

Nicht nur, video self-modeling-Evidenz-basiert, aber es ist eine einfache intervention zu implementieren, erfordert begrenzte, Material und Zeit. Ein Lehrer, Eltern oder Lehr-Assistenten können leicht mit dieser Strategie zu unterrichten Studenten eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Fähigkeiten, wie dem akademischen, sozialen, funktionalen und beruflichen Fähigkeiten.

Schritte für die Umsetzung ein Video Self-Modeling-Intervention
(Angepasst von der National Professional Development Center auf Autismus-Spektrum-Störungen)

1. Wählen Sie ein Verhalten auf ein Ziel. Bei der Auswahl einer Fertigkeit zu lehren, sicher sein, dass eine klare definition der Fähigkeiten und aller seiner Teile – diese Liste von Schritten wird als Aufgabe der Analyse. Wenn sich herausstellt, dass der skill hat mehr als 6 oder 7 Schritten, es möglicherweise nicht eine gute Wahl für diese spezielle Strategie.
2. Sammeln Sie die richtige Ausrüstung. Ein ipad, iphone oder hand-held-Gerät, das die video-Aufzeichnungen können verwendet werden, um das video aufzunehmen. Werden Sie sicher, dass die Studenten und Erwachsene, die vertraut sind mit der verwendeten Technologie.
3. Sammeln von Basisdaten. Vor Beginn der intervention, beobachten und sammeln Daten über das Verhalten, das Sie gewählt haben, zum Ziel. Wenn es sich herausstellt, dass der student bereits führt die Aufgabe perfekt, möchten Sie vielleicht, um eine andere Aufgabe. Es ist die beste Praxis zu sammeln mindestens drei baseline-Daten-Punkte.
4. Planen Sie die video-Aufzeichnung. Schreiben Sie ein “Drehbuch” mit den Aufgaben: Analyse des Verhaltens. Bestimmen Sie einen Standort mit begrenzten Ablenkungen für die Aufnahme des Videos. Am besten wäre es, Sie eine Zeit zu finden, dass das video aufgezeichnet, in dem Ort, wo die Aufgabe ist zu erwarten, auf einer täglichen basis.
5. Das video aufzunehmen. Eingabeaufforderung für das Kind als notwendig, um ein video über den erfolgreichen Abschluss jeder Schritt in der Ziel-Verhalten. Das video zu Bearbeiten, wie erforderlich, um eine nahtlose Modell der Ziel-Verhalten. Editing-software, wie iMovie, ist einfach zu nutzen und kostenlos mit dem iphone und ipad.
6. Bestimmen Sie die Umwelt und die Uhrzeit für das schauen des Videos. Denken, wenn das Kind das video zu sehen, wie oft und wo Sie es sehen. Bestimmen Sie, ob eine Belohnung notwendig sein wird. Werden Sie sicher, dass die Ausrüstung benötigt, um das video verfügbar sein wird.
7. Zeigen Sie das video. Dem Kind zeigen das video auf einer regelmäßigen basis die Bereitstellung Aufforderung zu halten benötigt Aufmerksamkeit.
8. Sammeln Sie Daten, um Fortschritte zu Überwachen. Weiterhin sammeln Daten über das Verhalten über Ihre Aufgabe Analyse, um zu bestimmen, ob sich das Kind verbessert. Wenn kein Fortschritt gemacht wird, über Wege nachzudenken, wie die Umsetzung müssen möglicherweise angepasst werden, um dem Kind zu helfen lernen.
9. Fade Video, wie Gebraucht. Sobald das Kind ausgestellt hat wiederholt Erfolge Abschluss der Ziel Verhalten, kann es Zeit sein, zu verblassen die Nutzung der video. Übergang von jeden Tag einmal oder zweimal in der Woche, könnte mir ein guter Ort, um zu starten. Wenn Sie weiterhin Erfolg zu sehen, schließliche verschwinden der video-alles zusammen fördert die Unabhängigkeit.

Ein Beispiel der Implementierung von Video Self-Modeling in einem Allgemeinen Bildung Klassenzimmer

Wir waren daran interessiert, das sammeln von beweisen über die Wirksamkeit von video self-modeling mit vier Sechstel-grade Studenten wurden erhalten special education services in der Allgemeinen Bildung-Einstellung. Die Schüler wurden in kämpfen mit Aufgaben wie Hausaufgaben Fertigstellung und Organisation der Schule-Materialien. Diese Schüler waren pädagogisch identifiziert, die mit Autismus-Spektrum-Störung, Aufmerksamkeits-Defizit – /Hyperaktivitäts-Störung, Spezifische Lernbehinderung oder Schädel-Hirn-Verletzungen. Wir identifizierten drei spezifische Fähigkeiten, um Gegner und entwickelt eine task-Analyse für das, was erforderlich war für jede Aufgabe.

Das ausfüllen der Tagesordnung

1. Schüler der offenen Tagesordnung zu einer Seite, die nicht enthalten einen anderen Tag-Zuordnungen.
2. Schüler schreiben das korrekte Datum oben auf der agenda-Seite.
3. Schüler schreiben Ihre Hausaufgaben. Diese Informationen werden kopiert Wort-für-Wort aus Hausaufgaben Abschnitt des Whiteboards befindet sich an der Vorderseite des Klassenzimmers. Die Schüler schreiben entweder mit Kugelschreiber, oder Bleistift, die Hausaufgaben für jedes Fach mit 100% Genauigkeit. Die Schüler schreiben in schreibschrift oder script, um die Schrift lesbar.
4. Schüler legen ein “X” in der Betreff-Feld, wenn es keine Hausaufgaben in diesem Fach.
5. Schüler heben die hand voll durch die Ausweitung Ihren arm, wenn Sie abgeschlossen haben, schreiben in Ihrer agenda zu haben, ein Lehrer überprüfen die arbeiten und die Lehrer Abmelden. Wenn der Lehrer nicht Lesen kann, die Schüler schreiben die Schüler schreiben die Zuordnung lesbar.

*Messung: Anteil der Anweisungen gefolgt bis zur Fertigstellung korrekt

1. Student entfernt Hausaufgaben von ausgewiesenen Hausaufgaben-Ordner.
2. Student setzt Namen auf die Aufgaben auf die dafür vorgesehene Linie.
3. Student antwortet auf die Fragen lesbar.
4. Schüler schreibt in vollständigen Sätzen oder Kreise die richtigen Antworten, wenn anwendbar.
5. Wenn die Zuordnung abgeschlossen ist student stellt Ihre Hausaufgaben zurück in Ihre Hausaufgaben-Ordner.

*Messung: Anteil der Anweisungen gefolgt bis zur Fertigstellung korrekt

Übergang von Locker-zu Klassenzimmer

1. Der student kehrt aus Ihrem Schrank tragen Sie die erforderlichen Materialien für Ihren nächsten Klasse, und Ihre Bindemittel enthalten: Bleistift, trockenen löschen marker, agenda und Hausaufgaben Ordner mit der letzten Nacht Hausaufgaben.
2. Der student geht zum Ende der Zeile, mit Ihren Klassenkameraden.
3. Die Schüler-Spaziergänge einzigen Datei, die Akademische Flur, ohne zu stören andere.
4. Die Schüler stellen Ihre Tasche auf den Boden neben Ihren Schreibtisch.
5. Die Schüler stellen Ihre Sammelmappe auf Ihren Schreibtisch.

*Messung: Insgesamt benötigte Zeit für die komplette Aufgabe

Die Schüler wurden dann angesichts der ausführlichen Instruktion auf jedem Schritt, und praktizierte mit Ihrem Lehrer. Ihre Lehrerin, mit einem Klassenzimmer iPad, dann auf video aufgezeichnet jeden Schüler durchführen jeder Schritt erfolgreich. Videos wurden bearbeitet in iMovie die video-editing-software, die bereits installiert ist auf dem iPad.

Als Nächstes brauchten wir eine Uhrzeit für die intervention stattfinden. Alle der angestrebten Fähigkeiten fand am Ende des Tages, aber es war bestimmt die beste Zeit, um zu zeigen Sie den Kursteilnehmern die videos würden während der Mitte des Tages zwischen dem Mittag und Vertiefung, so würden Sie nicht brauchen, gezogen zu werden, aus einer Klasse. Es war wichtig, dass ich das video war nicht als eine lästige Pflicht oder Strafe.

Wenn die intervention begann, wurden die Studenten das video gezeigt in den nachmittags-und Daten erhoben wurden, auf die Schritte der einzelnen Aufgaben. Wir waren auch in der Lage, Daten zu sammeln, auf jede Aufgabe vor Beginn der Durchführung der intervention. Diesem baseline-Datenerhebung erlaubt uns festzustellen, ob es Verbesserung in jedem Schüler die Fähigkeit zum ausführen der Schritte.

Nachweis der Wirksamkeit bei der Verbesserung Verhalten

Die Grafiken unten zeigen Beispiele der einzelnen Schüler verbessert auf jede Aufgabe von der Basislinie (vor der wir gestartet mit videos) auf die interventions-phase (wenn Sie begann, die videos anschauen, einmal am Tag).

Student 1 war kämpfen, um richtig führen Sie die Schritte für Hausaufgaben Abschluss, genau vor dem anschauen der video-Modell. Nach dieser intervention, Abschluss verbessert werden kontinuierlich über 60%.

Schüler 2 die Aufnahme wurde in der Nähe 15 Minuten, um den übergang von der Umkleide zu der Klasse vor der Durchführung video self-modeling. Nach der Implementierung von video self-modeling-die Menge an Zeit für die Umstellung sank auf weniger als 5 Minuten an den meisten Tagen.

Schüler 3 wurde das folgende Schritte aus, um Ihre komplette agenda mit über 40% Genauigkeit vor Beginn der intervention. Die Implementierung eines video-Modell eine höhere Genauigkeit auf über 80%.

Diese Diagramme nachweisen, dass die Studierenden waren in der Lage, füllen Sie Ihre Agenda und Ihre Aufgaben mit mehr Genauigkeit, als auch als übergang von Ihrem Spind, um Ihre Klassenzimmer mehr schnell, wenn Sie sah ein video Modell sich die Durchführung der Schritte für jede Aufgabe. Anekdotische Evidenz aus Gesprächen mit den Studenten auch vorgeschlagen, dass die Schüler mochten erstellen und anschauen der videos. Daher ist die Umsetzung dieser evidenzbasierten Praxis wurde erfolgreich bei der Verbesserung der Ziel-Verhaltensweisen von Schülern in der Allgemeinen Bildung-Einstellung.

Referenzen:
Bellini, S., & Akullian, J. (2007). Eine meta-Analyse von video-Modellierung und video self-modeling-Interventionen für Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störungen. Außergewöhnliche Kinder, 73(3), 264-287.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *