Verlieren definition

Verlust-aversion wurde zuerst nachgewiesen von Amos Tversky und Daniel Kahneman im Jahr 1984. Dieses Prinzip bezieht sich auf die Tatsache, dass die negativen Emotionen erlebt, dass der Schmerz des Verlustes sind psychologisch etwa doppelt so stark wie das positive erleben Sie das Vergnügen, zu gewinnen. In anderen Worten, die Idee zu verlieren oder sich zu entziehen von etwas provoziert eine stärkere Reaktion in uns, als die Möglichkeit von gewinnen etwas. Die Vermeidung von Verlust ist daher eine starke motivation für uns und führen uns zu handeln, in bestimmten, manchmal irrational, Möglichkeiten, um zu vermeiden, zu verlieren, auf etwas. Dieser Wunsch, zu vermeiden, die negativen Gefühle im Zusammenhang mit dem Verlust, erläutert anderen kognitiven Verzerrungen, die auch Einfluss auf unser Verhalten, wie der Sunk Cost Trugschluss, das beschreibt die Art und Weise, in der wir lieber weiter mit etwas, das als Ergebnis der bisher investierten Ressourcen Zeit, Geld oder Mühe, auch wenn wir nicht mehr zufrieden mit ihm. Der Endowment-Effekt ist auch eng, zu erklären, in welcher Weise wir legen höheren Wert auf etwas, das wir bereits besitzen, als etwas, das nicht in unserem Besitz, auch wenn Sie identisch sind, einfach weil wir don ‘ T wie die Idee aufzugeben oder zu verlieren, etwas, das wir als das unsrige. Ein Beispiel von Verlust-Aversion, das wir alle kennen ist, wenn Sie sitzen, durch die schrecklichste Film, den Sie je gesehen habe im Kino einfach, da Sie bereits das ticket bezahlt und investiert Ihre Zeit und Mühe zu gehen, so dass Sie das Gefühl, Sie würde zu verlieren, wenn Sie Links auf halbem Weg durch. In der Realität, dass das Geld schon Weg und Sie werden nicht bekommen es zurück oder so, so dass die rationale Entscheidung wäre zu gehen und schneiden Sie Ihre Verluste, verfolgt stattdessen eine andere mehr angenehme Aktivität, aber der Schmerz des Verlustes lässt uns irrational handeln, wie wir wählen Sie nicht “verlieren” unser Geld über die Möglichkeit der Gewinnung mehr angenehme Zeit. Wir machen diese voreingenommene Entscheidung, weil das Gehirn sagt uns, dass nicht zu verlieren, auf etwas, das besser ist als gewinnen etwas. Verlust-Aversion genutzt wird, in Vertrieb und marketing zu beeinflussen und zu motivieren, die Kaufentscheidung von Konsumenten. Wenn Sie in der Lage sind, machen Sie Ihre Kunden fühlen, als ob Sie gehen, um “verlieren” auf ein Angebot, ist dies wahrscheinlich, um Sie zu motivieren, Ihren Kauf durchführen. Diese Strategie ist oft gesehen im online-marketing durch den Einsatz von motivierenden Formulierungen wie “Angebot nicht entgehen lassen” oder “nur 2 Zimmer noch Links”, etc.
verlieren definition

Verlust-aversion wurde zuerst nachgewiesen von Amos Tversky und Daniel Kahneman im Jahr 1984. Dieses Prinzip bezieht sich auf die Tatsache, dass die negativen Emotionen erlebt, dass der Schmerz des Verlustes sind psychologisch etwa doppelt so stark wie das positive erleben Sie das Vergnügen, zu gewinnen. In anderen Worten, die Idee zu verlieren oder sich zu entziehen von etwas provoziert eine stärkere Reaktion in uns, als die Möglichkeit von gewinnen etwas. Die Vermeidung von Verlust ist daher eine starke motivation für uns und führen uns zu handeln, in bestimmten, manchmal irrational, Möglichkeiten, um zu vermeiden, zu verlieren, auf etwas.

Dieser Wunsch, zu vermeiden, die negativen Gefühle im Zusammenhang mit dem Verlust, erläutert anderen kognitiven Verzerrungen, die auch Einfluss auf unser Verhalten, wie der Sunk Cost Trugschluss, das beschreibt die Art und Weise, in der wir lieber weiter mit etwas, das als Ergebnis der bisher investierten Ressourcen Zeit, Geld oder Mühe, auch wenn wir nicht mehr zufrieden mit ihm. Der Endowment-Effekt ist auch eng, zu erklären, in welcher Weise wir legen höheren Wert auf etwas, das wir bereits besitzen, als etwas, das nicht in unserem Besitz, auch wenn Sie identisch sind, einfach weil wir don ‘ T wie die Idee aufzugeben oder zu verlieren, etwas, das wir als das unsrige.

Ein Beispiel von Verlust-Aversion, das wir alle kennen ist, wenn Sie sitzen, durch die schrecklichste Film, den Sie je gesehen habe im Kino einfach, da Sie bereits das ticket bezahlt und investiert Ihre Zeit und Mühe zu gehen, so dass Sie das Gefühl, Sie würde zu verlieren, wenn Sie Links auf halbem Weg durch. In der Realität, dass das Geld schon Weg und Sie werden nicht bekommen es zurück oder so, so dass die rationale Entscheidung wäre zu gehen und schneiden Sie Ihre Verluste, verfolgt stattdessen eine andere mehr angenehme Aktivität, aber der Schmerz des Verlustes lässt uns irrational handeln, wie wir wählen Sie nicht “verlieren” unser Geld über die Möglichkeit der Gewinnung mehr angenehme Zeit. Wir machen diese voreingenommene Entscheidung, weil das Gehirn sagt uns, dass nicht zu verlieren, auf etwas, das besser ist als gewinnen etwas.

Verlust-Aversion genutzt wird, in Vertrieb und marketing zu beeinflussen und zu motivieren, die Kaufentscheidung von Konsumenten. Wenn Sie in der Lage sind, machen Sie Ihre Kunden fühlen, als ob Sie gehen, um “verlieren” auf ein Angebot, ist dies wahrscheinlich, um Sie zu motivieren, Ihren Kauf durchführen. Diese Strategie ist oft gesehen im online-marketing durch den Einsatz von motivierenden Formulierungen wie “Angebot nicht entgehen lassen” oder “nur 2 Zimmer noch Links”, etc.

Oups, Sie Ihr limit erreicht haben 2 freie Taktik pro Stunde

Sie erhalten unbegrenzten Zugriff auf unsere 250+ Taktik
Melden Sie sich für KOSTENLOSE , Convertize.io

Oder machen Sie Pause bei 00 : 59 : 59

Mehr konvertieren Browser in Käufer heute.

Keine Kreditkarte erforderlich

Convertize Bewertung: 5 / 5 ( 28 Bewertungen )

Convertize gibt Unternehmen jeder Größe die Möglichkeit zu bieten
eine überzeugende customer experience auf Ihren Webseiten.

Was Sind Cookies?

Cookies sind kleine text-Dateien, die ein Webserver auf Ihrem computer ablegt, wenn Sie eine Webseite besuchen. Die Datei ist nur Buchstaben und zahlen, ist es nicht das ausführen von software-code. Wenn von einer website, die das cookie kann dazu beitragen, dass eine Webseite nutzerfreundlicher, zum Beispiel durch die Erinnerung an Ihre Einstellungen.

Cookies live im Speicher Ihres web-browser. In der Regel wird ein cookie enthält:

  • Der name des Servers, der das cookie erstellt
  • Eine Länge der Zeit, die das cookie vorhanden ist
  • Ein Wert (in der Regel eine zufällige Folge von zahlen und Zeichen)

Nur die Webseite, die den cookie erzeugt hat, kann es Lesen. Cookies können verwendet werden für eine Vielzahl von Gründen. Auf Convertize, wir verwenden cookies, um anonym track Website-Nutzung zu verfolgen von Sitzungen und Einstellungen, die Verbesserung der website-performance und verwalten von Diensten auf Nutzer und Anzeigenkunden.

Das Deaktivieren Von Cookies

Sie können Ihren browser beenden Sie die Annahme einiger oder aller cookies. Aber es ist erwähnenswert, dass die Deaktivierung von cookies schränkt die performance von websites.

Alle modernen Browser können Sie Steuern, Ihre cookie-Einstellungen. Hier ist eine Liste:

Chrome

Firefox

Safari web

Safari iOs

Bei Convertize, die wir sammeln und verwalten von Benutzer-Daten gemäß den folgenden Datenschutzrichtlinien, mit dem Ziel der Einbindung unserer Gesellschaft Werte: Transparenz, Zugänglichkeit, usability. Durch die Verwendung convertize.io (die “Website”) Stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie zu. Bitte Lesen Sie dies in seiner Gesamtheit. Wir führen alle Verarbeitungen, die strikte Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679, (die “GDPR“).

Wir sammeln anonyme Daten, die von jedem Besucher der Website, den Datenverkehr zu überwachen und Fehler zu beheben. Zum Beispiel sammeln wir Informationen, wie web-Anfragen die Daten, die gesendet werden in Antwort auf solche Anfragen, die Internet-Protokoll-Adresse (auch als IP-Adresse, dieses ist ein Teil einer IP-Adresse, anonymisiert und verschlüsselt ist), der browser-Typ, browser-Sprache und die Zeitmarke für die Anfrage. Wir verwenden cookies und local storage zu speichern, session Informationen für Ihre Bequemlichkeit. Sie können blockieren oder löschen von cookies und noch in der Lage sein zu verwenden Convertize. Um die Vorteile bestimmter Funktionen der Website, können Sie auch wählen, um uns mit anderen persönlichen Informationen zur Nutzung dieser Funktionen. Minderjährige und Kinder sollten nicht Convertize (bitte beachten Sie die Privatsphäre von Kindern Abschnitt). Durch die Nutzung der Website erklären Sie, dass Sie die Rechtsfähigkeit zum Abschluss eines Vertrages verbindlich an.

Nutzung der Daten

Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen nur, um Ihnen die Convertize Dienstleistungen oder zur Kommunikation mit Ihnen über die Dienste oder die Website. Wir beschäftigen Industrie-standard-Techniken zum Schutz gegen unbefugten Zugriff auf Daten über Sie, die wir speichern, einschließlich persönlichen Daten. Wir teilen nicht persönliche Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, ohne Ihre Zustimmung, es sei denn, dies ist angemessen, um die Erfüllung Ihrer eigenen Wunsch; es ist gesetzlich vorgeschrieben; wir glauben, es ist notwendig zu erkennen, zu verhindern oder zu bekämpfen Betrug, Sicherheit-oder technische Probleme; ansonsten schützen unser Eigentum, die Rechte oder die der anderen. Convertize betrieben wird, die aus dem Vereinigten Königreich. Wenn Sie besuchen die Website von außerhalb Großbritanniens, Sie Stimmen zu, die eine Verarbeitung von persönlichen Informationen, die Sie uns gemäß dieser Richtlinie.

Convertize Sie Kontaktieren dürfen, per E-Mail oder anderen Mitteln. Zum Beispiel, Convertize senden Ihnen Werbe-E-Mails in Bezug auf Convertize oder sonstige Dritte Convertize fühlt Sie sich dafür interessieren würden, oder kommunizieren mit Ihnen über Ihre Verwendung der Convertize website. Convertize können auch Technologie warnen, die uns über eine Bestätigungs-E-Mail, wenn Sie öffnen Sie eine E-Mail von uns. Können Sie ändern Ihre E-Mail-Benachrichtigungs-Einstellungen, indem Sie auf den entsprechenden link in der Fußzeile der E-Mail-Benachrichtigungen. Wenn Sie nicht möchten, dass E-Mails von Convertize, bitte Erhalt von E-Mails, die am Ende der Convertize E-Mails.

Die gemeinsame Nutzung von Daten

Wir teilen nicht Ihre persönlichen Informationen mit Dritten Parteien. Nur aggregierte, anonymisierte Daten regelmäßig übertragen auf externe Dienste helfen uns bei der Verbesserung der Convertize Website und service. Wir verwenden derzeit Google Analytics (traffic-Analyse, SEO-Optimierung) und Intercom (Verwaltung von Mailinglisten). Sehen Sie nachfolgend, welche Daten diesen Dritten Parteien Extrakt genau. Bitte beziehen Sie sich Ihren eigenen Datenschutzrichtlinien, um mehr zu erfahren.

Google Analytics: anonym (ad-serving-domains, Browsertyp, demographische Daten, Sprache, Einstellungen, Seiten, Zeit/Datum), Pseudonym (IP-Adresse);

Mailchimp: name und E-Mail von unseren beta-Abo-Liste.

Wir verwenden auch social-buttons von Diensten wie Twitter, Google+, LinkedIn und Facebook. Die Nutzung dieser fremden Dienste erfolgt freiwillig. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien und/oder Praktiken dieser Drittanbieter-Dienste, und Sie sind verantwortlich für das Lesen und verstehen der Dienste Dritter™ Datenschutzrichtlinien. Wir beschäftigen und den Vertrag mit Menschen und anderen Entitäten, die bestimmte Aufgaben in unserem Auftrag und unter unserer Kontrolle (“Agenten”). Möglicherweise müssen wir Ihre persönlichen Daten an unsere Agenten, um Produkte oder Dienstleistungen an Sie. Es sei denn, wir sagen Sie anders, unsere Agenten haben kein Recht auf Persönliche Informationen, oder andere Informationen, die wir teilen mit Ihnen hinaus, was notwendig ist, um uns zu unterstützen. Sie Willigen hiermit ein, unsere Weitergabe von Persönlichen Daten an unsere Agenten. Wir können wählen, zu kaufen oder zu verkaufen Vermögenswerte. In diesen Arten von Transaktionen, Benutzer-Informationen in der Regel einer der übertragenen Vermögenswerte. Außerdem, wenn wir oder im wesentlichen alle Vermögenswerte, erworben wurden, oder wenn wir aus dem Geschäft gehen oder Konkurs anmelden, Benutzerinformationen wäre eine der Vermögenswerte, die übertragen oder von einem Dritten erworben. Sie erkennen an, dass solche übertragungen auftreten, und dass jeder Erwerber von uns, oder unsere Vermögenswerte können weiterhin Ihre persönlichen Informationen verwenden, wie in dieser Richtlinie dargelegt.

Schutz der Privatsphäre von Kindern ist von größter Bedeutung. Daher Convertize nicht freiwillig sammeln persönliche Informationen von Personen unter dem Alter von 18. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass wir versehentlich getan haben, löschen wir diese Informationen so bald wie möglich. Wenn aus irgendeinem Grund Sie vielleicht vermuten, dass wir Informationen von oder über ein Kind unter dem Alter von 18, bitte informieren Sie uns umgehend.

– Speicherung und-Verarbeitung

Ihre persönlichen Daten werden sicher in unserer Datenbank. Die Datenbanken und Server werden durch uns oder durch entsprechende third-party-Anbieter innerhalb der europäischen Union. Wir gewährleisten technische, administrative und physische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz gegen jede Art von Zerstörung der Daten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: unbefugten Zugriff, Offenlegung und Veränderung. Nur Mitarbeiter des Unternehmens haben internen Zugang zu persönlichen Daten.

Wir haben formale Verfahren, um mit jeder Verletzung der persönlichen Daten und informieren Sie oder die geeignete Regulierungsbehörde eine Verletzung, wo wir sind gesetzlich verpflichtet, dies zu tun.

Wie Schützen Wir Ihre Informationen

Convertize arbeiten hart, um sicherzustellen, die Vertraulichkeit Ihrer Daten, jedoch können wir nicht gewährleisten oder garantieren die Sicherheit von Informationen, die Sie übermitteln Convertaize oder Garantie, dass es nicht zugegriffen werden, offengelegt, verändert oder durch Verletzung einer unserer Industrie-standard-physischen, technischen oder leitenden Sicherheitsvorkehrungen. Wir verwenden die secure socket layer-Technologie (SSL), um vertrauliche Informationen schützen, die Sie in unseren Registrierungs-Formulare wie Anmeldung Ihre Anmeldeinformationen. Jedoch ist keine Methode der übertragung über das internet 100% sicher. Wir können nicht garantieren absolute Sicherheit. Wenn Sie Fragen haben bezüglich der Sicherheit, Kontaktieren Sie uns bitte.

Die Verarbeitung von Kreditkarten-Unternehmen, die wir verwenden, wird als Stripe und es nicht behalten, teilen oder speichern und persönlich identifizierbaren Informationen für andere Zwecke.

Ihre Wahlmöglichkeiten Hinsichtlich Ihrer Informationen

Sie haben die Fähigkeit, zu ändern und zu löschen alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben in Bezug auf Ihr Konto. Sie können dies tun, indem Sie sich in Ihr Konto oder alternativ Kontaktieren Sie uns direkt. Wir reagieren auf Ihre Anfrage innerhalb von 72 Stunden.

Wir bewahren Ihre Daten nur so lange, wie Ihr Konto aktiv ist und Sie in der Nutzung unserer Dienstleistungen. Ihre Informationen verwendet werden, wie erforderlich, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen oder unsere Verträge durchzusetzen.

Änderungen zu den Datenschutzbestimmungen

Wir können diese Datenschutzrichtlinie ändern von Zeit zu Zeit. Die Verwendung von Informationen, die wir sammeln, unterliegt der Datenschutzerklärung in der zum Zeitpunkt solche Informationen verwendet wird. Wenn wir größere änderungen vornehmen, in der Weise, die wir sammeln oder verwenden Informationen, informieren wir Sie durch die Veröffentlichung einer Ankündigung auf der Website oder senden Sie eine E-Mail. Ein Anwender ist verpflichtet, von jeglichen änderungen an den Datenschutzrichtlinien, wenn er oder Sie nutzt die Dienste nach solchen änderungen haben zuerst gepostet. Sollten Sie irgendwelche Fragen oder Bedenken haben, Kontaktieren Sie uns bitte. Vielen Dank für das Lesen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *