Waschen und Pflege für Ihre Workout-Kleidung – Agent Athletica

Waschen und Pflege für Ihre Trainings-Kleidung Heute, wir gehen zurück zu Allgemeine Grundlagen. Pflege für Ihre Spezial-gear ist der Schlüssel, damit es so lange wie möglich. Unten sind alle
wie zu waschen lululemon leggings

Heute, wir gehen zurück zu Allgemeine Grundlagen. Pflege für Ihre Spezial-gear ist der Schlüssel, damit es so lange wie möglich. Nachfolgend werden alle details auf meine Strategie für die Bekämpfung der Wäsche-Tag mit meinen workout-Klamotten.

Beachten Sie, dass Sie nicht haben , um diese Tipps befolgen. Diese Dinge tut, wird in der Regel machen Sie Ihr workout Ausrüstung länger halten und besser Aussehen, aber nicht ausflippen zu viel über es. Lassen Sie uns real sein, es ist nicht wie du gegen diese Richtlinien bedeuten, dass Ihre yoga-Hosen werden sofort Feuer fangen oder zerfallen in Ihre Hände. Aber diese sind alle meine besten Tipps, und ich denke, Sie sind alle hilfreich Ihr Gang sieht, Ihre besten und halten am längsten!

Wäsche-basics

Die größten zwei Regeln für das waschen der Sportbekleidung: kalt waschen und zum trocknen Aufhängen.

Also, was ist die ganze Aufregung über? Der Grund hinter den beiden Regeln ist der gleiche: Wärme ist der Feind der Elasthan. Hitze bricht die Fasern schneller, was bedeutet, dass, schließlich, Ihre leggings nicht Ihre Form halten mehr und Ihr Sport-BH nicht geben Ihnen die Unterstützung, die Sie brauchen. Vermeidung von Wärme durch Verwendung des kalten Zyklus und Luft trocknen heißt, die dehnbaren Fasern, die Ihren job für länger.

Die nächste wichtige Regel ist zu waschen aktiven Stoffen zusammen, getrennt von Ihrer anderen Kleidung. Vermischen Sie nicht Ihre leggings mit Ihrer jeans und Ihre Sport-BHs mit den Handtüchern. Der große Grund dafür ist pilling. Wenn technische Stoffe reiben gegen Dinge wie Handtücher aus Baumwolle, es bewirkt, dass der Stoff zu Pille schneller und abgenutzt Aussehen schneller. Halten gewöhnlichen Stoffen und aktiven Stoffen getrennt auf Wäsche Tag.

Eine weitere wichtige Regel: vermeiden Sie die Verwendung von Weichspüler. Zusatzstoffe wie diese können einen Keil in die Fasern Ihrer activewear und schließen Sie Sie. Dies macht Ihre Ausrüstung weniger atmungsaktiv und tötet seine Schweiß-wicking Eigenschaften. Stick Reinigungsmittel nur.

Wenn möglich, verwenden Sie die zarten Zyklus. Dies wird helfen, verhindern, dass Gegenstände von verheddern sowie verhindern, dass die Waschmaschine aus, ziehen Sie und dehnen Sie aus. Sie werden immer noch rein!

Wenn es an der Luft trocknen, empfehle ich gegen hängende Dinge auf den Haken. Stattdessen drapieren Sie über so etwas wie ein Wäscheständer oder eine Duschstange. Wenn Sie hängen Sie Ihre Sportbekleidung an einen Haken, das ganze Gewicht drückt auf einen kleinen Bereich, was dazu führen kann, das Element immer unbeholfen ausgestreckt, wo es hing. Ich weiß auch nicht empfehlen trocknen tank tops auf dem Kleiderbügel aus dem gleichen Grund. Wenn der tank ist nass, es ist schwerer, und kann das Gewicht ziehen Sie nach unten auf der dünnen, Riemen, dehnen Sie aus.

Ich empfehle auch die Trennung der Farben. In der Regel, ich habe eine dunkle Last, weiß/leichte Last, und eine hell/neon-laden. Wenn ich nur noch ein paar brights/neons, ich werde werfen Sie Sie in mit die dunklen. Halten Sie im Verstand, den Farbstoff ist weniger wahrscheinlich, um den transfer in kaltem Wasser im Vergleich zu heißen, aber ich mag es zu spielen sicher!

Wenn Sie Artikel, sind besonders anfällig für Blutungen, wie eine Marke neu neon pink top, ich bin extra vorsichtig über die Trennung von Ihnen nur mit ähnlichen Farben zu vermeiden, Farbe zu Bluten. Wenn ich nicht genug ähnliche Farben, um zu rechtfertigen, eine Last der Wäscherei, werde ich hand waschen Sie Sie in der Spüle für die ersten paar Wäschen. Nach den ersten paar Wäschen, Farbstoffe haben in der Regel eingelebt, so können Sie zurückgehen, um weniger paranoid Farbe Trennung Regeln.

Extra Tipps und tricks

Schalten Sie es von innen nach außen. Wenn Sie ein Element mit einer spezielle fertig stellen oder eine besonders lebendige Farben, schalten Sie ihn von innen nach außen vor dem waschen. Dies wird reduzieren reiben in der Wäsche, und verlangsamen das ausbleichen. Nicht zu erwähnen, es ist die Innenseite Ihrer Ausrüstung, die reiben sich den Schweiß und öl von der Haut sowieso, so ist es immer noch super-sauber, auch wenn es Sie von innen heraus!

Verwenden Sie ein Feinwaschmittel Tasche. Ich bin ein großer fan von mesh-Wäscherei-Taschen für alle möglichen Zwecke. Wenn Sie Riemchen Ausrüstung, die dazu neigt, wickelte sich um andere Sachen in die Wäsche, es packen in eine mesh-Tasche. Taschen sind auch praktisch für schützen empfindliche Kleidung vor Reibung gegen andere Sachen in der Wäsche, da die mesh bietet Schutz, während immer noch lassen mit Wasser und Seife durch. Ich habe diese Taschen von Amazon, aber Sie finden ähnliche Taschen, die alle über den Ort, sowohl online und in Geschäften.

Nehmen Sie es einfach mit dem Waschmittel. Da Ihr activewear bekommt so schmutzig, es ist verlockend, zum verrückt werden mit dem Reinigungsmittel. Ich bekomme es: es scheint, wie mehr Waschmittel bedeutet mehr sauber, Recht? Eigentlich, Nein! Die Verwendung von zu viel Waschmittel kann dazu führen, build-up in den Stoff. Verwenden Sie nur die Menge von Reinigungsmittel empfohlen für die laden Größe und nicht mehr.

Stoppen Sie den Gestank. Obwohl eine Menge Ausrüstung in diesen Tagen ist entworfen, um anti-bakterielle (und daher anti-stink), funky Gang passiert. Eine einfache Heilmittel für die fitness stank wahrscheinlich schon in Ihrer Küche: plain weißen Essig. Sie haben hier zwei Optionen. Eine einfache Lösung ist, fügen Sie 1/2-1 Tasse Essig, um Ihre Ladung Wäsche. Sie können es hinzufügen, mit Ihrem Waschmittel, fügen Sie es allein, oder fügen Sie es nur auf den spülschritt der Wäsche–ich sehe alle diese Strategien empfohlen. Alternativ, für zusätzliche oomph, füllen eine Wanne mit Wasser und fügen Sie 1/2-1 Tasse Essig. Genießen Sie Ihre stinkenden Ausrüstung in die Spüle und waschen Sie es nach.

Fleck-entfernen von Favoriten

Ich bin ein großer Verfechter des Tragens Ihre activewear, wie Sie es bedeuten sondern lassen Sie es sitzen, unberührt und makellos in Ihrem Kleiderschrank. Das bedeutet, es schmutzig–buchstäblich.

Meine absolute all-time-LIEBLINGS-Fleck-Entferner ist, ohne Zweifel, plain ol’ gepudert Oxiclean (diese Sachen). Für Allgemeine Schmutz-Kämpfe macht, ich fügen Sie einen Messlöffel Pulver in eine normale Ladung Wäsche. Ich nicht fügen Sie es, um alle meine Lasten von Wäsche. Ich am häufigsten fügen Sie es weiß und anderen hellen Farben, oder eine Last, die passiert werden schmutziger als üblich.

Ein weiterer trick, den ich verwenden ist ein Oxiclean einweichen. Für besonders verschmutzte Gegenstände, fülle ich mein Waschbecken (stellen Sie sicher, es ist sauber!) mit heißem Wasser. Ich fügen Sie einen Messlöffel Oxi es ist also konzentrierter als sonst. Ich lasse die Artikel einweichen für mindestens eine Stunde, manchmal über Nacht, wenn es wirklich schlecht. Danach ziehe ich es aus der Spüle und waschen Sie es sofort. Eine gelegentliche Tiefe einweichen ist wirklich hilfreich für Elemente, die sind verdreckt, vor allem weiße.

Das heißt, meine geliebten Oxi ist nicht gut mit Fett Flecken. Mein trick für Fette regelmäßigen Spülmittel wie Morgenröte. Platz einen kleinen Tropfen Spülmittel direkt auf den Fleck und reiben oder Tupfen Sie Sie fest in den Fleck. Seien Sie vorsichtig, nicht zu übertreiben es mit der Waschmittel–zu viel Waschmittel kann hart sein, zu Spülen und kann tatsächlich eine Spur hinterlassen! Verwenden Sie nur gerade genug, um es in den Fleck. Lassen Sie das Reinigungsmittel für ein paar Minuten sitzen, dann Spülen Sie es gründlich mit HEIßEM Wasser. Wiederholen Sie, wenn nötig, für besonders schlechte Flecken.

Und ja, ich weiß, ich habe Ihnen schon vorhin gesagt, nicht zu heißes Wasser auf Ihren activewear. Aber warmes Wasser ist entscheidend für das entfernen von hartnäckigen Flecken. Denken Sie daran, ein heiß abspülen, um aus dem Fleck ist nicht zu töten, Ihre activewear. Sie wollen einfach nicht, um eine Gewohnheit zu waschen in heißem Wasser, es sei denn Sie es wirklich brauchen.

Gemeinsame aktiv-Wäsche-Fragen

Wie oft sollten Sie waschen Sie Ihre Sportbekleidung?

Wenn Sie sehr verschwitzt in Ihr Training, Sie sollten waschen Sie nach jedem tragen. Auf der anderen Seite, wenn Sie don ‘ T Schwitzen viel und/oder tragen Sie Ihre activewear-lässig, waschen Sie es jedes mal wäre übertrieben. Waschen Sie es so oft wie würden Sie Ihre normale Kleidung, tragen es ein paar mal (3-4, ish) in Ordnung ist, bevor warf es in den Wäschekorb.

Die gleichen Regeln gelten auch für Sport-BHs. Die meisten Menschen sind sich einig, dass es am besten zu tragen normale BHs

3 mal vor dem waschen, anstatt zu waschen jedes mal, wenn Sie Sie tragen. Also, wenn Sie tragen Ihre Sport-BHs in einer low-Schweiß oder lässig zu, behandeln Sie wie Ihre normalen BHs.

Waschen Sportbekleidung, insbesondere Sport-BHs–kann hart sein, auf den Stoff. Allzu eifrig mit der Wäsche kann schlecht sein, denn je mehr Sie waschen, desto schneller wird das Gewebe tragen zu starten. Aber auf der anderen Seite wollen Sie sauber und verhindern, dass Bakterien Anhaftungen. Also, es ist ein Gleichgewicht.

Müssen Sie verwenden ein spezielles Waschmittel?

Nein. Normale Waschmittel funktioniert gut. Wenn Sie wollen, um zu gehen die extra Meile für stink-Prävention, es gibt nichts falsch mit der Verwendung einer Spezial-Waschmittel, aber es ist nicht eine absolute Notwendigkeit. Ich habe mir schon überlegt, zu Experimentieren, mit activewear-spezifischen Reinigungsmitteln; wenn ich das Tue, ich ‘ ll Bericht zurück!

Können Sie sich waschen, verschiedene Marken und verschiedene aktive Stoffe zusammen?

Ja! Ich Häufig sehen die Leute Fragen, ob Sie können Sie waschen lululemon mit anderen Marken für Sportbekleidung, und wenn Sie waschen kann luon Stoff und luxtreme Stoff zusammen. Die Antwort auf beide ja ist. Solange es eine technische, synthetische, active-Stoff, es ist sicher, Sie zu kombinieren.

Beachten Sie, dass einige yoga-Kleidung aus Baumwolle. Überprüfen Sie den tag! Wenn es Baumwolle, nicht waschen Sie es mit Ihren anderen activewear.

Eine weitere Ausnahme ist merino-Wolle. Ich wasche Merinowolle, die von hand oder mit anderen nicht-activewear-Feinwäsche. Da es nicht um einen synthetischen Stoff, wie ich es zu halten, zu trennen.

Brauchen Sie, um das BH-cup-Einsätze aus vor dem waschen?

Nein, Sie können lassen Sie Sie in Ihre Sport-BHs. Ich habe gewaschen, indem Sie Sport-BHs sowohl mit der cups-innen und nehmen Sie Sie heraus zuerst. Beide arbeiten! Und wenn man stark schwitzt, in Ihrem Sport-BHs, waschen die Tassen ist wichtig, da können Sie tanken eine Menge Schweiß. Der einzige Nachteil ist, dass manchmal die Tassen können Falte in der Wäsche und daher verschleißen schneller. Wenn Sie das tun, Falten Sie über, sich auf sich selbst, machen Sie sicher, dass Sie die un-Falte Sie vor dem Aufhängen zu trocknen, so können Sie trocknen schneller.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *