Wie, um Besser zu Organisieren Sie Ihre Make-up – 5 wichtige Tipps

Ist Ihr make-up Schublade in Trümmern? Es könnte sein, kostet Sie Geld. Lesen Sie diese Tipps, um besser zu organisieren Sie Ihre beauty-Produkte sparen Sie Zeit und Geld.
wie organisieren make-up

Wenn Sie völlig besessen von beauty-Produkte, Kauf-und sampling-aktuelle Ware ist nicht das problem – es ist zu versuchen, um zu speichern Sie alle. Meine make-up Schublade ist voll mit beauty-Produkten, aus alten standby-Favoriten auf Spontankäufe, die ich gar nicht mehr mochte. Klingt das vertraut?

Obwohl es nur eine kurze, Nachmittag Projekt, organisieren Sie Ihre make-up-Schublade kann erhebliche Vorteile. Es kann nicht nur helfen, sparen Sie Zeit bei der Suche nach Ihrem Lieblings-Lippenstift, es kann auch sparen Sie Geld: Wenn Sie wissen, was Sie auf der hand, Sie können vermeiden Sie den Kauf von Duplikaten.

Wie Organisieren Sie Ihre Make-up-Schublade

Gebt Euch selbst eine Stunde und schnappen Sie sich einen Müllsack und einige leere Container. Dann probieren Sie einige dieser einfachen Tipps, um loszuwerden, der alte Krempel, haben eine einfachere Zeit zu finden, was Sie wirklich brauchen, wenn Sie Graben um, und gewinnen Sie die Kontrolle über Ihr make-up Schublade.

1. Das Alte Loswerden

Sichern Sie alle Ihre make-up und beauty-Produkte auf eine flache Oberfläche. Sie müssen in der Lage sein, klar zu sehen, was Sie haben, und Graben durch eine unordentliche Schublade nicht geben Ihnen die Möglichkeit. Sobald Ihre Produkte sind alle sichtbar, starten Kommissionierung der alten und unbrauchbaren Sachen.

Im Allgemeinen sollten Sie verwerfen alles, was passt in eine der drei folgenden Kategorien:

  • Beschädigt und kann Nicht Repariert Werden. Habe eine Puderdose, die ist gebrochen? Es könnte immer noch brauchbar. Wenn Sie ein gebrochenes bronzer, Lidschatten oder Pulver, die Sie lieben, sammeln Sie es in das kompakte und fügen Sie dann genug Alkohol, so dass das Pulver wird zu einer paste. Verwenden Sie ein Buttermesser, um ihn zu glätten zurück in das kompakte und lassen Sie es über Nacht trocknen. Jedoch, zerbrochene Bleistifte, rissige und undichte Behälter und zerschmetterte Lippenstifte sollten weggeworfen werden. Diese sind nicht so einfach zu retten, als Pulver, gebrochen und make-up kann machen ein Durcheinander von Ihr make-up Schublade.
  • Alt und Abgelaufen. Zwar gibt es verschiedene Möglichkeiten, um Ihr make-up länger, im Allgemeinen, open-mascara dauert etwa drei Monate, die Stiftung kann überall von sechs Monaten bis zu einem Jahr, und Pulver sind in der Regel gut für ein Jahr. Wenn Ihr make-up ist ausgetrocknet oder Anfang zu trennen, ist es Zeit zu werfen.
  • Veraltete oder wenig schmeichelhafte. Wenn Sie Produkte, die Sie nicht verwendet haben, die in mehr als sechs Monaten, ist es sicher zu sagen, dass es Zeit ist, um loszuwerden von Ihnen. Das gilt auch für Sachen, die Sie gekauft haben, die einfach nicht gut Aussehen auf Sie. Ob es war eine unkluge Lippenstift Schatten der Schönheit-Zähler zuordnen schwor, war perfekt für Sie, oder “Aufhellung” – Formel, die ist zu schwer, der glitter, können Sie entweder finden Sie ein neues Zuhause mit einem Freund, oder werfen Sie es aus, um Platz zu machen für die Elemente, die Sie wirklich lieben.

Nehmen Sie sich diese Zeit, um wischen Sie die Innenseite Ihrer make-up-Schublade oder Schrank zu, da verschmiert das make-up und eyeliner Bleistift Späne finden Ihre Wege in die Ecken und machen es unübersichtlich. Einmal habe Sie gelöscht das make-up, das unbrauchbar ist, können Sie Platz für die Sachen, die Sie auf einer regelmäßigen basis verwenden.

2. Kategorisieren Sie Ihre Produkte

Wenn Sie waren auf einer einsamen Insel, die make-up konnte man einfach nicht überleben ohne? Diese Produkte sind diejenigen, die Sie immer wieder verwenden, so sollten Sie in einer prominenten Gegend. Dann trennen sich Ihre speziellen Anlass oder “once in a while” – Produkte wie falsche Wimpern, farbige Lidschatten, helle Lippenstifte und alles, was Sie nicht wirklich verwenden für Ihre tägliche routine. Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um überprüfen Sie nach Duplikaten, da Sie wahrscheinlich haben ein paar Produkte, die ähnliche Farben oder Formeln. Wenn Sie Ihr make-up wieder zurück in Ihre Schublade, können Sie dann organisieren Sie jede Kategorie (Alltag, Besondere Anlässe, und Duplikate) von make-up-Typ (Augen, Lippen, Wangen, etc.).

3. Einrichten Teiler

Container und Trennwände sind ein muss, wenn Sie planen, mit einer organisierten make-up-Schublade. Wenn Sie online Einchecken, finden Sie eine große Auswahl von Kommoden und Trennwände – make-up-Künstler bevorzugen Acryl-Trennwänden, wie diejenigen, die bei IKEA, denn Sie sind klar und machen es einfach, um zu sehen, alle Produkte.

Jedoch, Sie müssen nicht zum Kauf von teuren Acryl-Trennwänden, um sich zu organisieren. Etwas, das Ihnen erlaubt, um effektiv zu erstellen, unterteilt Räume in Ihrer Schublade oder Schrank gut funktionieren. Hier sind einige effektive Lagerung Ideen:

  • Ein Küchengerät Teiler. Wenn Sie alles über die Bürsten, Sie sollten gerne mit einem Küchengerät Teiler als einen Weg, um Sie trennen und ordentlich. Der Teiler wird schon passen, flache Bereiche und hat Tonnen von verschiedenen spots für Pinsel, Applikatoren, Lippenstifte und sogar kleine Kompaktkameras.
  • Ein Stift oder Zahnbürstenhalter. Ein Stifthalter ist ein muss-haben für meine Arbeitsplatte. Es ist eine hübsch Möglichkeit, um zu speichern Bürsten aufrecht, die machen können, halten Sie länger und bleiben sauberer. Es ist auch perfekt für Eyeliner und Augenbrauen-Stifte.
  • Dollar Store Körbe. Kopf zu Ihrem lokalen dollar oder Discounter zu finden Tonnen von Körben und Behältern, arbeiten Sie perfekt für make-up-Organisation. Ich halte ein paar in meiner make-up Schublade und einer auf der Theke, als ein catch-all für Sachen, die muss wieder in seine richtige Stelle. Wenn ich bin in Eile, werfe ich einen Lippenstift in der catch-all und setze es dann wieder in seiner angestammten Heimat später am Tag.
  • Hängende Veranstalter. Wenn Sie wenig Platz in Ihrem make-up-Schublade, versuchen Sie ein over-the-door hängenden organizer (in der Regel verwendet für Schuhe und andere Accessoires) für größere Kompaktkameras und Pulver. Jeder compact hat seinen eigenen Platz und kann problemlos zugegriffen werden, ohne Raum in einem kleinen Bad.

Indem Sie sicher, dass alles einen richtigen Ort, können Sie reduzieren auf die Unordnung und die Zeit, die es dauert, suchen Sie Ihren Lipgloss. Suchen für Trennwände, die klar sind, so können Sie leicht sehen, was in jedem. Solide Körbe können Niedlich Aussehen, aber erfordern möglicherweise Graben zu finden, die Produkte an der Unterseite.

Und werden Sie kreativ mit Ihren Teiler Lösungen – es gibt eine chance, Sie haben bereits einige ungenutzte Körbe und trenngitter hängen rund um Ihr Haus für die schnelle Organisation.

4. Organisieren Sie Ihr Make-Up

Eine gut organisierte make-up-Schublade angeordnet werden sollen basierend auf der Häufigkeit der Nutzung. Ich eigentlich lieber zu haben, meine alltäglichen Sachen auf meinem Zähler, so halte ich eine kleine Tasche, die für mein tägliches make-up verwenden. Die Sachen, die ich bin weniger wahrscheinlich, dass Sie jeden Tag (wie farbige Lidschatten oder wasserfeste mascara), dann bekommt ordentlich verstaut in meiner make-up Schublade.

Dies ist, wo Ihre Teiler wirklich in handliches kommen. Ich trennen mögen mein make-up basierend auf der Art, so halte ich alle meine mascaras in einen Korb, und lip Glossen in einem anderen. Lidschatten-Paletten und anderen flachen make-up-Produkte (wie Puder) sollten nicht gestapelt werden. Wenn immer möglich, legen Sie Sie flach in der Schublade oder Schrank. Beim stacken könnte schön Aussehen auf den ersten, müssen Sie Elemente verschieben aus dem Weg zu finden, bestimmte Farben, und Sie sind wahrscheinlich, um am Ende mit einem unordentlichen, ungeordneten make-up-Schublade.

Legen Sie Ihre make-up mit den Etiketten nach außen, so dass Sie deutlich sehen können, jedes Produkt. Einige Verpackungen für verschiedene Produkte auffallend ähnlich, wie die von mascara und liquid eyeliner. Sparen Sie Zeit und frustration, indem Sie sicherstellen, dass Sie Lesen das Etikett.

Wenn Sie nicht in die Division Ihre Produkte nach Typ, können Sie auch die Gruppe Farbe, den Familien etwas von der Vermutung-Arbeit aus der Anwendung Ihr make-up. Ich halte gern meinen schwarzen eyeliner, mascara und grauen Lidschatten zusammen. So, wenn ich in Eile bin, kann ich schnell greifen Sie alle Produkte aus einer Farbfamilie und wissen, dass alles zu koordinieren einwandfrei.

Überlegen Sie, wie Sie am ehesten anwenden, Ihr make-up. Mögen Sie mischen und anpassen von verschiedenen Produkten? Dann können Sie teilen möchten, indem Sie make-up-Typ. Wenn Sie dazu neigen, gelten Ihr make-up auf Farbe basiert (und verwenden die gleichen Produkte, die zusammen immer wieder), Gruppe.

Vergessen Sie nicht, stellen Sie einen Raum für Ihre Duplikate. Wenn Sie nicht ertragen können, zu einem Teil mit Ihnen, legte Sie in einem Korb in Ihrem Wäscheschrank können helfen, zu stoppen Sie vom Kauf mehr von den Sachen, die Sie bereits haben. Wenn der Lippenstift, können Sie Ihre doppelte Korb, bevor Sie sich einen neuen kaufen.

Und während Sie gerade dabei sind, bewahren Sie die Proben. Sie können scheinen, wie Sie herauf Ihren make-up-Schublade, aber Stichprobengröße Produkte sind ideal für unterwegs. Ich habe gerade den separaten make-up Tasche, wo ich drop die samples, die ich von beauty-Läden, Zeitschriften -, und Probe-Abo-Dienste. Dann, wenn ich eine Verpackung für eine Reise, ich kann wählen Sie kleinere Größen, die aus meinem Beispiel-bag, und speichern Sie Koffer Platz.

5. Reinigen Sie Ihre Bürsten und Applikatoren

Endlich, die Zeit nehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Pinsel und Applikatoren sind richtig gepflegt werden als Teil der Organisation Prozess. Dadurch erhalten Sie Ihre Bürsten eine längere Lebensdauer, sondern reduziert auch die Ausbreitung von Bakterien auf Ihr Gesicht, um Ihre Bürsten, und zurück zu Ihrem Gesicht wieder.

In einer perfekten Welt, würden Sie Sie waschen Sie Ihre Pinsel einmal in der Woche – aber Sie möglicherweise nicht so fleißig. Das ist, warum die Aufrechterhaltung der Bürsten und Applikatoren sollte immer Teil Ihrer Schublade cleanup-Prozess.

Befeuchten Sie Ihre Bürste unter warmen Wasser, und fügen Sie einen Tropfen baby-shampoo auf Ihre Handfläche. Sanft zirkulieren die Bürste um Ihre Handfläche, und Sie sollten beginnen, um zu sehen, pigment-leach-out der Fasern. Spülen und wiederholen, bis kein pigment kommt aus der Bürste mehr. Legen Sie den Pinsel flach auf einem sauberen Handtuch über Nacht, bevor Sie es wieder benutzen. Dies ist ein einfacher Prozess, können Sie Ihre Bürsten neuere mehr – denken Sie nur daran, Sie zu ersetzen, wenn die Fasern beginnen zu fallen aus.

Reinigen Sie Ihre Pinsel einmal pro Woche. Es sollte nur nehmen Sie etwa drei bis fünf Minuten, plus Zeit zum trocknen. Ich Mach es gerne vor dem Schlafengehen, damit Sie sauber sind und trocken von morgen.

Letzte Wort

Es gibt nicht viel Sinn, mit einem wertvollen make-up-Sammlung, wenn Sie alle gefüllt in einer unordentlichen Schublade. Von unter einer Stunde zu reinigen, trennen und organisieren Sie Ihre Kosmetika können Sie verbringen weniger Zeit mit der Suche für Produkte, die während Ihrer morgen-routine und weniger Geld ausgeben Kauf von make-up, die Sie bereits haben. Die Begehung einer Stunde im Monat zu machen die meisten Ihrer make-up Kollektion haben können Sie sitzen ziemlich.

Wie halten Sie Ihre Kosmetika organisiert? Haben Sie noch zusätzliche Tipps vorschlagen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *