Wie Viele Kalorien In Einem Ei – Ernährung-Protein – Fette

Wer Wissen Will, Wie Viele Kalorien In Einem Ei? Eier gegessen werden-überall auf der Welt. Viele beginnen Ihren Tag mit einige Variationen von einem
rohes ei Kalorien

Februar 8, 2012

Wer Wissen Will, Wie Viele Kalorien In Einem Ei?

Eier gegessen werden-überall auf der Welt. Viele beginnen Ihren Tag mit einige Variationen von einem gekochten ei. Das hat sich schon seit tausenden von Jahren. Ich kann Ihnen nicht genau sagen, warum das so ist, aber was ich Ihnen sagen kann ist wie viele Kalorien in einem ei, und ein paar andere interessante Fakten über diese vielseitige Frühstück Essen.

Die überwiegende Mehrheit der Eier gelegt werden, zwischen 7 und 11 Uhr morgens. Hinzu kommt, dass die frühen morgen Krähe der Hahn, als die Sonne steigt, und Sie haben meine beste Vermutung auf, warum das ei wurde zum Synonym für Frühstück.

Nicht nur, dass ein ei Popularität erstreckt sich über die Welt viele unterschiedliche Kulturen, es ist auch ein Grundnahrungsmittel in vielen Diät-Plänen. Sie werden feststellen, dass ein ei ist gleichermaßen beliebt bei Fitness-Studio Ratten und professionelle Bodybuilder, die versuchen, um Muskeln aufzubauen, wie es ist für diejenigen, die loszuwerden, dass Bauch flab und Gewicht zu verlieren.

Es spielt keine Rolle, wenn Sie versuchen, um Muskeln aufzubauen oder Fett zu verbrennen, müssen Sie wissen, wie viele Kalorien Sie Essen pro Tag zu erreichen Ihrer gewünschten Gewicht. Zu wissen, wie viele Kalorien in einem ei ist Teil der Gleichung. Zu viele Kalorien Essen, erhalten Sie Fett, nicht genug zu Essen haben, und alle Ihre harte Arbeit in der Turnhalle geht zu verschwenden. Also, um Ihnen helfen, Ihre Ernährung und Ihren Tag begann auf dem rechten Fuß, will ich Ihnen sagen, wie viele Kalorien in einem ei.

Wie Viele Kalorien in Einem Ei

Die Tabelle unten enthält die Kalorie-Inhalt und Quelle für ein rohes ei in verschiedenen Größen.

Wie Viele Gramm Eiweiß in Einem Ei

Für Bodybuilder und diejenigen, die schauen, um Gewicht zu verlieren, das ei ist eine ausgezeichnete Wahl wegen seiner hohen Gehalt an Proteinen, gesunden Fetten und wenig Kohlenhydraten zählen.

Eier enthalten die umfassendste und höchste protein-Bewertung von Lebensmitteln. Protein-Pulver hat eine höhere Bewertung, aber es gilt als eine Ergänzung, nicht eine ganze Essen.

Die durchschnittlich großes ei rund 6g Eiweiß, bei etwa 51% Bioverfügbarkeit. Nun, wenn Sie Kochen, das ei, Sie absorbieren etwa doppelt so viel protein aus, weil es ein gekochtes ei ist in der Nähe zu 91% bioverfügbar.

Interessanterweise sind es nicht nur die Bioverfügbarkeit des proteins zu erhöhen, so hat der Kalorien in einem ei. Die Kalorien springen, etwa 10%, von 70 bis 77 ein rohes ei im Vergleich zu einem gekochten ei.

Wie Viele Kalorien In Einem Ei Weiß

Wenn Sie gerade Ihre Kalorien-und Kohlenhydrat-Aufnahme, Sie werden auch daran interessiert zu wissen, wie viele Kalorien in einem ei weiß.

Denn das Eiklar enthält keine Kohlenhydrate und sehr wenig Fett, alle Kalorien stammen aus protein, Buchhaltung für 60% des proteins in einem ei. Das Eiweiß von einem großen ei, etwa 1 1/4 Unzen, ist in etwa 17 Kalorien und 4g Eiweiß.

Weil es wenig Fett und Kohlenhydrate, Bodybuilder und diejenigen, die brennen Körperfett begrenzen Ihre ei-Konsum nur Eiweiß, oder Eiweiß. Oder werden Sie tun, eine Art Mischung, wie 2 Eiweiß und 1 Eigelb. Die Beseitigung einer von dem Eigelb schneidet ein paar Kalorien zu verbrennen.

Essen nur das Eiklar-protein oder Eiweiß, die nicht nur schneidet das Fett und Kalorien, sondern auch Nährstoffe. Aber nicht alle sind verloren, neben dem Eiweiß, das Eiweiß liefert wertvolle Nährstoffe wie…

  • niacin (vitamin B3)
  • riboflavin (vitamin B2)
  • magnesium
  • Kalium
  • Natrium
  • Schwefel

Wenn Sie nur Essen die weißen, können Sie das Eigelb in den Gefrierschrank. Aber bevor Sie dies tun, fügen Sie ein klein wenig Salz oder Zucker zu dem Eigelb. Sonst werden Sie gummiartig weich und gallertartig, so dass Sie schwer zu integrieren in jedes Rezept.

Wie Viele Kalorien In Einem Ei Eigelb

Das Eigelb wiegt nur in etwa zwei Drittel einer Unze, sondern packt die Mehrheit der Eizelle Kalorien. Das ist, weil die meisten das Eigelb ist Fett. Es sind etwa 5 G Fett und 3 G protein in jeder großen ei Eigelb. Dies summiert sich auf etwa 59 Kalorien.

Für einige Zeit jetzt, die Menschen sprechen über die Cholesterin in den Eiern und wie ungesund ist es für Sie. Es ist wahr, dass das Eigelb Cholesterin enthält, aber dies ist nicht ein Anliegen. Die Forschung hat bewiesen, dass diätetische Cholesterin hat nichts zu tun mit serum-Cholesterin, das schlechte Zeug, dass die Schwimmer um in Ihrem Blut. Forscher von der Wake Forest University haben überprüft, mehr als 30 verschiedene ei-Studien-und jedes Ergebnis war das gleiche, es gibt keinen Zusammenhang zwischen eierkonsum und Herz-Kreislauferkrankungen. Es ist gesättigte Fette, Cholesterin und beeinflusst den Cholesterinspiegel im Blut.

Das bedeutet, dass, solange Sie nicht besorgt darüber, wie viele Kalorien in einem ei, gehen Sie voran und genießen Sie das Eigelb. Oder zumindest einen, weil Sie so nahrhaft.

Ei Farbe

Etwa 50% der Eier in der Welt sind Braun und die anderen 50% sind weiß. Der einzige Unterschied zwischen den beiden ist die Rasse der Henne. Die Farbe hat keinen Einfluss auf die Kalorien in einem ei.

Braune hartschalige Eier produziert werden von Hühnern mit roten Federn und roten Ohrläppchen. USA Rhode Island Red Hennen legen braune Eier. Braune ei-Schichten sind in der Regel etwas größer und benötigen mehr Nahrung, so braune Eier Kosten in der Regel mehr als die weißen Eier. Es ist nicht, dass Sie besser oder schmecken anders. Weiße leghorn Hennen, die häufigste Rasse in den Vereinigten Staaten legen weiße Eier.

Weiße Eier sind die bevorzugte Farbe in den meisten der Vereinigten Staaten sind, aber braune Eier bevorzugt in New England. Es gibt keine signifikanten Unterschiede zwischen den Eiern der verschiedenen Farben, nach der American Egg Board, eine Industrie-Gruppe.

Vergessen Sie Die Kalorien In Einem Ei

Denken Sie Über Ihre Ernährung

Eier sind vollgepackt mit Ernährung. Für diejenigen von Euch, die besorgt darüber, wie viele Kalorien in einem ei betrachten Sie diese…

  • Ein ganzes ei enthält weitere wichtige Vitamine und Mineralstoffe pro Kalorie als praktisch alle anderen Lebensmittel.
  • Eigelb sind eine der wenigen Lebensmittel, die natürlich enthalten Vitamin D.
  • Eier sind auch eine der besten Quellen von Cholin. Dies ist wichtig, da Cholin ist notwendig, die den Abbau von Körperfett in Energie. Hohe Konzentrationen von Cholin kann auch helfen und reduzieren die Risiken von Herzkrankheiten, Osteoporose, kognitiven Verfall und Alzheimer-Krankheit und Typ-2-diabetes. Und die Vorteile nicht dort zu stoppen, Cholin hilft auch, regulieren Gehirn, Nervensystem und Herz-Kreislauf-system. Cholin ist nur in den dotter, aber Sie haben nicht viel zu Essen. Essen Sie einfach zwei Eigelb, geben Sie die Hälfte Ihres täglich empfohlenen Zufuhr.

Es hat eine umfassende Anzahl von Studien, die auf den Eiern. Forscher an der Universität von Alberta haben herausgefunden, dass Eier enthalten zwei Aminosäuren,

beide haben hohe antioxidative Eigenschaften. Zwei andere Antioxidantien, die in Eiern sind,

Diese beiden Antioxidantien helfen verhindern, Makula-degeneration und grauem Star, so dass Sie gut für Ihre Augen. Selen ist ein weiteres Antioxidans in Eiern gefunden. Selen hilft bei der halten Sie Ihren Körper gesund.

Darüber hinaus, Wie Viele Kalorien in einem Ei

Eier Kochen-Tipps

Möchten Sie Kochen mit den frischesten möglich Eier, und der beste Weg das zu tun ist, halten Sie Sie kühl. Die ideale Voraussetzung ist, um zu speichern Ihre Eier bei 40° C oder 4°C mit einer relativen Luftfeuchtigkeit von 70 bis 80%. Dabei wird sichergestellt, dass Ihre Eier frisch halten für einen Monat oder auch bis zu 5 Wochen.

Hinzufügen von Milch, ei verbessert den Geschmack der Schale und macht Sie flauschigere. Milch geben Ihnen einen besseren Geschmack als mit Wasser.

Wie Sie Verhindern, dass Muscheln Kleben ein Hart Gekochtes Ei

Wenn Sie jemals einen hard-boiled egg, bevor Sie wissen, wie ärgerlich und frustrierend es sein kann, wenn die Schale klebt am ei. Wenn dies ist ein problem, das Sie laufen in, es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um zu helfen, dieses ärgernis zu beseitigen.

Der 1. Tipp ist die Verwendung von Eiern, die etwas älter sind. Mit einem ei, die mindestens 1 Woche alt ist ein guter Ausgangspunkt.

Weiter, sobald die Eier fertig sind Kochen, sofort Tauchen Sie im eiskalten Wasser. Lassen Sie Ihre Eier ruhen dort für mindestens 10 Minuten, danach sollte es ein Stück Kuchen zu schälen.

Obwohl ein rohes ei halten Ihre frische für mindestens einen Monat, nachdem es gekocht worden ist, Ihre hart gekochten ei wird nur frisch bleiben für eine Woche.

Pochieren Von Eiern

Für die besten pochierte Eier, werden Sie wollen, um das Wasser bei 160 bis 180 Grad, nicht ganz simmering. Wenn Sie fügen Sie einen Teelöffel weißen oder Apfelessig, um das Wasser, wird es helfen, halten das ei trennen.

Je frischer das ei, desto weniger wird es zu trennen. Eier, die weniger als eine Woche alt am besten funktioniert.

Für extra Geschmack, Sie können hinzufügen Gewürze in das Wasser, wie Sie pochieren Eier. Wenn Sie wollen bekommen Sie Lust haben, können Sie dann zu reduzieren, dass die Flüssigkeit und verwenden Sie es als eine sauce.

Wenn Sie abenteuerlustig fühlen, können Sie auch versuchen, Wilderei Eier in salsa.

Ei Geschichte

Das Huhn war eines der 1. Tiere, die domestiziert wurde. Aber es ist nicht sicher, die Geschichte der Indianer darauf, dass Menschen waren die Hühner so früh wie 3200 B. C. Es sind Aufzeichnungen von Hühner legen Eier für die ägypter und Chinesen in 1400 B. C. Dann um 800 v. Chr. das Huhn in Griechenland angekommen, aber das war nicht das 1. mal, dass Sie Eier aß. Vor dieser Zeit, die Griechen hatten schon Essen Wachteleier.

Hieroglyphen im Grab des Haremhab, befindet sich in Theben, ägypten, darzustellen Männern, die Schalen der Straußeneier und andere große Eier als Opfergaben. Dieses Grab stammt aus 1420 BC.

Nicht ausgelassen werden, die alten Römer, begann jeder Mahlzeit ein ei-Gericht, vorspeise.

Interessante Fakten Ei

  • Hühner-Eier sind die häufigsten, obwohl Ente, Gans, Wachtel-und Straußeneier sind als gourmet-Zutaten. Die Möwe ei gilt als eine Delikatesse in England und in einigen skandinavischen Ländern. Fasan und emu-Eier sind perfekt essbar, aber weniger weit verbreitet.
  • Der eierkarton wurde erfunden im Jahre 1911 von einem Kanadischen zu lösen, ein Streit über zerbrochene Eier zwischen einem Landwirt und einem hotel versorgt er die Eier.
  • Hühner sind die Nachfahren der rot Dschungel Geflügel, gallus gallus spadiceus aus Asien.
  • Derzeit gibt es etwa 150 verschiedene Hühner-Arten auf der ganzen Welt.
  • Aufgrund der protein-Inhalt in ein ei, das United States Department of Agriculture (USDA) kategorisiert Sie als Fleisch in der Food Guide Pyramid.
  • Es ist die Proteine im Eiweiß, der es ermöglicht, form-Schäume und kohlensäurehaltiges Gerichte.
  • Gemahlene Eierschalen sind manchmal verwendet als Lebensmittelzusatzstoff zu liefern Kalzium. Auch wenn die meisten Menschen Müll der Schale, jedes Teil ein ei essbar ist.
  • Die Durchschnittliche Henne legt 260 Eier im Jahr. Sie legt man alle 24 bis 26 Stunden.
  • Die Mexikaner Essen die meisten Eier pro Jahr bei 355, – pro person. Das ist gefolgt von China, Japan und der Tschechischen Republik. Die USA rundet die top 5 mit einem pro-Kopf-Verbrauch von 246 Eier pro person pro Jahr.
  • Es wird geschätzt, dass es 4.93 Milliarden Legehennen in der Welt.
  • Ein frisches ei sinkt im Wasser, ein schaler man schwimmt.
  • Wie eine Henne Alter, Ihre Eier in der Größe erhöhen. Kleine Eier kommen von Jungen Hühnern, während die jumbo-Eier von älteren Hennen.
  • China ist der größte Lieferant von Eiern, Herstellung von etwa 390 Milliarden Euro pro Jahr, etwa die Hälfte des Weltbedarfs.

Verbreiten Sie das Wort, Tweet oder ein Facebook Like. Dann gehen Sie, genießen Sie dieses köstliche Omelett Rezept jetzt wissen Sie, wie viele Kalorien in einem ei.